Standardabweichung
26.5.2017

Blog: Standardabweichung Die innerparteiliche Demokratie ist hierzulande ein Stiefkind

Blog | 34 Postings
Direkte Einflussmöglichkeiten für Parteimitglieder gibt es kaum, und selbst die indirekten geraten oft zur Formsache
11.5.2017

Blog: Standardabweichung An der ÖVP-Spitze werden aus beliebten Ministern unbeliebte Parteichefs

Blog | 41 Postings
Will Sebastian Kurz seine Popularität in Wählerstimmen umwandeln, ist jetzt dazu die beste Gelegenheit
8.5.2017

Blog: Standardabweichung FPÖ stimmt am seltensten mit der Regierung, Neos am häufigsten

Blog | 14 Postings
Im parlamentarischen Alltag gibt es wichtige Schattierungen, die in der öffentlichen Auseinandersetzung oft verlorengehen
27.4.2017

Blog: Standardabweichung Regierungsparteien schneiden bei vorgezogenen Neuwahlen besser ab

Blog | 14 Postings
Ein Verbot vorzeitiger Wahlen wäre dennoch voreilig
20.4.2017

Blog: Standardabweichung Orbán hin, Erdoğan her: Langfristig ist die Demokratie auf dem Vormarsch

Blog | 207 Postings
Dennoch: Demokratische Errungenschaften sind niemals auf ewig garantiert
15.4.2017

Blog: Standardabweichung Richtig links war die FPÖ nie

Blog | 115 Postings
Die FPÖ bekommt viele Stimmen der Arbeiter, in ihrer Wirtschafts- und Sozialpolitik schlägt sich das nur bedingt nieder
6.4.2017

Blog: Standardabweichung Die Politik hat die Jungen bitter nötig

Blog | 50 Postings
Junge Menschen sind ohnehin schon politisch weniger aktiv als Ältere – das sollte man nicht noch befördern
3.4.2017

Blog: Standard-Abweichung Die europäische Einigung ist relevanter und umstrittener denn je

Blog | 11 Postings
Auch in Österreich prägt das Thema EU den politischen Wettbewerb
27.3.2017

Blog: Standardabweichung Zuwanderung und Europa sind riskante Themen für Rot und Schwarz

Blog | 19 Postings
Eine Annäherung an die FPÖ kann Stimmen bringen – man macht sich so aber auch gegenüber Grünen und Neos angreifbar
13.3.2017

Blog: Standardabweichung Die öffentliche Meinung wird die Meinungsfreiheit nicht garantieren

Blog | 5 Postings
Gerade in Ländern wie Österreich, Deutschland und den Niederlanden sind große Mehrheiten dafür, politisch extremen Gruppen die öffentliche Meinungsäußerung zu verbieten