Foto: Valve

Valve teasert mit überarbeiteter Webseite neues Design von Steam

20. Februar 2019, 15:41

Portal wurde erneuert und verdeutlicht nun die Stärken des Stores

Die Überarbeitung des User Interfaces von Steam ist längst überfällig. Bereits 2018 hat Valve angekündigt, dass man die Benutzeroberfläche überarbeiten möchte. Seither sind immer wieder vermeintliche Screenshots entwischt, die das neue Design zeigen sollen. Nun gibt es aber eine erste Überarbeitung der offiziellen Webseite, die wohl aufzeigt, in welche Richtung es geht.

So soll der neue Steam-Client in Bälde aussehen.
foto: valve

Stärken in den Fokus gerückt

Konkret liefert diese Infos zu den Stärken der Plattform – dies ist wohl eine Reaktion auf den Epic Games Store, der Steam Paroli bieten soll. Auch ein Teaser auf die neue Oberfläche des Clients gibt es. Wie das Design nun letztlich wird, verbleibt offen. In der Vergangenheit haben die entwischten Screenshots nämlich kein einheitliches Bild ergeben. (red, 20.2.2019)