Medien-Blogs

In den Medien-Blogs schreiben Menschen, die Medien erforschen und beobachten – Medienwissenschafter, Journalisten-Ausbilder, Aktivisten für Pressefreiheit

Medientrends #Joker von morgen: Direkter Austausch zwischen Medien und ihren Usern

7 Postings
Über die wachsende Bedeutung von Audience Engagement in Medienhäusern und das Social Media-Team der "Washington Post"

Fernsehpreis "Vorstadtweiber" und Samenspender: ORF-Chancen bei Prix Europa

1 Posting
Drei Ö1-Produktionen unter Preisanwärtern

Blog: Ein Fall für die Wissenschaft #Klimawandel und Nachhaltigkeit nach der Wahl: Achtung vor Umdeutungen

Blog | 3 Postings
Die Frame-Forschung versucht herauszufinden, inwieweit unser Denken durch die Wahl bestimmter Worte und Metaphern bewusst gelenkt werden soll

Press Freedom Watchdog #Mediales Harakiri des Politikers Peter Pilz

Blog | 202 Postings
Peter Pilz fällt der plötzliche Abschied von der Macht sichtlich schwer

Lesetipp Was den "Guardian"-Digitalchef an Medienjournalisten wundert

Praktisch nur negative Fragen zur Zukunft - und immer dieselben noch dazu

Blog Die Förderprogramme für Journalisten von Ochberg, Buzzfeed und Google

Blog | 1 Posting
Mediashift veröffentlichte zuletzt eine Liste von Journalisten-Fellowships, darunter sind auch einige für europäische Medienarbeiter relevant

Blog: Ein Fall für die Wissenschaft #Social Media und das mediatisierte Gefühl, nicht (schön) genug zu sein

Blog | 101 Postings
Viele Frauen, die auf Instagram die perfekten Körper sehen, haben ein negatives Selbstwertgefühl – und nutzen Instagram häufig, setzen sich also häufig der perfekten Body-Bilderwelt aus