Foto: Reuters/Ruvic

Whatsapp-Störungen: Auch Österreich betroffen

1. Dezember 2017, 08:09

Gründe noch unklar

Der Messenger-Dienst Whatsapp ist am Donnerstagabend zeitweise gestört gewesen. Betroffen von den Ausfällen war unter anderem Wien. Doch auch im Rest Österreichs, Deutschland, den Benelux-Staaten und Großbritannien hatten nach Angaben der Portale downdetector.com und allestoerungen.de viele Nutzer mit Problemen zu kämpfen.

Bei den beiden Webseiten beklagten sich viele Nutzer über Ausfälle, so unter anderem auch an der US-Ostküste, in Südamerika und in Indien. (APA, 1.12.2017)