CGTN

Wie auf Glas: Zu Fuß über den erstarrten Baikalsee

Video
28. Jänner 2019, 11:55

Ein russischer Abenteurer hat seinen Spaziergang über den zugefroreren Baikalsee, den ältesten und tiefsten See der Welt, auf Video festgehalten.

Bis zu 1.642 Meter ist er tief, 25 Millionen Jahre alt: Der Baikalsee in Sibirien ist der tiefste und älteste See der Welt. Zur Zeit ist er zugefroren. Stellenweise ist die Eisdecke so klar, dass man tief blicken kann. Das beweist das folgende Video, das ein russischer Abenteurer von seinem Spaziergang über die Eisdecke aufgenommen hat. (red, 22.1.2019)

cgtn