Gerfried Sperl
25.6.2017

Kurz und Merkel: Treiber und Getriebene

Kolumne | 144 Postings
Ein neues Buch offenbart erstmals viele Details vom Kampf um die Handlungsmacht der beiden Politiker in der Flüchtlingskrise seit 2015
18.6.2017

Mitgliederabstimmungen sind kein Risiko

Kolumne | 56 Postings
Freilich sollte man nicht – wie es die FPÖ verlangt – über jedes mittlere Problem abstimmen lassen und damit den Parlamentarismus entmachten. Zentrale Fragen jedoch sind "basisreif"
11.6.2017

Der Kurz-Durchgriff ist Rhetorik ohne Substanz

Kolumne | 703 Postings
Eine "neue Volkspartei" propagiert Sebastian Kurz. In allen politischen Schritten, die der Mann mit dem Durchgriffsrecht setzt, bleibt die Kurz-Partei jedoch, was sie in den letzten Jahren war: die alte ÖVP
28.5.2017

Statt Schwarz nun Türkis: Von eindeutig zu schillernd

Kolumne | 245 Postings
Türkis als neue Parteifarbe der ÖVP bringt eine changierende, schillernde Hoffnung
21.5.2017

Die Grünen und der Verlust ihrer Kraft als Bewegung

Kolumne | 215 Postings
Die Galionsfigur ist abgetreten, die ehemalige Protestbewegung steht vor der Frage nach den Inhalten. Die meisten seinerzeitigen Fragen wurden von anderen Parteien übernommen, ohne gelöst zu sein
14.5.2017

Grasser und Kurz: Hang der ÖVP zu Halbgöttern

Kolumne | 682 Postings
Versuch einer Machtergreifung
13.5.2017

Gerfried Sperl Forderungskatalog: Sebastian Kurz' Versuch einer Machtergreifung

1392 Postings
Was sich Sebastian Kurz von der Volkspartei holen will, sind keine Vollmachten mehr, sondern der Versuch eines blanken diktatorischen Durchgriffs
7.5.2017

Macron, der kleine Papst von Frankreich

Kolumne | 11 Postings
Der Überraschungscoup Emmanuel Macrons war zweifellos die Mobilisierung nahezu aller EU-Fans
23.4.2017

Immer mehr Angriffe auf die Gewaltenteilung

Kolumne | 40 Postings
Wer den politischen Islam nicht will, müsste die Gewaltenteilung nicht nur hochhalten, sondern sie auch gegen Versuche einer Schwächung verteidigen
9.4.2017

"Ich bleibe": Glawischnig als Häupl der Grünen

Kolumne | 293 Postings
Von der Chefin der Grünen sind keine politischen Innovationen zu erwarten