Foto: Reuters/Ruvic

Whatsapp: Offenbar weltweite Ausfälle

31. August 2017, 17:52

Nutzer berichten, dass ihre Nachrichten nicht ankommen oder sie sich nicht einloggen können

Whatsapp kämpft mit technischen Problemen. Nutzer berichteten am Donnerstagnachmittag vor allem von Verbindungsproblem. Die Vorfälle konzentrieren sich laut ersten Meldungen auf Europa und Brasilien, was angesichts der Zeitzonen logisch ist. Laut Hochrechnungen der unabhängigen Webseite Down Detector sollen mehr als die Hälfte aller User betroffen sein.

Login-Schwierigkeiten

Neben Verbindungsschwierigkeiten haben Nutzer auch Probleme mit dem Login bei Whatsapp sowie dem Versand von Nachrichten. So verwandelt sich das einfache Hakerl in kein doppeltes, was heißt, dass der Inhalt nicht beim Gegenüber ankam. Whatsapp hat sich zu den Ausfällen noch nicht geäußert. Erst vergangene Woche hatte Facebook, dem Whatsapp gehört, ähnliche Probleme. (red, 31.8.2017)