Cure - das kritische Gesundheitsmagazin

Zu viel Gewicht Dicker Bauch wesentlich schädlicher als "Hüftgold"

244 Postings
Zu viele Kilos sind ein Problem für den Organismus. Doch Fett ist nicht gleich Fett, zeigen jüngste Forschungen

Glossar Was Sie unbedingt über Pflege wissen sollten

15 Postings
Der Pflegebereich ist eine komplexe Materie. Ein Glossar zum besseren Verständnis

Medikamentenpreise "Innovationsbegriff der Pharmaindustrie hinterfragen"

Interview | 22 Postings
Medikamentenpreise entfachen Diskussionen. Alexander Hagenauer, Chefverhandler im Hauptverband, ortet eine unangemessene Preispolitik der internationalen Pharmakonzerne, Jan Oliver Huber, Generalsekretär der Pharmig, hält das für unfaire Panikmache

Rochade Zentrumsmedizin: Mit welcher Krankheit wohin?

18 Postings
Spitzenmedizin ist in Zentren organisiert. Doch welche Erkrankungen müssen von Spezialisten behandelt werden, und für welche Diagnosen reicht das Bezirksspital?

Strategie Gesundheit: Wie gut geht es uns wirklich?

22 Postings
Weichen für die Gesundheit werden in vielen Bereichen der Politik gestellt. Deshalb wäre Health in all Policies eine Strategie, die das Leben insgesamt besser machen würde

Bewegung Bei der Stange bleiben: Muskeltraining auf Asphalt

50 Postings
Laufen, heben, schwitzen und schwatzen: Der Wunsch, fit zu sein, treibt viele an. Trainiert wird in Fitnessstudios und an vielen öffentlichen Plätzen. STANDARD-Autor Manfred Rebhandl hat sich auf sportliche Spurensuche begeben

Simulationen Tumortherapie: Genau schießen lernen

27 Postings
Innsbrucker Wissenschafter sind Teil eines Forschungsprojekts, das Tumoren multidimensional angreifen und damit vernichten will

Analyse Ärzteeinkommen: Von Intransparenz geprägt

Analyse | 288 Postings
Welche Mediziner in Österreich verdienen gut, welche schlecht? Verschwiegenheit ist Trumpf in der Ärzteschaft, auch und gerade, was die Einkommenssituation betrifft

Genmutation Exom-Sequenzierung: Krankheitsgene entdecken

13 Postings
DNA-Analysen einzelner Patienten sind noch nicht Routine – die Exom-Sequenzierung gibt Einblicke in die körpereigene Proteinherstellung

Versorgung Wie die Parteien das Pflegesystem reformieren wollen

11 Postings
Knapp eine halbe Million Österreicher sind pflegebedürftig. Die Pflege wird künftig mehr Geld brauchen – finanziert zum Beispiel über eine Erbschaftssteuer

Schlaflosigkeit Im Bett: Müde, aber doch wach

118 Postings
Wer nachts schlaflos im Bett liegt, hat ein Problem. Denn Schlaflosigkeit erhöht das Risiko für Herz-Kreislauf-Erkrankungen, Immunschwäche, Diabetes und Depression

Krebs Radiofrequenzablation: Den Tumor wegbrutzeln

9 Postings
Wenn Krebs Metastasen gebildet hat, ist eine Heilung nicht mehr möglich. Die gute Nachricht: Mit den Methoden der interventionellen Radiologie können an der Med-Uni Innsbruck Tochtergeschwülste sehr lange in Schach gehalten werden

Ernährung Essen: Was uns aufbaut, was uns schadet

385 Postings
Wer gesund leben will, denkt darüber nach, was er essen soll. Orientierung sollte die Ernährungspyramide liefern

Meditation Om oder Amen: Warum Meditation und Gebete gesund sind

73 Postings
Meditation und Gebete galten lange Zeit als rein spirituelle Erfahrung. Mittlerweile sehen Psychologen, Psychiater und Neurowissenschafter die Kraft der Gedanken zunehmend als Mittel gegen Stress, Angststörungen und Depressionen

Medikamentenküche Arzneimittelproduktion ist immer ein Kraftakt

5 Postings
Arzneimittelproduktion auf Basis lebendiger Organismen ist in der Herstellung eine Herausforderung

Sportlich Wie sich Spitzenkandidaten im Wahlkampf fit halten

Ansichtssache | 54 Postings
Die nächsten Wochen bedeuten für die Spitzenkandidaten der österreichischen Parteien viel Stress, wenige Ruhepausen und ständig Sitzungen. Wir haben gefragt, wie sie sich fit halten

Hausärzte Landarztkarriere: Ziemlich viel auf dem Buckel

Reportage | 204 Postings
Der Arztberuf ist von der Adresse der Ordination abhängig – eine Reportage bei einer Hausärztin auf dem Land

Zweiklassenmedizin Pilz: "Solidarisches Gesundheitssystem ist bedroht"

Interview | 189 Postings
Das Prinzip des solidarisch finanzierten Gesundheitswesens ist ins Wanken geraten, sagt Patientenanwältin Sigrid Pilz und diskutiert mit Johannes Steinhart, Vizepräsident der Österreichischen Ärztekammer, Patientenwünsche. Die Quintessenz: eine ziemlich konträre Weltsicht

Motivation Psychologe Georg Fraberger: "Wir leben in einer seelenlosen Zeit"

Interview | 276 Postings
Fraberger hat keine Arme und Beine und kommt trotzdem mit dem eigenen Auto. Seine Themen sind Körperkult, Geist und Seele

Neue Agenda Sandra Frauenberger, Emergency-Stadträtin

Porträt | 119 Postings
Sandra Frauenberger hat die Gesundheitsagenden in Wien übernommen. Eine "Mission impossible", wie viele meinen – sie selbst bleibt gelassen

Training Empfehlung: Ab 40 Muskeln stark belasten

233 Postings
Sport ist gesund – das weiß jeder. Das Training des muskulären Systems ist vor allem im Alter wichtig

Therapie Depression: Ausgegrenzt im Leben

266 Postings
Die Weltgesundheitsorganisation richtet ihre Aufmerksamkeit 2017 auf die Depression – Einblick in die Möglichkeiten der Therapie

Gesundheitswesen Patientenanwalt: "200.000 Euro für zwei Monate mehr Leben"

Interview | 201 Postings
Gerald Bachinger glaubt nicht, dass Österreicher besonders gerne ins Spital gehen, System dränge sie aber "in die Ambulanz"

Thomas Szekeres Ärztekammerpräsident: Der zwischen den Fronten tanzt

Porträt | 67 Postings
Thomas Szekeres ist der neue Präsident der Österreichischen Ärztekammer. Seine Sporen hat sich der Labormediziner bei den Ärzteprotesten in Wien verdient. Im neuen Amt will er das Optimum für die Mediziner herausholen. Eine gute Gesprächsbasis ist ihm wichtig

Prävention Wenig Bewegungsdrang und Gesundheitskompetenz in Österreich

142 Postings
Das österreichische Gesundheitssystem ist zu stark auf Krankheiten fixiert. Dabei kann Lebensstil viel effizienter als Medikamente sein. Prävention ist deshalb zu einem Schlüsselbegriff geworden. Dazu gehört: Bewusstsein in der Bevölkerung zu schaffen

Taufe Von Heroin bis Viagra: Wie Wirkstoffe zu ihren Namen kommen

64 Postings
Medikamente sollen seit jeher eindrückliche Namen haben – ein linguistischer Ausflug in ein Marketinggebiet der Pharma-Welt

Diplomatie Hauptverband-Chef Alexander Biach: Ritter der Verbindlichkeit

26 Postings
Ende Juni wurde Alexander Biach zum Chef des Hauptverbands gewählt. Schon im Vorfeld streuten ihm alle Rosen: "Kompetent, informiert, sozialpartnerschaftlich geschult" lauteten die Attribute. Die Wahrheit ist: Ihn treibt eine heimliche Leidenschaft fürs Verhandeln

Buchrezensionen Lesen als Erfahrung: Wie groß Depression sein kann

Ansichtssache | 29 Postings
In der Literatur spielte das Leiden immer schon eine große Rolle – wenn es um das Verständnis von Depression geht, ist Lektüre erhellend

App für Diabetiker Mit einer Diabetes-App zum Millionär: Besuch bei MySugr aus Wien

49 Postings
Start-ups gibt es nicht nur im Silicon Valley, sondern auch im siebten Bezirk in Wien

Best-Practice Leuchtturmprojekte: Die neuen Hausärzte kommen

68 Postings
Primärversorung als Alternative zu Spitalsambulanzen – das PHC Enns ist eines jener zukunftsweisenden Projekte, die Österreichs Gesundheitssystem nachhaltig verändern werden

Strukturen Pamela Rendi-Wagner: "Junge Ärzte wollen keine Einzelkämpfer mehr sein"

Interview | 203 Postings
Wie viele Ärzte braucht das Land? Pamela Rendi-Wagner, seit März Bundesministerin für Gesundheit, diskutiert mit Markus Müller, Rektor der Medizinischen Universität Wien, über die Zukunft des Arztberufs, die neuen Berufsbilder und die Patienten der Zukunft

Best Practice Gesundheitshotline Teweb startet zum Weltgesundheitstag

1 Posting
Teweb ist eines jener zukunftsweisenden Projekte, die Österreichs Gesundheitssystem nachhaltig verändern werden

DNA Gentherapie: Konkrete Hoffnung bei Blut-Erkrankungen

1 Posting
Mit neuen gentherapeutischen Methoden lassen sich Fehler im Erbgut reparieren. Erste Erfahrungen an Patienten sammeln Mediziner gerade bei Erkrankungen des Blutes. Mit manipulierten Viren könnten bisher unheilbare Erkrankungen langfristig kuriert werden

Datenschutz Chance und Gefahr für "elektronische Patienten"

56 Postings
Die Idee von "Big Brother" ist fix in den Köpfen verankert. Doch Datenvernetzung hat auch Vorteile für Kranke – sie bringt Patientensicherheit

Medikamente Neue Wirkstoffe: Wie optimale Forschung geht

6 Postings
Wie Medikamentenentwicklung im kalifornischen La Jolla forciert wird: Die JLabs als Modell, wie es besser nicht sein könnte

Fundament Genom: Die vielen Unbekannten im Leben

12 Postings
Das menschliche Genom ist keine stabile Größe, sondern wandelbar. Inwiefern die Umwelt unsere Gene beeinflusst, ist Gegenstand der Forschung

Digitalisierung Elga-Chef Rauchegger: "Ärzte im Video-Chat"

Interview | 5 Postings
Seit Beginn dieses Jahres leitet Günter Rauchegger die Elga GmbH. Die Bedenken der Ärzte nennt er "verständlich", dennoch sieht er ein "Miteinander"

Supercomputer Watson: Roboterarzt als Gehilfe

20 Postings
Alle Krankheiten kennen, alle Studien parat haben, sämtliche Therapieoptionen wissen: Watson ist ein kognitives Computersystem von IBM

Alltag Self-Tracking: Fragen Sie Arzt oder App

23 Postings
Schrittzähler, Kalorienrechner und Pillenmanager – Self-Tracking heißt das neue Phänomen, das Smartphones zu Lebensberatern macht

Honorare Selbstzahler werden: Die Crux mit Wahlärzten

471 Postings
Weil Kassenstellen fehlen, gehen Patienten in Wahlarztpraxen und zahlen dort selbst – de facto eine Kostenverschiebung in den privaten Bereich

Medizin Behandlungszeit erkaufen beim Wahlarzt

140 Postings
Wer mit dem Arzt ausführliche Gespräche führen will, muss zum Wahlarzt. Denn in Ordinationen mit Kassenvertrag ist Zeit Mangelware

Onko-Beauty Für die Chemotherapie gewappnet sein

79 Postings
Wer eine Krebsbehandlung vor sich hat, sollte sich vorbereiten, auch was das Aussehen betrifft – eine Beobachtung aus eigener Erfahrung

Marktöffnung Drogeriekette gegen Apotheken: Kampf um den Markt

32 Postings
Der Onlinehandel mit Arzneimitteln mischt die Karten neu. Eine Drogeriekette möchte rezeptfreie Arznei verkaufen – günstiger als Apotheken. Erlaubt ist das nicht

Zukunft Krebs: Therapien personalisiert berechnen

32 Postings
Molekularbiologische Tests und genetische Datenbanken sind die Zukunftshoffnung für Medizin – ein Besuch bei Foundation Medicine in Boston

Vernachlässigt Berührung: Das Gedächtnis der Haut

19 Postings
Der Tastsinn bestimmt die Körperwahrnehmung – eine Geschichte über Prothesen, Anorexie, die klinische Untersuchung und Ayurveda-Kuren

Diabetesmanagement Diabetes-Management: Automatisiert gegen Zucker

39 Postings
Blutzuckermessen erfordert von Diabetikern viel Selbstdisziplin. Implantierte Sensoren werden die Kontrolle über den Blutzuckerspiegel erleichtern und ermöglichen es, Insulindosen besser anzupassen

Medizin Blutdruck: Die schwierige Frage nach dem idealen Wert

230 Postings
Zu hoher Blutdruck kann Infarkte und Schlaganfälle auslösen. Aber wie weit soll der Druck hinunter? Darüber diskutieren Forscher seit Generationen. Aktuell gibt es dazu neue Ansätze

Ungleichheit Gesundheitssystem: "Ärzten nicht auf den Schlips treten"

Interview | 84 Postings
Ingrid Reischl, Obfrau der Wiener Gebietskrankenkasse, und Herwig Ostermann, neuer Geschäftsführer von Gesundheit Österreich, über Wartezeiten und Vorsorge

Best-Practice Leuchtturm-Projekte: Medizin wird Teamwork werden

1 Posting
Multiprofessionell, interdisziplinär, sozial – diese Charakteristika stehen bei zukunftsweisenden Projekte in Österreichs Gesundheitssystem hoch im Kurs

Selbsterfahrung Fitnesstracker: Die vermessene Woche

31 Postings
Mit einer vibrierenden Uhr am Handgelenk und einer ständigen Auswertung durch die dazugehörende Software am Handy verändert sich vieles

Regneration Besser schlafen: Wie das Abschalten gelingt

80 Postings
Voraussetzung für einen erfolgreichen Tag ist eine erholsame Nacht – Strategien für gutes Ein- und Durchschlafen

Alpbach "Forscher brauchen eine größere Spielwiese"

Interview | 10 Postings
Geldmangel und die neue Arbeitszeitregelung für Spitalsärzte gefährden den Forschungsstandort Österreich. Der neue Pharmig-Präsident Martin Munte und der neue Rektor der Med-Uni Wien, Markus Müller, sprechen über Forschungsförderung, Transparenz und die Zukunft der Medizin

Zwischenbilanz Martin Pollack: "Bitte normal weiterleben"

Interview | 12 Postings
Der Journalist und Schriftsteller Martin Pollack wurde vor einiger Zeit mit der Diagnose Krebs konfrontiert. Seine Krankheit interessiert ihn nicht besonders, ein mündiger Patient ist er nicht, sagt er. Aber es gelingt ihm, Haltung zu bewahren, weil er weiterarbeiten will