« Suche ‹ voriges nächstes ›

Head of HR Compensation & Benefits (m/w)

epunkt GmbH am 07.09.2018 in Südliches Wien




Head of HR Compensation & Benefits (m/w)
Dienstleistungsunternehmen

(Jn 41487) / Arbeitsort: Südliches Wien

Unser Kunde ist ein international agierender Konzern mit Sitz im Süden von Wien, der sich in den letzten Jahren nicht zuletzt durch Optimierung und innovativer Erweiterung einzelner Abteilungen erfolgreich im globalen Wettbewerb einer dynamischen Branche positionieren konnte. Wir besetzen im Zuge des Wachstums eine spannende Führungsposition.

Ihre zukünftige Rolle
  • Fachliche und disziplinarische Leitung der Abteilung Compensation & Benefits
  • Entwicklung und Umsetzung der Vergütungsrichtlinien sowie der Bonus- und Gehaltsfindungsmodelle
  • Durchführung von Gehaltsstudien und Analyse der Gehalts- und Benefitsystemen
  • Beratung der Führungskräfte sowie dem Personalmanagement rund um das Thema Vergütung
  • Weiterentwicklung des strategischen und operativen Personalreportings
  • Steuerung von Bezugserhöhungen unter Berücksichtigung des geplanten Budgets und Steuerung von internationalen HR Projekten
  • Verantwortung für Beratung, Konzeption und Umsetzung von
    Organisationsentwicklungsprojekten
  • Mitwirkung bei Kollektivvertrags- und Betriebsvereinbarungsverhandlungen
  • Ansprechpartner für die Betriebsräte hinsichtlich der Vergütungspolitik
  • Reporting an den Vice President Human Resources
Sie bieten
  • Abgeschlossenes Wirtschaftsstudium, idealerweise mit Spezialisierung im
    Personalmanagement
  • Mindestens 5 Jahre Berufserfahrung im Human Resources Bereich, Compensation & Benefits Erfahrung sowie Konzernerfahrung von Vorteil
  • Ausgeprägte Personalverrechnungs- und Arbeitsrechtkenntnisse
  • Hohe Affinität im Umgang mit Zahlen und Excel
  • Solider Umgang mit ERP-Systemen (SAP) und MS-Office-Anwendungen
  • Hay Grading Bewertungskenntnisse von Vorteil
  • Hohe Kundenorientierung sowie ausgeprägte Fähigkeit im analytischen Denken und bei der Lösung von Problemen
  • Kommunikationsfreudige Persönlichkeit mit fließenden Deutsch- sowie
    verhandlungssicheren Englischkenntnissen
  • Teamplayer mit hohem, sehr diplomatischem Verhandlungsgeschick
Das Besondere an dieser Position
  • Abwechslungsreiches Aufgabengebiet in einem österreichischen Top-Unternehmen
  • Hoher Gestaltungsspielraum
  • Familiäres Arbeitsklima innerhalb eines engagierten, charmanten Teams
  • Vielfältige Entwicklungsmöglichkeiten
  • Sehr gutes Arbeitsklima
  • Zahlreiche Sozialleistungen
Unser Kunde bietet konzernübliche Vergütungen und Benefits. Für diese Position gilt ein attraktives Entgelt, das Ihrer Qualifikation und Erfahrung sowie individuellen Leistung entspricht und bei etwa 5.000 bis 7.000 € brutto monatlich mit der Bereitschaft zur Überzahlung liegt.

Mindestgehalt
EUR 5000 brutto / Monat (auf Vollzeitbasis)

Tatsächliches Gehalt
Zwischen EUR 5000 und EUR 7000 brutto / Monat je nach Qualifikation und Erfahrung

Wenn Sie in dieser Position eine Herausforderung sehen, bewerben Sie sich online. Die zuständige Ansprechpartnerin, Roberta Borsos (0043 1 5238207 99), roberta.borsos@epunkt.com, wird sich umgehend mit Ihnen in Verbindung setzen.

Jetzt online bewerben Zur Originalversion des Inserats
Titel Head of HR Compensation & Benefits (m/w) Dienstort Südliches Wien Unternehmen epunkt GmbH
Arbeitgeber entdecken ›
Beschäftigungsart Vollzeit Position Abteilungsleitung Gehaltsangabe 5.000,00 € /brutto
Jetzt online bewerben
« Suche ‹ voriges nächstes ›
Jobempfehlung senden

Folgenden Job empfehlen:

Head of HR Compensation & Benefits (m/w)



abbrechen
Möchten Sie sich anmelden?

Um Ihre Merkliste dauerhaft zu speichern, melden Sie sich bitte mit Ihrem derStandard.at Benutzerkonto an.

Falls Sie noch kein derStandard.at Benutzkonto besitzen können Sie sich kostenlos registrieren


Ohne Anmeldung fortfahren Anmelden