Archäologie

Archäologen suchen unter der Erde nach Spuren der Vergangenheit. Bei Ausgrabungen kommen Siedlungsreste, Werkzeuge, Waffen, Schätze und andere Artefakte ans Licht, die unsere Urahnen wie der Australopithecus und der Homo erectus, aber auch der Neandertaler und die Kulturen des modernen Menschen hinterlassen haben.

Archäologie Jerusalem: Reste eines römischen Theaters an der Klagemauer entdeckt

17 Postings
Nie fertiggestelltes Bauwerk aus dem zweiten oder dritten Jahrhundert dürfte für 200 Besucher konzipiert worden sein

Ägypten Die großen Zehen des Pharao: Weitere Reste von Kolossalstatue gefunden

11 Postings
Zwischen Fragmenten der im März entdeckten Psammetich-Statue fand sich ein bunter Mix aus verschiedenen Jahrhunderten

Deutschland Silberschatz aus der Wikingerzeit auf Sylt entdeckt

16 Postings
Ausgrabungen auf einem Acker bei Morsum brachten 180 Schmuckstücke ans Licht

Wie unsere Vorfahren schon vor 34.000 Jahren Inzucht vermieden

92 Postings
Frühe Europäer dürften eine bewusste Fortpflanzungspolitik betrieben haben: DNA-Analysen zeigen trotz kleiner Populationen keine Anzeichen von Inzucht

Neue Funde Archäologen: Region Kalkriese war Schauplatz der Varusschlacht

43 Postings
Nach dem Fund einer römischen Befestigungsanlage auf dem Areal gebe es kaum noch Zweifel, sagen Forscher

"Antiker Computer" Neue Entdeckungen vor Antikythera

35 Postings
In jenem Wrack, in dem man den Mechanismus von Antikythera fand, sind der Arm einer Bronzestatue und eine Bronzescheibe, die Forschern Rätsel aufgibt, entdeckt worden

Anzeichen für Entspannung Österreichische Archäologen dürfen wieder in der Türkei arbeiten

9 Postings
Grabungslizenzen in Ephesos und Limyra bleiben aber weiterhin blockiert

Naher Verwandter Wir haben mehr Neandertaler in uns als gedacht

83 Postings
Die Genanalyse von 52.000 Jahre alten Knochen wirft ein neues Licht auf die frühe Beziehung zwischen Mensch und Neandertaler

Verhängnisvoll Infektionsgeschichte: Wem wir Genitalherpes verdanken

16 Postings
HSV-2 ist heute weit verbreitet. Forscher haben nun rekonstruiert, wie es in unsere Linie gelangte, und einen Schuldigen ausgemacht: Paranthropus boisei

Bulgarien Riesige Nekropole in der Felsenstadt Perperikon entdeckt

4 Postings
Begräbnisstätte nahe den Überresten einer Kirche enthielt in bis zu vier Schichten angeordnete Grabkammern

Forschung Spezial Hexenjagd gegen den Mitentdecker der Venus von Willendorf

88 Postings
Rechtshistorikerin Staudigl-Ciechowicz arbeitete Disziplinarverfahren der Uni Wien auf. Ein besonders arges betrifft den Prähistoriker Josef Bayer

Forschung Spezial Die vergessenen Riten und Kulte der Mongolei

1 Posting
Mit der Machtübernahme durch die Kommunisten wurde ein Großteil der mongolischen Kultur gewaltsam verdrängt, Wiener Forscher rekonstruieren sie

Medienberichte Archäologen wollen Petrus-Reliquien in Rom entdeckt haben

73 Postings
Tonbehälter bei Restaurierungsarbeiten einer Kirche im Stadtteil Trastevere gefunden

Genomstudie Prähistorische Skelette aus Afrika verweisen auf überraschende Verwandtschaften

19 Postings
Ostafrikanische Hadza könnten die engsten Verwandten jener Gruppe sein, die einst auszog, um die Welt zu besiedeln

Mathematik-Mysterium um babylonische Tontafel geklärt

Video | 108 Postings
Artefakt beweist, dass man im Zweistromland vor 3.700 Jahren Trigonometrie beherrschte

Rätsel um Wal in mittelalterlichem Grab

Video | 181 Postings
Warum wurde im 14. Jahrhundert auf einer winzigen Insel im Ärmelkanal ein Schweinswal nach christlichem Ritus beigesetzt?

Kriegsrelikte Tirol: Archäologen stoßen auf Scheinsignalraketen aus Zweitem Weltkrieg

10 Postings
Kriegsrelikte konnten geborgen und abtransportiert werden

Geologie und Kult Erdbebenzonen als antike Heiligtümer

12 Postings
Britische Forscher vermuten, dass die alten Griechen gezielt geologisch aktive Regionen für ihre religiösen Stätten auswählten

Wien Stephansplatz: 300 Jahre altes Skelett stammt von mittelloser junger Frau

38 Postings
Von Krankheiten und Mangelerscheinungen geplagte Frau wurde zwischen 1700 und 1732 bestattet

Archäologie Fund eines Wikingerschwerts in Norwegen gibt Rätsel auf

Video | 135 Postings
Die 1.100 Jahre alte Waffe wurde in den Bergen Opplands entdeckt. Forscher rätseln, warum sie dort zurückgelassen wurde

Italien Antike Sarkophage bei Bauarbeiten in Rom entdeckt

6 Postings
Archäologen schätzen Alter auf 3. bis 4. Jahrhundert unserer Zeitrechnung

Archäologie Südtirol: Gräber aus Kupferzeit und Spätantike in Schottergrube entdeckt

2 Postings
Genaues Ausmaß der Funde konnte noch nicht eruiert werden

Großer Wikingerkrieger in Ehrengrab war eine Frau

337 Postings
Forscher gehen davon aus, dass die Wikinger patriarchal organisiert waren. Unter den "starken Männern" dürfte es aber auch starke Frauen gegeben haben

Kroatische Höhle Späte Techtelmechtel mit Neandertalern widerlegt

30 Postings
Bisher schätzte man die Neandertalerknochen aus der Vindija-Höhle in Kroatien auf 32.000 Jahre. Doch sie dürften deutlich älter sein

Hypothese Initiationsritus: Junge Krieger schlachteten und aßen Hunde

24 Postings
Forscher wertet bronzezeitliche Funde in Russland als Beleg für alte Mythen

Frühe Migrantinnen Mitteleuropäische Frauen der Bronzezeit waren sehr mobil

70 Postings
Modernste Analysen alter Skelette aus dem Lechtal brachten erstaunliche Wanderungsbewegungen ans Licht

Archäologie Hallstatt: Tausende Schweineknochen als Hinweis auf eisenzeitliche Speck-Industrie

18 Postings
Tiere dürften in großen Herden aus dem Alpenvorland nach Hallstatt getrieben worden sein

Archäologie Sarkophage aus der Spätzeit des Alten Ägypten gefunden

6 Postings
Gräber im Süden des Landes stammen aus Ära, die von verschiedenen Fremdherrschaften geprägt war

Überraschung Was Blei über das römische Wassersystem verrät

8 Postings
Wissenschafter schlossen aus Bleiwerten im früheren Hafenbecken von Ostia auf Roms wechselhafte Geschichte

Niederösterreich Petronell-Carnuntum: Römische Wasserleitung freigelegt

9 Postings
Auch Gräber aus dem zweiten bis dritten Jahrhundert und Reste der Limesstraße entdeckt

Yucatán 13.000 Jahre altes menschliches Skelett dank Tropfstein auf der Hüfte datiert

46 Postings
Stalagmit ermöglichte die Altersbestimmung eines bedeutenden Funds in einer Unterwasserhöhle auf der Halbinsel Yucatán

Uraltes Verfahren Wie Neandertaler ihren Superkleber herstellten

29 Postings
Das Verfahren, um sogenanntes Birkenpech zu gewinnen, ist einfacher als bisher gedacht, wie neue Experimente zeigen

Tørrfisk Wikinger betrieben schon vor 1.000 Jahren Fernhandel mit Stockfisch

20 Postings
DNA-Analysen alter Fischreste aus dem heutigen Norddeutschland belegen frühe europäische Handelsbeziehungen

London war der gewalttätigste Ort im mittelalterlichen England

50 Postings
Untersuchungen an sechs Friedhöfen zeigen, dass junge arme Männer am stärksten von Gewalt betroffen waren

Italien Wiener Archäologen entdecken bronzezeitliche Befestigungsanlage auf Sizilien

10 Postings
Am Fluss Mazaro trafen einst angestammte Bevölkerung, Phönizier und Griechen aufeinander

Beschädigte Beißer Woran sich Homo naledi (fast) die Zähne ausbiss

6 Postings
Die Zähne der fossilen Menschenart weisen ungewöhnliche Schäden auf. Forscher vermuten, dass verunreinigte Nahrung dafür verantwortlich gewesen sein könnte

Steinzeitlicher Stil Schmuckstücke aus Mammutelfenbein in Deutschland entdeckt

4 Postings
42.000 Jahre alte Funde zeugen von spezieller Herstellungstechnik und Tradition auf der Schwäbischen Alb

Israel Mosaikboden aus 6. Jahrhundert in Jerusalem entdeckt

15 Postings
Griechische Inschrift weist darauf hin, dass sich das Mosaik in einem Gästehaus für christliche Pilger befand

Analyse Gerne Mammut, aber mit Rohkost-Beilage: Wie die ersten Europäer aßen

6 Postings
Beim Fleischkosum ähnelten Homo sapiens und Neandertaler einander stärker als gedacht

Geschichte Spuren antiker Malaria-Verbreitung auf Sardinien gefunden

2 Postings
Schweizer Forschern gelingt indirekter Nachweis über das Erbgut eines vor rund 2.000 Jahren verstorbenen Römers

4.000 Jahre alt Inhalt einer bronzezeitlichen "Lunchbox" untersucht

11 Postings
Holzdose enthielt Spuren verschiedener Getreidearten – Besitzer könnte Hirte, Jäger oder auch ein reisender Händler gewesen sein

Siedlungsgeschichte Debatte um jahrtausendealte Hand- und Fußabdrücke in Tibet

17 Postings
Innsbrucker Geologe Michael Meyer verteidigt Forschungsergebnisse: Untersuchte Spuren beweisen permanente Besiedelung

Früher Gigantismus Pharao Sanacht litt möglicherweise an Riesenwuchs

16 Postings
Mit 1,87 Metern ist das Skelett, das dem altägyptischen Herrscher zugeschrieben wird, für seine Zeit ungewöhnlich groß.

Kraniologie Schädelform unserer Vorfahren veränderte sich durch Landwirtschaft

24 Postings
Forscher bestätigten alten Verdacht durch vergleichende Untersuchungen an mehr als 500 alten Schädeln und Kieferknochen

Ausgrabungen Israel: Möglicher Geburtsort des Apostels Petrus entdeckt

106 Postings
Archäologen stießen am See Genezareth auf Überreste eines antiken römischen Ortes, bei dem es sich um Julias handeln könnte

Kolumbien Präkolumbische Gräber in Bogota entdeckt

Gebeine werden erster Analyse unterzogen – Ausstellung in Museen ist aus Respekt vor der indigenen Bevölkerung verboten

Trotzreaktion Grazer Archäologen dürfen in Türkei nicht mehr graben

21 Postings
Projektleiterin Lohner-Urban: "Ein konkreter Grund wurde uns nicht genannt, es dürfte aber wohl an den bilateralen Spannungen liegen"

DNA-Analyse löst Rätsel über den Ursprung der ersten Zivilisationen Europas

109 Postings
Lange Zeit herrschte Unklarheit über die Herkunft der Minoer auf Kreta und der Mykener am griechischen Festland.

300 Jahre altes Wrack mit Milliardenschatz soll gehoben werden

86 Postings
Spanische Galeone "San Jose" sank 1708 nahe der kolumbianischen Stadt Cartagena

Archäologie Überreste eines römischen Badehauses in Südengland entdeckt

4 Postings
Ausgrabung in Chichester förderte zwei ehemalige Stadthäuser zutage

Friedhof der Philister freigelegt: Das rätselhafte Volk des Riesen Goliath

Ansichtssache | 467 Postings
Funde im Süden Israels könnten viele alte Fragen zu den Philistern beantworten

Hobbyarchäologen fanden Dänemarks größten Wikingergoldschatz

Ansichtssache | 44 Postings
Die gut erhaltenen Funde stammen aus der ersten Hälfte des 10. Jahrhunderts