Anschlag auf Weihnachtsmarkt in Berlin

In Berlin ist am Abend des 19. Dezember ein Lkw auf einen Weihnachtsmarkt am Breitscheidplatz in die Menschenmenge gerast. Es gab mehrere Tote und Verletzte.

Zeitung Besitzer von Berliner Anschlags-Lkw will Entschädigung

525 Postings
Polnischer Spediteur: "Bundesregierung ist für den Anschlag verantwortlich"

NRW Minister will früh vor Berlin-Attentäter Amri gewarnt haben

Gutachter: Verdacht aus NRW habe sich in Berlin nicht bestätigt

Berlin-Anschlag: Gutachter gibt Behörden keine Mitschuld

7 Postings
Kretschmer: "Kein relevantes Fehlverhalten", Behördenhandeln aber "nicht in jeder Hinsicht fehlerfrei"

Berlin Mutmaßlicher Krimineller aus Umfeld Amris in Berlin festgenommen

Blutiger Streit in Shishabar offenbar bei Drogengeschäften

Razzia Berliner Moscheeverein Fussilet verboten

35 Postings
Weihnachtsmarkt-Attentäter Amri war dort häufig zu Besuch – Großeinsatz der Polizei

Beweismittel Berlin-Anschlag: Polnischer Spediteur will Lkw zurück

8 Postings
Unternehmer befürchtet Pleite, wenn Fahrzeug weiter beschlagnahmt bleibt

Tunesien sieht keine Verantwortung in Fall Amri

50 Postings
Premier lehnt bei Besuch in Berlin auch Asylzentren ab – Merkel will mehr Geld für freiwillige Rückkehr

Kontroverse Berlin will italienische Polizisten nicht ehren, die Anis Amri gestoppt haben

186 Postings
Deutsche Regierung verzichtet auf Ordensverleihung an Beamte, weil diese rechtsradikale Bilder gepostet haben

Vorsichtsmaßnahme Italienische Polizisten nach Schüssen auf Amri versetzt

7 Postings
Vorsichtsmaßnahme zur Verhinderung von Racheakten

Sachsen schiebt Kontaktmann des Berlin-Attentäters ab

5 Postings
Innenminister Ulbig: Sind "gegenüber islamistischen Gefährdern handlungsfähig"

Berlin will Moschee-Verein, in dem Amri verkehrte, verbieten

29 Postings
Berlin-Attentäter war kurz vor Anschlag in Moschee

Taskforce soll Fehler im Fall Anis Amri aufklären

31 Postings
Parlamentarisches Kontrollgremium im Deutschen Bundestag setzt Ermittler ein

Amri war nahezu wöchentlich Thema bei Behörden

26 Postings
Innenministerium: Amri war kein Verbindungsmann der deutschen Behörden

Nach Anschlag Deutschland will deutlich schärfer gegen Gefährder vorgehen

196 Postings
Voraussetzungen für Abschiebehaft werden erleichtert – und auch elektronische Fußfesseln für Gefährder werden eingeführt

Deutschland SPD-Chef Gabriel will salafistische Gemeinden auflösen

57 Postings
SPD-Chef: Wer zur Gewalt aufrufe, genieße nicht den Schutz der Religionsfreiheit.

Wagenknecht: Merkel trägt Mitverantwortung für Anschlag in Berlin

510 Postings
Chefin der Linksfraktion sieht Ursachen in unkontrollierter Grenzöffnung und bei kaputtgesparter Polizei

Ermittlungen Amri nutzte mindestens 14 Identitäten

90 Postings
Kontaktmann Amris als Gefährder eingestuft: Terrorermittlungen bereits im November 2015

Polizeiangaben Berlin-Anschlag: Amris Waffe in Italien dieselbe wie in Berlin

59 Postings
Bestätigung der italienischen Polizei

Nach Anschlag Berlin: Unterkunft von möglichem Helfer Amris durchsucht

51 Postings
Bundesanwaltschaft: Verdacht, dass 26-jähriger tunesischer Staatsangehöriger "von den Anschlagsplänen wusste und möglicherweise Anis Amri geholfen hat"

Anschlag Mutmaßlicher Berlin-Attentäter hatte 1.000 Euro bei sich

17 Postings
Geldscheine werden geprüft

Berlin Polizei weist Vorwurf der Misshandlung zurück

478 Postings
Freigelassener Pakistaner berichtete von Übergriffen bei seiner Einvernahme

Forderung Nach Anschlag: Berliner Bürgermeister für mehr Videoüberwachung

8 Postings
Müller hofft auf Bewegung in der Koalition in dieser Frage

Deutschland Nach Berlin-Anschlag: Verdächtigter kommt wieder frei

90 Postings
Bundesanwaltschaft: "Die weiteren Ermittlungen haben ergeben, dass es sich bei dem vorläufig Festgenommenen nicht um die mögliche Kontaktperson von Anis Amri handelt"

"Spiegel": Ermittlungen wegen Sozialbetrugs

58 Postings
Mehrfache Identitäten des Attentäters waren den Ermittlern offenbar schon längere Zeit bekannt

Rom Italiens Oberstaatsanwalt warnt nach Berlin-Anschlag vor Gefahr

2 Postings
"Unser Land dient als logistischer Stützpunkt für Attentäter"

Berlin-Attentat Mutmaßlicher Kontaktmann Amris festgenommen

5 Postings
Amri verschickte kurz vor Tat noch SMS

Umfrage Deutsche misstrauen Politik bei Schutz vor Terrorismus

1 Posting
CDU mit den höchsten Zustimmungswerten, der AfD trauen 10,7 Prozent Schutz vor Anschlägen zu

Überwachungskamera Berlin-Attentäter Amri floh offenbar über Niederlande

30 Postings
Tunesier fuhr mit dem Bus von Nimwegen nach Lyon

Nach Berlin-Anschlag CSU fordert mehr Befugnisse für Polizei und einfachere Abschiebung

214 Postings
Behörden sollen schon bei jüngeren Verdächtigen tätig werden dürfen, Gefährder in Abschiebehaft kommen

Anschlag in Berlin Polnischer Lkw-Fahrer erlitt schon Stunden vor Anschlag Kopfschuss

119 Postings
Zeitung beruft sich auf abschließende Obduktionsergebnisse

Anschlag in Berlin Überwachungsbilder belegen Amris Flucht über Lyon

12 Postings
Mutmaßlicher Berlin-Attentäter war mit Zug über Frankreich nach Italien gefahren

Terror Anschlag in Berlin: Ehrung für italienische Polizisten gefordert

12 Postings
Petition für posthume Auszeichnung für polnischen Lkw-Fahrer

Weihnachtsfeiertage Ermittlungen nach Anschlag in Berlin auf Hochtouren

106 Postings
Ermittler versuchen die Fluchtroute des mutmaßlichen Attentäters zu rekonstruieren, Politiker fordern schärfere Gesetze

Berlin-Attentat: Drei Festnahmen in Tunesien

150 Postings
Festgenommene laut Innenministerium Mitglieder einer "Terrorzelle". Einer von ihnen soll ein Neffe Amris sein

Polizei Ermittlungen um Reiseroute des mutmaßlichen Berlin-Attentäters

221 Postings
Amri wurde bei Schusswechsel in Mailand getötet. In Deutschland ist die Debatte um sichere Herkunftsländer neu entbrannt

Deutschland De Maizière fordert neue Gesetze zur schnelleren Abschiebung

109 Postings
Deutscher Innenminister: SPD und Grüne sollen Blockadehaltung aufgeben – Er bestreitet Behördenversagen nach Berlin-Anschlag

Italien Mutmaßlicher Berlin-Attentäter in Mailand bei Schusswechsel mit Polizei getötet

878 Postings
Bei einer Routinekontrolle nördlich von Mailand zog Anis Amri seine Waffe und verletzte einen Polizisten, bevor er selbst erschossen wurde. Doch auch nach dem raschen Ende der Fahndung haben die europäischen Polizeibehörden viel zu tun – die Terrorgefahr bleibt

Berlin Ermittlungen in Deutschland gehen weiter

115 Postings
Kanzlerin Merkel kündigt Konsequenzen an – Bedrohungslage bleibt unverändert

Nachlese Livebericht Schusswechsel in Mailand – Mutmaßlicher Berlin-Attentäter tot

Livebericht | 3371 Postings
Amri hatte Feuer auf Sicherheitskräfte eröffnet – Über Fingerabdrücke identifiziert

Identifizierung der Opfer von Berlin Mindestens vier Ausländer unter Toten

88 Postings
Opfer aus Tschechien, Italien und Israel identifiziert

Gesuchter Terrorverdächtiger angeblich in Berlin und Aalborg gesichtet

497 Postings
Ermittler gehen davon aus, dass sich Anis Amri in Berlin versteckt – Zwei Festnahmen in Duisburg wegen Anschlagsverdachts

Kritik Wagenknecht gibt Berlin Mitverantwortung für Terror

468 Postings
Vorsitzende der Linksfraktion: Afghanistan-Einsatz bringt Deutsche in Gefahr – Özdemir kritisiert verzögerte Abschiebungen

Berlin-Anschlag: Terrorverdächtiger saß bereits in Haft

949 Postings
Tunesier Anis Amri konnte nicht abgeschoben werden, weil er keine Papiere hatte

Nachlese Livebericht Berlin-Anschlag: Fingerabdrücke von Anis Amri an Lkw gefunden

Livebericht | 2049 Postings
Nach dem Tunesier wird europaweit gefahndet – Deutsche Polizei führte in der Nacht Razzien durch

Fahndung Verdächtiger des Berlin-Anschlags war im Behördenvisier

1221 Postings
Anis Amri gilt als dringend tatverdächtig, er war als "Gefährder" eingestuft. Nach dem 24-jährigen Tunesier wird europaweit gefahndet

Nachlese Livebericht Verdächtiger Tunesier europaweit zur Fahndung ausgeschrieben

Livebericht | 5496 Postings
Im Lkw, mit dem am Montag ein Anschlag verübt worden war, bei dem zwölf Menschen ums Leben kamen, wurde offenbar ein Ausweis eines Tunesiers gefunden

Deutschland Anschlag auf Berliner Weihnachtsmarkt: Polizeigewerkschaft rechnet mit raschem Fahndungserfolg

858 Postings
IS reklamiert Tat für sich – Verdächtiger wieder freigelassen – Polnischer Fahrer hatte laut Medien bei Anschlag noch gelebt – Fünf Tote noch nicht identifiziert

Interview Psychiaterin: "Märtyrertum ist nicht Ehre, sondern Drama"

Interview | 200 Postings
Gerichtsgutachterin Adelheid Kastner erläutert die Hintergründe und Motive, die dazu führen, dass Menschen sich als Attentäter instrumentalisieren lassen

Interview Terrorexperte Tophoven: "Eine Sicherheitsdebatte wäre nun fatal"

Interview | 276 Postings
Rolf Tophoven über die Machtlosigkeit der Behörden gegen die hybride Kriegsführung des IS und wie Europas Nachrichtendienste nun reagieren müssten

Innenpolitik Nach Anschlag: Sicherheits- und Asyldebatte als Faktor im deutschen Wahlkampf

1131 Postings
Vor allem die AfD stieß nach dem Anschlag auf einen Berliner Weihnachtsmarkt eine Diskussion über die Asylpolitik an