Foto: reuters/CHARLES PLATIAU

So viel verdienen die bestbezahlten Mitarbeiter bei Google

4. Juni 2018, 10:15

Google gilt als eines der am besten zahlenden Unternehmen im Silicon Valley. Entwickler erhalten im Durchschnitt einen sehr hohen Jahreslohn

Software-Entwickler im Silicon Valley zu werden, gilt als der Traum vieler Programmierer. Besonders Google ist ein begehrter Arbeitgeber – entsprechend kompetitiv ist der Bewerbungsprozess. Das Unternehmen hat auch den Ruf, bestimmte Positionen besonders gut zu bezahlen. Business Insider hat nun mithilfe der Plattform Glassdoor, auf der aktuelle und ehemalige Mitarbeiter ihren Jahreslohn eintragen können, gesammelt, welche Jobs am besten zahlen.

10. Product Manager

Jahresgehalt: ca. 185.000 US-Dollar

Als Product Manager bei Google ist man dafür zuständig, Projekte zu beaufsichtigen, Teams miteinander zu vernetzen und dafür zu sorgen, dass alle involvierten Personen, etwa bei dem Entwerfen eines Produkts, effektiv miteinander arbeiten.

9. Engineering Manager

Jahresgehalt: ca. 192.000 US-Dollar

Engineering Manager führen Teams von Entwicklern an, um neue Produkte zu schaffen, zu programmieren, zu testen und zu verbessern.

8. Staff Software Engineer

Jahresgehalt: ca. 201.000 US-Dollar

Googles Entwickler gelten zu den wichtigsten Mitarbeitern. Das Unternehmen soll sie beim Bewerbungsprozess auch vor besonders schwierige Aufgaben und Rätsel stellen. Sofern die Daten von Glassdoor stimmen, werden sie dafür aber auch extrem gut entlohnt. So soll der Jahreslohn mehr als 60 Prozent über dem US-Durchschnitt liegen. Auch das Jahresgehalt eines österreichischen Programmierers ist nicht mit diesen Dimensionen vergleichbar.

7. Senior Product Manager

Jahresgehalt: ca. 202.000 US-Dollar

Anders als "normale" Product Manager ist man als Senior Product Manager dafür zuständig, dass mehrere Teams auf dasselbe Ziel hinarbeiten. Sie vernetzen sie miteinander, kommunizieren gemeinsame Vorstellungen und streben eine effiziente Zusammenarbeit an.

6. Senior Software Engineering Manager

Jahresgehalt: ca. 205.000 US-Dollar

Als leitender Softwareentwicklungsmanager ist man dafür zuständig, Entwicklerteams anzuführen und, ähnlich wie als Senior Product Manager, Funktionen zu übernehmen, die dafür sorgen, dass ein gemeinsames Ziel erreicht wird – auch, wenn Teams räumlich kaum Kontakt haben.

5. Marketing Director

Jahresgehalt: ca. 235.000 US-Dollar

Marketingleiter sind Personen mit hohen Positionen in Googles Werbeabteilung. Sie sind entscheiden, welche Kampagnen durchgeführt werden und konzipieren das Marketing im Allgemeinen. Zudem sind sie oft neben der Promotion auch für die Preisgestaltung zuständig.

4. Senior Staff Software Engineer

Jahresgehalt: ca. 243.000 US-Dollar

Neben den Senior Software Engineering Managers trägt man in dieser Position die Aufgabe, die gesamte technische Führung in einer Abteilung zu übernehmen. Die erfahrenen Programmierer leiten dann etwa die Technik bei Youtube.

3. Director

Jahresgehalt: ca. 248.000 US-Dollar

Als Leitung ist es wichtig, Teams – auf Zwischenebenen wie jener des Product Managers und des Engineering Managers – auf längere Sicht zum selben Ziel zu führen.

2. Group Product Manager

Jahresgehalt: ca. 254.000 US-Dollar

Je größer ein Unternehmen ist, desto mehr unterschiedliche Hierarchien sind nötig, damit eine Einzelperson nicht für zu viele Mitarbeiter gleichzeitig zuständig ist. Entsprechend stehen Group Product Manager noch über Senior Product Manager und Product Manager.

1. Engineering Director

Jahresgehalt: ca. 284.000 US-Dollar

Der Entwicklungsleiter leitet jegliche Bereiche, die mit der Produktentwicklung im Unternehmen zu tun haben. Er beaufsichtigt alle Abteilungen, die sich damit beschäftigen. Dafür muss er ein großes berufliches Verständnis und viel Erfahrung mitbringen.

(red, 4.6.2018)