Foto: MG RTL D / Nady El-Tounsy

Neue Staffel von "Kitchen Impossible" ab Februar

8. Jänner 2019, 09:47

Tim Mälzer duelliert sich unter anderem mit Lukas Mraz, Max Stiegl und Ali Güngörmüş

Am 3. Februar startet auf Vox die vierte Staffel "Kitchen Impossible". Starkoch Tim Mälzer matcht sich diesmal unter anderem mit den österreichischen Spitzenköchen Lukas Mraz und Max Stiegl, ebenfalls dabei ist Ali Güngörmüş. Die Köche werden bei "Kitchen Impossible" von ihrem Kontrahenten auf Reisen geschickt. Am Zielort wartet eine Box mit einer oder mehren Gerichten auf den Koch.

Nach dem Verkosten muss dieser das Gericht ohne Rezept in einer Küche, die vom Widersacher vorgegeben wird, nachkochen. Das Ergebnis wird dann von einer lokalen Jury bewertet. Die Reihe ist eines der erfolgreichsten Kochformate im deutschen Fernsehen und erhielt auch zweimal den deutschen Fernsehpreis. (red, 8.1.2019)

Nachlesen:
Forum + zu Kitchen Impossible

À la minute: Uhrenshooting mit Haubenköchen

Interview mit Tim Mälzer: "Ich bin kein Spitzenkoch"

Ab 3. Februar sonntags um 20.15 auf Vox