Generationenvergleich

Urlaub Jugend wichtigster Zukunftsmarkt im Tourismus

19 Postings
Noch nie seit dem Zerfall des Ostblocks sind so viele junge Menschen gereist und haben so viel für Urlaub ausgegeben

Generationenvergleich Jugendliche können Interessen schwer durchsetzen

70 Postings
Im politischen Alltag spielen Jugendliche eine untergeordnete Rolle, obwohl sie mehr Rechte haben als vor vierzig Jahren

Generationenvergleich Warum Junge irren, wenn sie mit keiner Pension mehr rechnen

1384 Postings
Dass es für Junge keine staatliche Pension mehr geben wird, stimmt nicht. Sie werden den Ruhestand aber später als ihre Eltern antreten

Generationenvergleich Nachkommen erben immer später, dafür mehr

1203 Postings
Wer erbt, bekommt heute mehr als noch vor 30 Jahren, dafür später. Vor allem bei den Jungen steigt die Ungleichheit

Generationenvergleich Junge verdienen heute deutlich besser als ihre Eltern früher

1714 Postings
Der Wohlstand ist in 30 Jahren stark gestiegen. Lebensmittel, Kleidung, Technik und Reisen sind leistbarer, Mieten jedoch nicht

Generationenvergleich Kinder kosten heute nicht mehr Geld als früher, aber mehr Nerven

703 Postings
Nicht teurer, aber stressiger: So gestaltet sich für viele junge Erwachsene die Familiengründung im Vergleich zu ihren Eltern

Generationen Haus bauen, Wohnen: Warum es für Junge heute schwieriger ist als für ihre Eltern

1537 Postings
Junge Erwachsene legen für Wohnen immer mehr Geld auf den Tisch

Soziologe "Akademisierungswahn ist mächtig geworden"

Interview | 545 Postings
Eltern tragen den Statuskampf im Rahmen der Ausbildungen ihrer Kinder aus, sagt der Soziologe Hubert Eichmann

Arbeitswelt Warum es die Generation Praktikum statistisch nicht gibt

223 Postings
Junge Erwachsene steigen heute viel später ins Berufsleben ein als früher. Drei von vier finden auf Anhieb einen Vollzeitjob

Mitreden: Generationen #War das Leben für junge Erwachsene früher besser?

User-Diskussion | 469 Postings
Ein sicherer Job, eine Familie, ein Dach über dem Kopf. Junge Erwachsene streben oft nach denselben Idealen wie ihre Eltern. Aber hatten es die einmal einfacher? Wie sind Ihre Erfahrungen?