Getty Images/iStockphoto/PeterHermesFurian
User

STANDARD-Pausenreime für die Adventzeit: Fast alle Geschenke sind gekauft ...

User-Diskussion
12. Dezember 2017, 16:47

Jeden Tag ein neuer Spruch: Machen Sie mit beim Vervollständigen weiser Kalendersprüche!

Nicht mehr lange, dann ist Weihnachten. Aus den Punschständen dampft es süßlich, in den Geschäften wird man mit Weihnachtsgedudel dauerbeschallt, erste Geschenke werden schon verpackt. Und egal, wie man zu Weihnachten steht, der Adventkalender gehört zu den positiven Aspekten der Adventzeit. Jeden Tag eine Schokolade, eine kleine Überraschung oder ein weiser Kalenderspruch verkürzt die Zeit bis Weihnachten.

Jeden Tag ein neuer Spruch

Und so starten wir den ersten Mitmach-Adventkalender für alle, die gut durch die nächsten Wochen kommen wollen. Lassen Sie Ihrem Weihnachts- oder Antiweihnachtsfieber freien Lauf oder sich einfach nur vom Alltagsgeschehen und Ihrer Tagesverfassung inspirieren und vervollständigen Sie täglich einen Kalenderspruch – quasi den Pausenreim der Adventzeit. Der beste wird hervorgehoben und den täglichen Spruch vervollständigen!

13. Dezember:

Fast alle Geschenke sind gekauft, ...

12. Dezember:

Für's Wohnzimmer fehlt noch der Christbaum, ...

11. Dezember:

Ich gönn mir ein Vanillekipferl, denn ...

10. Dezember:

Das zweite Kerzerl zünden wir heute an, ...

9. Dezember:

Am Samstag backe ich Kekse und Stollen, ...

8. Dezember:

Auf den Einkaufsstraßen ist die Hölle los, ...

7. Dezember:

Dunkel wird es schon um vier, ...

6. Dezember:

Das Nikolaussackerl steht vor der Tür, ich ...

5. Dezember:

Unterwegs ist heut' der Krampus, drum ...

4. Dezember:

Schneeregen am Montagmorgen, ...

3. Dezember:

Advent, Advent, ein Lichtlein brennt, ich ...

2. Dezember:

Punschgeruch und Glühweinrausch, am Samstag ...

1. Dezember:

Schwupps, der Dezember ist schon da, drum ...

Viel Vergnügen beim Reimen und Lesen! (ugc, 1.12.2017)