Foto: Wizards of the Coast

Sündteure "Magic"-Kollektion spaltet Community

8. November 2018, 12:34

Bring etliche Karten aus den Modern- und Legacy-Formaten mit sich – allerdings für viel Geld

Wizards of the Coast hat in Bälde ein sündteures Magic: The Gathering-Set im Angebot, das hauptsächlich ältere Karten mit sich bringt, die in Formaten wie Modern und Legacy im Einsatz sind. Diese werden zumeist sehr teuer gehandelt, weil sie nur selten beziehungsweise gar nicht nachgedruckt wurden. Wizards of the Coast bietet mit Ultimate Masters nun 254 Karten aus dieser Ära um 340 Dollar.

der standard

Community uneins

Im Set finden sich Karten, die einzeln fast mehr als 50 Euro pro Kopie wert sind. Der Preis dieser wird durch den Nachdruck nun vermutlich zurückgehen. In der Magic: The Gathering-Community polarisiert die Kollektion. Bringt sie einerseits begehrte Karten wieder zurück, die schwer zu finden waren. Andererseits wird der Preis für das Set als viel zu hoch eingeschätzt. Booster-Packungen kosten übrigens 13,99 Dollar – ebenso eine ordentliche Preissteigerung. (red, 08.11.2018)