Medien

Was tut sich bei der Krone, Heute und den Dichands? Bei Österreich und den Fellners? Bei Profil, News und Trend, bei der Kleinen Zeitung und den Salzburger Nachrichten, bei STANDARD und Presse, Mediaprint und Styria, bei Springer und Spiegel? derStandard.at berichtet über Medien auf Papier und im Internet

Ausgezeichnet Umweltjournalismuspreis für derStandard.at mit Tschernobyl-Feature

1 Posting
Julia Schilly und Sebastian Pumberger gewinnen in der Kategorie "Digitale Medien" – weitere Preise für Peter Liska (ORF) und Joseph Gepp ("Profil")

Verhandlung "Krone"-Streit vor dem Arbeitsgericht

39 Postings
Verlagschef klagte drei Gehälter à 34.000 Euro ein – Richter ortet "vertrackte Sache"

Deutschland Gericht spricht Kohl Millionenentschädigung zu

28 Postings
Telefonmitschnitte im Bestseller "Vermächtnis: Die Kohl-Protokolle" verletzten Persönlichkeitsrechte des deutschen Ex-Kanzlers

Schweizer Medienprojekt 1,5 Millionen Franken: Crowdfunding-Ziel für "Republik" um 100 Prozent übertroffen

1 Posting
Das Medienprojekt rund um Constantin Seibt und Christof Moser soll Anfang 2018 starten

Bestellt Markus Stefanitsch wird mit 1. Mai neuer Geschäftsführer der BVZ

Will Burgenländische Volkszeitung bei jungem Publikum fest verankern

Musik-Kritik Christoph & Lollo über Regierungswerbung in "Heute", "Krone", "Österreich"

72 Postings
"Bitte, bitte eine kleine Spende": Musikvideo-Kritik an Inseraten in "Krone", "Österreich" und "Heute"

Journalismusfestival #Lepra, Obdachlose, Flüchtlinge: Helfen mit "poetischer Fotografie"

Video
Der italienische Fotograf Maurizio Faraboni will auf Probleme aufmerksam machen, "über die sonst niemand spricht"

1947–2017 Fotograf Gerhard Heller starb in Wien

8 Postings
Kultfotograf der 1980er-Jahre für "Bunte" und später "Wiener"

Auszeichnung Robert-Hochner-Preis geht an Corinna Milborn

69 Postings
Puls-4-Infochefin sei "nicht nur eine hartnäckige Rechercheurin, sondern vor allem eine außerordentliche und unabhängige Interviewerin"

Schweizer Medienprojekt 750.000 Franken: Projekt R schafft Crowdfunding-Ziel für "Republik" am ersten Tag

3 Postings
Das Medienprojekt rund um Constantin Seibt und Christof Moser könnte somit Anfang 2018 starten

Wettbewerb Sony World Photography Awards: Die besten Fotos der Welt

Ansichtssache | 116 Postings
Der Sony World Photography Award ist der weltgrößte Fotowettbewerb. Das sind die Gewinner

Zeitungsende Mazedonien: Printausgabe von "Utrinski vesnik" wird eingestellt

Grund sollen Finanzprobleme sein

Syrien/Bahrain #"Wo Bomben fallen, geht es nicht um Menschenrechte", sagt Maryam Al-Khawaja

Video | 13 Postings
Die bahrainische Aktivistin Maryam Al-Khawaja über den US-Einsatz in Syrien und ihre Arbeit

Terrororganisationen Presserat mahnt zur Vorsicht bei IS-Propaganda

1 Posting
Namen von bedrohten Personen sollten nicht veröffentlicht werden

Blattsalat Papst Franziskus, der Abwracker

16 Postings
Ein Segen, dass "Zur Zeit" die in Rom sich anbahnende weltgeschichtliche Wende ins gleißende Licht einer wenn auch bescheidenen Öffentlichkeit zerrt

Journalistenpreis Ärztekammer-Preis für Kandioler-Kiml und Stuhlpfarrer

Anerkennungspreis an Martin Zinggl für einen Beitrag über ein Spital für Leprakranke in Nepal

Kugelsichere Tagebücher #"Ich entschied mich mit zwölf für die Kriegsberichterstattung"

Porträt
13 Stockwerke über den Sprengsätzen in der Hotellobby: Kriegsberichterstatterin Barbara Schiavulli über ihre Arbeit

Einkaufstour Springer plant Kauf von französischem Immobilienportal

Betriebsräte der Unternehmen werden noch angehört

Initiative Beratungsprojekt "Ajour" für arbeitslose Journalisten startet

4 Postings
AMS-Finanzierung gesichert, nächste Woche beginnen Beratungen

NZZ ade "Ziele nicht erreicht": Nzz.at wird Ende April eingestellt

239 Postings
Digitalchefin Zielina: "Innovation heißt auch, Dinge zu beenden, die nicht funktionieren" – Fünf Mitarbeiter vor Kündigung

Journalismusfestival #Islam für die politisch Unkorrekten – und die Medien

Video | 84 Postings
Journalist und Blogger Khaled Diab: "Es gibt zuwenig Raum für moderate Stimmen" in den Medien

Ex-"Spiegel Online"-Chef Florian Harms wird neuer Chefredakteur von t-online.de

Soll Portal zur "größten digitalen Medienmarke Deutschlands" ausbauen

Diskussion Facebook und Fake News gefährden Demokratie

6 Postings
Randi Zuckerberg: Es werden nicht mehr beide Seiten gehört – Brodnig: Algorithmen stärken Populisten – NZZ-Chef: Medienkompetenz fördern – Puls-4-Boss: Chance für Journalismus

Ethikdebatte #Live-Videos auf Social Media: Happy Faces zu Terroranschlägen

9 Postings
Journalismusfestival: "Die meisten wissen gar nicht, was sie da tun"

Entscheidung Geimpfte Kinder und Masturbation: Für Presserat "geringfügiger Verstoß"

33 Postings
Die Meldung sei aus anderen Medien übernommen, aber nicht gewissenhaft wiedergegeben worden

Netzpolitik Wikipedia-Gründer startet Zeitung nach Wiki-Prinzip

19 Postings
Ein Kernteam von Journalisten soll von Usern weltweit unterstützt werden, um Falschmeldungen zu bekämpfen

Insider Medienkonzern Vivendi bereitet weitere Übernahmen vor

Werbegruppe Havas und Videospieleanbieter Ubisoft im Visier

Journalismusfestival #Phishing Leaks: Hacker suchen den Ruhm

7 Postings
Hinter vielen "Enthüllungen" ist nicht Aufklärung der Öffentlichkeit, sondern gezielte Desinformation

Journalismusfestival #Ägypten: Journalisten kämpfen um Vertrauen

1 Posting
Medienvertreter zur Lage: Der ehrenwerte Bürger kritisiert nicht, er hat keine eigene Meinung

Sexismus Medienfrauen verleihen Felix Baumgartner ihr "rosa Handtaschl"

561 Postings
Aktuell wegen sexistischer Aussagen gegenüber Puls-4-Infochefin Corinna Milborn

Frankreich-Wahlen Sex, Lügen und Fake-News

Bericht | 256 Postings
Russland ist die Quelle einer Flut von Falschmeldungen, die die Fundamente der Europäischen Union unterspülen sollen

Klage "Die Zeit" lässt FPÖ-naher "Zur Zeit" das Logo verbieten

530 Postings
Hamburger Landgericht hat im Jänner eine einstweilige Verfügung erlassen – Mölzer sieht den Grund in einem "Kampf gegen Rechts"

Journalismusfestival #Schießen Sie nicht auf den Überbringer der Nachricht

5 Postings
Pro Woche werden im Schnitt zwei Journalisten getötet, rechnet das Institut für News-Sicherheit vor

Gesellschafterstreit Fellners klagten News-Gruppe

Handelsgericht bestätigt Klage, von der "Journalist" berichtet – Fellner: "Ente", dass sie Magazine herauslösen wollten

Verleihung am 4. Mai Journalismustage: DER STANDARD für "Storys des Jahres" nominiert

3 Postings
Österreichische Journalismustage veröffentlichen Shortlist – Das diesjährige Motto: "Journalismus, Demokratie und Internet: Der Wert der Wahrheit"

Journalismusfestival #"Wir sind besessen vom IS – damit unterstützen wir seine Inszenierung"

19 Postings
Stimmen beim Journalismusfestival über die Verantwortung der Medien

Journalismusfestival #"Mein Land ist ein Gefängnis": Frauen im Kampf um Meinungsfreiheit

5 Postings
Aktivisten und Journalisten unter autoritären Regimen weltweit zahlen einen hohen Preis für die Verteidigung der Meinungsfreiheit

Überfall Kritischer Journalist nach Überfall in St. Petersburg gestorben

14 Postings
73-jähriger Reporter Nikolai Andruschtschenko war von Unbekannten verprügelt worden

Journalismusfestival #Auf Assads schwarzer Liste: Eine syrische Journalistin berichtet vom Krieg

9 Postings
Das Regime will sie tot sehen: Zaina Erhaim über das Berichten zwischen Bomben und Gefahr der Gefangenschaft

Von Wien aus Stefan Lassnig leitet internationalen Verkauf der NZZ-Mediengruppe

2 Postings
Verantwortet vom Standort Wien aus die internationalen Verkaufsaktivitäten und Internationalisierungsprojekte

Erinnerungen an das Grauen #Kindersoldaten, Vergewaltigung: Marc Ellison über Journalismus als Comicstrip

Video
Der schottische Datenjournalist und Fotograf über seine Projekte von Uganda bis Tansania und die Zukunft des Journalismus

Italien Berlusconis Mediaset schloss 2016 mit schweren Verlusten ab

Schlechtestes Resultat in Konzerngeschichte

Beate Hausbichler Gewaltopfer: "Selber schuld, Kim"

Kommentar | 184 Postings
Die Zeitung "Österreich" fantasiert über Motive von Gewalttätern und betreibt Täter-Opfer-Umkehr im Vorbeigehen

Sinnsuche #Journalisten sollten mit ihrem Bedeutungsverlust umgehen lernen

21 Postings
Aber es wird sie auch 2030 noch brauchen? Darauf konnte sich ein Panel beim Journalismusfestival einigen

Medienkonzern Axel-Springer-Verlag beteiligt sich an Uber

11 Postings
Konzern kaufte kleine Beteiligung an umstrittenem US-Fahrdienstvermittler

Journalismusfestival #Video-Umfrage aus Perugia: Braucht es noch Journalisten?

Video
"Automatisierung wird eine große Rolle spielen": Journalisten, Journalismusstudenten und Journalismusprofessoren schauen in die Zukunft

Rechtsaußenmagazin Logostreit: "Die Zeit" fordert von "Zur Zeit" fünfstelligen Betrag

113 Postings
Verletzung des Markenrechts betraf die Ausgaben bis Ende 2016 – "Zur Zeit"-Herausgeber Mölzer: "Es ist kein Schaden entstanden"

Journalismusfestival #Wie man mit Fake News Geld macht, erklärt Buzzfeed-Experte Craig Silverman

Video | 18 Postings
"Fake News sind nicht immer komplett falsch": Interview über Lügen im Internet

Satiremagazin "Titanic"-Journalist Bernd Fritz gestorben

10 Postings
Schmuggelte sich 1988 in die ZDF-Show "Wetten, dass...?"

Expansion Red Bull Media bringt "Bergwelten" ab 12. April in die Schweiz

5 Postings
Schweizer Ausgabe des Magazins geht mit 100.000 Exemplaren an den Start

"Quo Vadis Veritas" Mateschitz' Medienprojekt bestätigt: "Vollständigeres Bild der Wirklichkeit"

1308 Postings
"Informationen, aber keine Meinungen": Red-Bull zur Multimedia-Rechercheplattform mit Fleckl, Fleischhacker, Alm, Denkmayer

Lisa Mayr "Kronen Zeitung": Katzen retten, Frauen treten

Kommentar | 506 Postings
Wer die "Krone" mit öffentlichen Geldern und Inseraten alimentiert, muss sich dafür rechtfertigen, Menschenhatz zu fördern

Gerfried Sperl Trump überschätzt sich: Er verliert den Medienkrieg

Kolumne | 582 Postings
Orbán und Trump ticken ähnlich. Aber Ungarn ist klein – die USA sind dagegen sehr groß, das erschwert den Versuch, eine illiberale Demokratie oder gar autoritäre Strukturen zu errichten

Weltweit beste Pressefotos World Press Photo 2017 zeigt Attentat in Ankara

Ansichtssache | 131 Postings
Der AP-Fotograf Burhan Ozbilici fotografierte den Mörder des russischen Botschafters

Kopf des Tages Julian Reichelt: Vom "gehassten" Journalisten zur Boulevardspitze bei "Bild"

24 Postings
Ähnlichkeiten mit seinem Vorgänger sind nicht zufällig: Wie sein erklärtes Vorbild Kai Diekmann eckt der Neue gern an

Johannes Vetter Unabhängiger Journalismus: "Content-Marketing hat uns der Teifl gebracht"

Kommentar der anderen | 90 Postings
Gesteuerte "Wahrheiten" statt Nachfragen, Einordnungen und Bewertungen durch kritischen Journalismus. Warum Content-Marketing den Unternehmen die Glaubwürdigkeit raubt: ein Aufruf zur Stärkung des unabhängigen Journalismus

Gabriele Faber-Wiener Ein Anschlag auf die "vierte Macht im Staat"

Kommentar der anderen | 45 Postings
Ein Urteil des Obersten Gerichtshofes erkennt, dass es keinen neutralen Journalismus mehr gibt in Österreich. Was die Richter – ohne Begründung übrigens – aufgeschrieben haben, hat weitreichende Konsequenzen, vor allem für die Demokratie

Blattkritik Uschi Fellner und Poldi Waraschitz

Glosse | 1 Posting
Johanna Ruzicka zählte die Bilder der Herausgeberin in "Wien Live Look"

Aktion Stern.de schweigt für Aleppo

1 Posting
Man berichte zu wenig über den Krieg in Syrien, gesteht die Redaktion – und berichtet für einen Tag gar nicht, sondern zeigt nur Bilder aus dem Krieg

Presseschau Hofburgwahl auch Aufmacher internationaler Medien

Ansichtssache | 98 Postings
Mehr als hundert ausländische Medienvertreter akkreditiert

Auszeichnung "Time" kürt Merkel zur Person des Jahres

240 Postings
Lob für "Wertekanon" der deutschen Kanzlerin. Titel geht zum ersten Mal seit fast 30 Jahren an eine Frau

Umsätze Österreichs größte Medienhäuser 2015 – die STANDARD-Übersicht

48 Postings
ORF wieder unter Milliarde Euro Umsatz – aber weit größer als Verlagsriesen Mediaprint und Styria zusammen – Update: Neu gereiht nach konsolidiertem Konzernumsatz