Neues Austria-Stadion eingeweiht: "Es ist gewaltig"

Video |
13. Juli 2018, 21:51

Die umgebaute Generali-Arena ist am Freitag mit einem Freundschaftsspiel gegen Borussia Dortmund eingeweiht worden, die Fans zeigen sich begeistert

Die Wiener Austria ist wieder z'Haus.
der standard

Die Wiener Austria ist in den 10. Gemeindebezirk zurückgekehrt. 42 Millionen Euro hat sich der Fußballverein die Modernisierungs- und Erneuerungsarbeiten an der Generali Arena kosten lassen. Die Fans erhoffen sich davon einen Aufschwung für die neue Saison. DER STANDARD war im Vorfeld der Partie gegen Borussia Dortmund auf Stimmenfang. (Christian Fischer, 13.7.2018)