Bildende Kunst

Secession Rebecca H. Quaytman: Aufstachelnde Entblößung

23 Postings
Die US-Künstlerin hat in der Secession ein spannendes Barockgemälde in den Fokus gerückt

Ausstellungen Victor-Hugo-Schau: Kleckse und Gespenster zwischen den Strophen

5 Postings
Er war nicht nur Schriftsteller, sondern auch ein passionierter Künstler – mit Hang zum Experiment. Im Wiener Leopold-Museum taucht man in die ebenso düstere wie feinsinnige Bildwelt des Romantikers ein

Ausstellung Polaroid: Instantfotografie mit Retrochic

Ansichtssache | 19 Postings
Ein Blick auf Instagram genügt: Polaroid beeinflusst noch heute die Alltagsfotografie. Im Wiener Westlicht zeichnet die Schau "The Polaroid Project" in 200 Aufnahmen die kleine ästhetische Revolution der Fotografie durch das Sofortbild nach

Belvedere Ode an das Alter im Wiener Belvedere: Venus im Bad ohne Schaumkrone

Ansichtssache | 118 Postings
Unserer Gesellschaft graut vor dem Älterwerden. Wie dumm das ist, zeigt die Ausstellung "Kraft des Alters"

Ausstellung Michael Huey: Die Maximen der Eiche

Familienvermächtnisse stehen im Zentrum der Arbeit des US-Künstlers: ein zartes und spannendes Projekt in der Galerie Reinthaler

Museum Albertina will per App neue Zugänge zu Bildern bieten

Mit "Artivive" werden über das Smartphone derzeit 13 Gemälde animiert und erklärt

Ausstellung "Smart Sculptures" in Wien: Intelligente Objekte des Künstlers Andy Boot

16 Postings
Clevere Kunst in der Galerie Emanuel Layr

Auszeichnung Oskar-Kokoschka-Preis 2018 geht an Martha Jungwirth

Die österreichische Malerin zählt für die Jury "zu den bedeutendsten Künstlerinnen der Gegenwart"

Kunstmarkt "Salvator Mundi": Zu einer Trophäe inszeniert

Analyse | 9 Postings
Es wirkt wie ein Geschäft unter Milliardären unter den Augen der Weltöffentlichkeit: Bei einer Christie 's-Auktion in New York wechselte Leonardo da Vincis "Salvator Mundi " für rekordbrechende 450 Millionen Dollar den Besitzer

Kunstpreis Otto-Mauer-Preis geht an deutsche Künstlerin Toni Schmale

Ihr Werk zeichne sich durch seine Einzigartigkeit im Kontext gegenwärtiger Skulptur aus

Ausstellung Florian Hecker: Das Surren, Blubbern und Rauschen eines Fauns

2 Postings
"Halluzination, Perspektive, Synthese": Der Klangkünstler bespielt die Kunsthalle Wien

Film und Ausstellung Robert Frank: Bilder, die man aus dem Leben schnitzt

Video
Laura Israel porträtiert in "Don't Blink" den US-Schweizer Fotografen und Filmemacher, das Filmmuseum zeigt seine Arbeiten

Kunstbetrieb Wolfgang Ullrich: "Ein neues Genre von Luxuskultur"

Interview | 9 Postings
Das Auseinanderdriften von sogenannter Kuratorenkunst und protztauglicher Luxusware könnte zu einem Schisma in der Kunst führen, meint Kulturwissenschaftler Wolfgang Ullrich

Bildende Kunst Vienna Art Week 2017: Konkurrenz und Schulterschluss

1 Posting
Die 13. Ausgabe des Festivals steht unter dem Motto "Transforming Technology"

Gregor Sailer Surreale Orte: Kulissenstädte für den Krieg

Bericht | 24 Postings
Blendwerke, Planungsruinen oder Fake-Architekturen, die mit immensem Aufwand für militärische Zwecke errichtet werden, gibt es überall auf der Welt: Fotograf Gregor Sailer hat die surrealen Orte – Potemkinsche Dörfer unserer Zeit – ausfindig gemacht

Lorbeer Malerin Pia Fries erhielt Gerhard-Altenbourg-Preis

Der biennal vergebene Preis ist mit 50.000 Euro dotiert

Linz Valie Export: Gedankengänge einer feministischen Pionierin

13 Postings
Linz ehrt eine seiner großen Töchter: Am Freitag eröffnet das Valie-Export-Center in der Tabakfabrik, um Einblicke in das umfassende Archiv einer Vorreiterin feministischer Kunst in Österreich zu geben. Eine Ausstellung im Lentos bildet eine Art Teaser

Museumsableger Louvre in Abu Dhabi: Arabischer Sternenregen aus Licht und Geld

Reportage
Das "Museum der Toleranz" verpflichtet sich den Gemeinsamkeiten der Zivilisationen – und nebenbei einer Partnerschaft zwischen Frankreich und den Arabischen Emiraten

Bosch tritt auf Hieronymus ist umgezogen

1 Posting
Gemäldegalerie der Akademie nun im Ausweichquartier: Drei Jahre lang bespielt man Räume im Theatermuseum

Porträt Junge Künstler über Wien: "Ruhig wie ein Dorf"

Porträt | 136 Postings
Wie geht's der jungen Wiener Kunstszene? Welche Veränderungen im Kunstbetrieb wünschen sich junge Kunstschaffende? Wir haben nachgefragt.

Venedig Architektur-Biennale: Shared Space an der Lagune

5 Postings
Österreich widmet sich dem öffentlichen Raum

Graphic Novel Comic "Der Riss": Dort draußen geht Europa zu Ende

82 Postings
Carlos Spottorno und Guillermo Abril haben ihre Reportagen über Flüchtlingsschicksale künstlerisch bearbeitet. Ihre Graphic Novel liegt nun auf Deutsch vor

Open House Au revoir Prinzenprunk: Das Winterpalais in Wien schließt

Ansichtssache | 121 Postings
Das Stadtpalais des Prinzen Eugen fällt nun wieder in die Zuständigkeit des Finanzministeriums: Letztes Wochenende mit Open House – Ein Abschied in Bildern

Kunststreit New York: Graffiti-Künstler erringen juristischen Sieg

11 Postings
Jury nennt Zerstörung von Werken in "5Pointz" rechtswidrig und empfiehlt Entschädigung der Künstler

Westminster Statue Gillian Wearings ehrt erstmals Frau auf Londoner Parliament Square

8 Postings
Neben elf Herren von US-Präsident Lincoln bis zu Winston Churchill soll nun die Frauenwahlrechtskämpferin Millicent Fawcett treten

Kunst-Festival Premierentage: Soziale Möbel und kollektive Stickereien

3 Postings
Seit beinahe 20 Jahren gibt es das Festival in Innsbruck und Schwaz: ein dichtes, zeitlich konzertiertes Kunst-Schauen

Bildbände Aktfotografie: Schattentaucher

11 Postings
Das Zauberwort in Bänden etwa von Frank De Mulder und Daniela Midenge heißt, wie so oft, Respekt

Ausstellung "Nichtwissen": Die Musen auf der Couch

1 Posting
Clemens Krauss ordiniert in der Galerie Crone in Wien: Der Künstler ist Therapeut, ist Künstler

Wiedereröffnung Weltmuseum Wien verzeichnete am Nationalfeiertag über 5.800 Besucher

1 Posting
3.550 strömten bereits am Eröffnungsabend in das rundumerneuerte Museum

Ausstellung Wolfgang Lehrner: Pfade durch Megalopolis

Den Künstler interessiert der Wandel der Metropolen: Seine Erkundungen in Mexiko-Stadt zeigt die Galerie Zeller van Almsick

Ausstellung "Oh, das ist problematisch"

1 Posting
"Die Arbeit ist noch nicht zu Ende" von Soho in Ottakring thematisiert Rassismus, Inklusion, Anerkennung

Ausstellung Walter Niedermayr: Lexikon des Gemeinwohls

Der Künstler hat die einzigartige Architektursprache im Südtiroler Fleimstal fotografisch dokumentiert – zu sehen im Aut

Personalia Susanne Pfeffer wird Direktorin des Frankfurter MMK

Die Kunsthistorikern war als Kuratorin des deutschen Pavillons in Venedig erfolgreich

Ausstellungskritik Lentos in Linz: Sternenstaub, verloren in tagheller Nacht

6 Postings
"Sterne. Kosmische Kunst von 1900 bis heute" ist ein Abriss von Kepler über Mondlandung bis hin zum Lichtsmog

Fotografie Bildbände: Klassiker der Avantgarde

Fotohistoriker Manfred Heiting publizierte eine Reihe, die Klassiker der Moderne versammelt

Ausstellung Gerhard Richter: Hypnotik des Unmenschlichen

21 Postings
Zum ersten Mal nach 41 Jahren ist der deutsche Künstler wieder mit einer großen Ausstellung in Belgien vertreten

Vorarlberg Festival Potentiale: Die Stadt als Setzkasten

Design, Kultur und Kunst an eingespielten und an unerwarteten Orten in Feldkirch

Ausstellung "Herausforderung Moderne": Zagreber Secessionisten

19 Postings
Das Untere Belvedere widmet sich dem Dialog zwischen Wien und Zagreb um 1900. Bemerkenswert sind auch die Künstlerinnen der kroatischen Moderne

Ausstellung Thomas Bayrle: Der Andy Warhol vom Main

6 Postings
Der Künstler, der in den 1960ern als Antwort auf die amerikanische Pop-Art galt, wird dieser Tage 80 Jahre alt. Eine sehr konzentrierte Ausstellung im Museum für angewandte Kunst zeigt sein Spiel mit Massenproduktion und Alltagsikonen bis ins Heute

Kunstmarkt Auktionen: Top-15-Kunstwerke (Stand November 2017)

Ansichtssache | 43 Postings

Albertina Fotograf Robert Frank: Kehrseiten des American Dreams

22 Postings
Stilprägend für die Street Photography: Robert Frank, der am 9. November 94 Jahre alt wird, ist in der Albertina eine Werkschau gewidmet. Zu sehen ist eine Vielzahl seiner längst zu Klassikern gewordenen Fotografien

Wiedereröffnung Weltmuseum-Direktor: "Man muss auch Geschichten liegen lassen"

Interview | 5 Postings
Steven Engelsman leitete seit 2012 die Neuaufstellung des Wiener Weltmuseums. Mit Jahresende zieht sich der Niederländer zurück. Das neue Museum sei international vorbildlich

Ausstellung "Accentisms": Vieltönend statt akzentfrei

2 Postings
Die Schau im Innsbrucker Taxispalais setzt Akzente gegen simple Vorstellungen von Identität

Ausstellung Christoph Luger: Lautlos statt brüllend

1 Posting
Wenn das Schauen die Fingerspitzen kitzelt: Arbeiten des Künstlers in der Wiener Galerie Lindner

Ausstellung "Flüchtige Territorien": Gefährlich bröselnde Lebensräume

4 Postings
Ausstellung im Kunstraum Niederösterreich

Kunst Documenta in Kassel: Die AfD klagt

6 Postings
Strafanzeige wegen Veruntreuung eingebracht

Wandel Weltmuseum Wien: Völkerverbindung bei Licht und Schatten

206 Postings
Am Mittwoch wird das Museum wiedereröffnet. Dem Thema Kolonialismus will man sich offensiv stellen

Mailand Gelatin: Brückenschlag mit Springbrunnen

21 Postings
Vierzehn Jahren war die Plastik "Arc de Triomphe" der Künstlergruppe nach ihrer Salzburger Skandalisierung eingelagert: Nun ist sie erstmals wieder ausgestellt – in der Fondazione Prada in Mailand. Ein Rück- und Ausblick

Ausstellung Betty Tompkins: Intimität im Großformat

3 Postings
Arbeiten der US-amerikanischen Malerin sind im Kunstraum Innsbruck zu sehen

Ausstellung Einflüsse auf Künstler: Jedem sein Vorbild

2 Postings
Welche Künstler haben Künstlerinnen wie Marina Abramović beeinflusst? Die Ausstellung "Icon" in der Galerie Krinzinger gibt Antworten

Amsterdam Direktorin Beatrix Ruf verlässt Stedelijk Museum

1 Posting
Wegen umstrittener Nebentätigkeiten

Installation 14 Meter hohe Ballerina von Jeff Koons in New York enthüllt

Ansichtssache | 10 Postings
Die aufblasbare Installation vor dem Rockefeller Center soll auf den Monat der vermissten Kinder aufmerksam machen

Tirol André Heller kehrt als Gestalter in Swarovski-Kristallwelten zurück

41 Postings
Im Herbst wird der Künstler eine neue Wunderkammer im Inneren des Riesen kreieren – Heller schuf Kristallwelten 1995 zum Hundert-Jahr-Jubiläum