Foto: APA/POLIZEI

13-Jährige aus Linz seit zwei Wochen abgängig

15. April 2019, 14:41

Ohne Mobiltelefon und Ausweis unterwegs

Linz/Wien – Die 13-jährige Elisabeta Cirpaci aus Linz ist seit rund zwei Wochen abgängig. Nach der Landespolizeidirektion Oberösterreich veröffentlichte auch das Bundeskriminalamt eine Personenfahndung auf ihrer Homepage.

Das Mädchen war in der Nacht auf den 1. April allein in der Wohnung ihrer Eltern. Als diese gegen 0.30 Uhr zurückkehrten, war die 13-Jährige weg. Sie ist ohne Mobiltelefon und Ausweis unterwegs. Sie wird als schlank beschrieben, mit dunklen langen Haaren, braunen Augen, etwa 1,55 bis 1,60 Meter groß und rund 45 Kilogramm schwer. Die Vermisste spricht Deutsch, Schulenglisch und Rumänisch.

Die Polizei ersucht um Hinweis an das Stadtpolizeikommando Linz, Tel.: +43 59133 45-3333. (APA, 15.4.2019)