User

"Die Wurzel sollst du genießen": Kulinarische Sexualmetaphorik im Mittelalter

Blog |
10. Oktober 2018, 06:00

Nahrungsmittel haben nicht nur den Hunger der Speisenden gestillt. Als schlüpfrige Wortspielereien regten sie auch die Fantasie der Menschen an