User

Kärntner Verfassungsdebatte: "Einseitige und fehlerhafte" Informationen

Blog |
4. April 2017, 11:07

Die Gesetzgebungssprache in Kärnten wird auch in Zukunft nur Deutsch sein