Antisemitismus und Rechtsextremismus

Auf dieser Ressortseite finden Sie umfassende Hintergrundberichte über Antisemitismus und Rechtsextremismus in Österreich. Wir berichten über Wiederbetätigungsfälle, Verhetzung oder Verstöße gegen das Verbotsgesetz.

Nazi-Zitat FPÖ-Kandidatin will Opfer von Hackerattacke geworden sein

191 Postings
Nazi-Zitat auf dem Facebook-Profil einer Frau, die für die burgenländische Gemeinderatswahl in Kobersdorf für die FPÖ antritt, sei nicht von ihr

Gemeinderatswahl FP Burgenland: Kandidat mit antisemitischen Aussagen in Draßburg

131 Postings
Ein Mann, der für die FPÖ in Draßburg kandiert, fällt seit rund 30 Jahren durch antisemitische, rechtsextreme Aussagen auf. In der Partei will das niemand gewusst haben

Rechtsextremismus Gegendemonstranten blockierten Kundgebung der Identitären

363 Postings
Knapp über 100 Rechtsextremisten versammelten sich auf dem Kahlenberg

Rechtsextremismus Drohbriefe gegen Mauthausen-Komitee und weiterer "Einzelfall"

177 Postings
Grüne kritisieren blauen Kandidaten für Gemeinderatswahl im Burgenland, FPÖ-Chef Tschürtz verteidigt Kandidatur

Rechtsextremismus Extremismus-Broschüre: Kickl sieht "Dirty Campaigning"

269 Postings
Mauthausen Komitee dokumentierte Ausritte bei FPÖ – Neuer Fall: Blauer Kandidat fordert Wiedereröffnung von KZ

Extremismus Broschüre dokumentiert FPÖ-Skandale

1729 Postings
Das Mauthausen Komitee Österreich präsentiert eine Broschüre, in der rechtsextremistische Vorfälle innerhalb der FPÖ seit 2013 dokumentiert wurden

Salzburg Mitglied von Neonaziforum zu zwei Jahren bedingter Haft verurteilt

24 Postings
29-Jähriger soll 2010 auf thiazi.net zur Wiederbetätigung aufgerufen haben. Er gab sich geläutert

Rechtsextremismus Rechte "Verteidiger Europas": Kongress in Linzer Prachtpalais

113 Postings
Das Palais Kaufmännischer Verein in der Linzer Innenstadt bestätigt Verhandlungen mit Veranstaltern

Youtube Österreichischer Neonazi Honsik ehrt Xavier Naidoo in "Ballade"

110 Postings
Auf Youtube-Kanal vorgetragen: "Bleibe Lug und Trug auf der Fährte, Sohn Deutschlands Du!"

Rechtsextremismus Moschee-Affäre: Neonazis publizieren geheime Abwehramt-Infos

197 Postings
Neonazi-Gruppe zitiert aus internen Berichten, Verteidigungsministerium: "suboptimale Situation"

Bericht Kultusgemeinde beklagt "alarmierendes" Niveau bei Antisemitismus

192 Postings
Leichter Anstieg auf 477 Vorfälle im Vorjahr. Zwei Drittel der zuordenbaren Fälle rechts, ein Fünftel islamistisch motiviert

Salzburg "Sieg Heil"-Rufe und "Deutscher Gruß" am Salzburger Untersberg

69 Postings
Polizei ermittelt gegen zwölf Wanderer aus Deutschland wegen Wiederbetätigung

Rechtsextremismus Nach Identitären-Aktion: Türkei wirft Wien "Sicherheitslücke" vor

1133 Postings
Rechtsextreme entrollten Plakat auf Fassade der türkischen Botschaft, Militärpolizei bemerkte Vorgang zu spät

Rechtsextremismus Salzburger wegen "Nazi"-Postings auf Facebook vor Gericht: Freispruch

7 Postings
48-Jähriger soll einschlägige Internetbeiträge geteilt haben – Wegen Verhetzung zu Geldstrafe verurteilt

Bundesheer Doskozil will Transparenz für "wehrpolitische Vereine"

56 Postings
Nach Evaluierung soll die Liste auf der Homepage des Bundesheeres veröffentlicht werden

Rechtsextremismus Bundesheer-Umfeld: Schießbewerbe mit Anhängern der Identitären

484 Postings
Bei den "wehrpolitischen Vereinen", die vom Bundesheer unterstützt werden, gibt es erneut Indizien für radikale Umtriebe

Rechtsextremismus Verteidigungsministerium: Geheime Privilegien für 147 Vereine

713 Postings
Insider befürchten, dass auch Rechtsextreme unterstützt werden

w23 Serie rechtsextremer Angriffe auf Wiener Kulturverein

802 Postings
Der Vandalismus gegen die w23-Räume verdeutliche die Zunahme rechtsextremer Straftaten, so die Betreiber des Vereins

NS-Aufarbeitung Schüler fordern Infos über Wiener "Adolf-Hitler-Haus"

201 Postings
Das heutige Jugendgästehaus in Wien-Mariahilf wurde Anfang der 30er-Jahre von den Nazis genutzt

Justiz Brandstetter verteidigt Weisungsrat

472 Postings
Ein Anwalt hatte die Existenz von Gaskammern bezweifelt, der Weisungsrat stoppte die Anklage. Der Justizminister hält das für "vertretbar"

Protest Verfahrenseinstellung: Mauthausen-Komitee sieht Justizskandal

269 Postings
Ein Anwalt soll Gaskammern in Mauthausen geleugnet haben, das Verfahren wurde eingestellt. Das Mauthausen-Komitee und das Antifa-Netzwerk protestieren

Imst Betrunkener attackierte Passanten in Tirol

122 Postings
Mann drosch zudem auf Polizeiauto ein

Rechtsextremismus Rechtes Treffen in Linzer Redoutensälen: Druck auf Pühringer wächst

330 Postings
Auch Altkanzler Vranitzky, italienische Opferverbände und der evangelische Bischof Bünker protestieren bei Oberösterreichs Landeshauptmann

Kritik Linzer Prachtsäle für Rechte: Auch ÖVP-Granden protestieren

317 Postings
Mit Erhard Busek und Heinrich Neisser unterstützen zwei ÖVP-Politiker einen offenen Brief an Landeshauptmann Pühringer. Auch Elfriede Jelinek hat unterschrieben

Burgenland Nach Nazi-Schmiererei in Pinkafeld: Grüne schalten Staatsanwalt ein

82 Postings
LAbg. Spitzmüller kündigt Sachverhaltsdarstellung an

Steiermark Identitäre stürmten Veranstaltung mit Schülern

763 Postings
Vermummte sollen in Leoben Parolen gerufen und Schilder hochgehalten haben – FPÖ-Politiker: Engagement bei Identitären für steirische RFJ-Funktionäre verboten

Identitäre Berliner Brandenburger Tor von Rechtsextremen besetzt

62 Postings
Mehrere Personen kletterten auf das Bauwerk – "Identitäre" bekannten sich zur Aktion

Graz Wiederbetätigung: 20 Monate bedingt für 53-Jährigen

11 Postings
Der Deutsche soll einen Text, der Hitler verherrlicht und den Holocaust verharmlost, auf Facebook gepostet haben

Rechtsextremismus Neue Online-Meldestelle für rechtsextreme Straftaten

119 Postings
Zahl der rechtsextremen Straftaten um mehr als die Hälfte gestiegen. Mauthausen-Komitee: "einfache und effektive Möglichkeit" Vorfälle zu melden

Rechtsextremismus Ermittlungen gegen "Identitäre" nach Überfall eingestellt

926 Postings
Trotz Fotos und ärztlicher Atteste von Opfern wird kein Prozess gegen Rechtsextreme stattfinden

Rechtsextremismus Kritik an Geheimdiensten wegen "Operation Schweinsohr"

96 Postings
Peter Pilz kritisiert Passivität des Verfassungsschutzes bezüglich Moscheen-Schändung, Ministerium bestätigt: Rechtsextreme "Quelle" war Milizsoldat

Extremismus Kleinbus mit "Heil Hitler"-Plakat in Graz unterwegs

547 Postings
Ein Website-Betreiber bewirbt mit dem Nazi-Gruß seine Seite – Anzeigen wegen NS-Wiederbetätigung

Gefährungspotenzial Zahl der Waffen in Vorarlberg in drei Jahren um über 50 Prozent gestiegen

8 Postings
Grüne und SPÖ wollten Auskunft über das Gefährdungspotenzial durch Rechtsextremismus und Waffenbesitz in Vorarlberg

Vorarlberg Viele offene Fragen nach Bluttat von Nenzing

196 Postings
Die Grünen warnen vor einer bewaffneten rechten Szene in Vorarlberg. Einen weiteren Waffenfund nehmen sie als Indiz dafür. Die Polizei ermittelt

Rechtsausschuss Vorarlberger Politiker fordern bessere Kontrolle von Waffenverboten

14 Postings
Fragen zum politischen Hintergrund des Amoktäters von Nenzing bleiben auch nach einer Sitzung des Rechtsausschusses offen

Rechtsextremismus Attacken auf Flüchtlinge: Grüne fordern Aufklärung

977 Postings
Parteieigener "Rechtsextremismusbericht" präsentiert – inklusive Warnung vor einem Anstieg der Delikte

Identitäre "Sind ja großteils meine Kunden in der Kaserne"

361 Postings
Ein Army-Shop-Betreiber mit Nähe zu den Identitären sollte einen Stand in der Jansa-Kaserne betreiben. Heeresminister Doskozil zog die Notbremse

Prozess Wiederbetätigung: Kärntner Fußballer bekannte sich nicht schuldig

32 Postings
25-Jähriger soll Hitlergruß vor Spielern von zweisprachiger Mannschaft gezeigt haben – Trug auch Stutzen mit Aufschrift "88"

Rechtsextremismus Graz: Mit Farbdose gegen Nazi-Graffiti

33 Postings
Antidiskriminierungsstelle Steiermark engagiert Sprayer Keos zum Umwandeln von Hakenkreuzen und anderen rechten Schmierereien

Wien Identitäre im Audimax: Keine Störung einer Versammlung

379 Postings
Ermittlungen weiterhin gegen unbekannt – Strache teilt Werbevideo der Identitären

Audimax Berichte über Schläge für Flüchtlinge bei Identitären-Störaktion

483 Postings
Betreuerin sammelte Gedächtnisprotokolle – FPÖ-Chef Strache teilt Link, in dem von "linksextremer Propagandawelle" die Rede ist

Vergangenheitsbewältigung NS-Lager: Gedenken an die dunkle Seite von Graz

56 Postings
Stadtregierung überlässt Nachforschungen im Bezirk Liebenau privatem Engagement

Niederösterreich Ein Jahr bedingt bei Kremser Prozess um Wiederbetätigung

27 Postings
Ein Student soll zwischen 2008 und 2010 zahlreiche Postings mit NS-Inhalten verfasst haben. Das Urteil ist nicht rechtskräftig

Wiener Polizei sucht Urheber antisemitischer Pamphlete

137 Postings
Mann bringt seit einem Jahr immer wieder Zettel mit Beschimpfungen an jüdischen Einrichtungen an