Bawag

Die 1922 gegründete "Arbeiterbank" Bawag fusionierte im Jahr 2005 mit der staatlichen Postsparkasse (P.S.K). Als im Frühjahr 2006 die Bawag-Affäre bekannt wurde, sah sich der ÖGB, Eigentümer der Bawag, gezwungen, die Bank zu verkaufen. Nun ist die Bank im Besitz der beiden amerikanischen Unternehmen Cerberus und Golden Tree.

Urteil OLG Wien: Kontoumstellung bei Bawag war unzulässige Geschäftspraxis

1 Posting
Den Kunden fehlte laut dem VKI ein klares Bild über wirtschaftliche Nachteile

Expansion Bawag kauft Bausparkasse Deutscher Ring

1 Posting
Von Basler Versicherungen und Signal Iduna – Strategische Kooperation mit Basler-Gruppe für deutschen Markt

Gerichtsreportagen Bawag: Elsner wegen Pensionsabfindung freigesprochen

161 Postings
Der 80-jährige Ex-Bawag-Chef Helmut Elsner saß wieder vor Gericht. Er soll die Bank betrogen haben, als er seine Pension kassierte. Das Urteil: Freispruch

VwGH-Entscheid Elsner muss für Penthousekauf Lohnsteuer zahlen

6 Postings
Obwohl der Kauf nachträglich für nichtig erklärt wurde und Elsner die Wohnung zurückgeben musste, sind Steuern fällig

Linzer Swap: Schuldspruch teilweise aufgehoben

12 Postings
Entscheid des Landesverwaltungsgerichtes