« Suche ‹ voriges nächstes ›

IT-Entwickler/in Dokumentendigitalisierung Scanpoint GmbH

Post AG am 21.09.2018 in 1220 Wien


Die Post sucht...

IT-ENTWICKLER/IN DOKUMENTENDIGITALISIERUNG SCANPOINT GMBH

Region: Wien, Anstellungsart: unbefristet, Berufsfeld: Informationstechnologie
Die Österreichischen Post AG, landesweit führender Logistik- und Postdienstleister, ist erfolgreicher Anbieter von erweiterten Postdienstleistungen und Spezialist im Bereich des Intelligenten Inputmanagements.
 
Die Scanpoint GmbH steht seit 2008 zu 100% im Eigentum der Österreichischen Post AG. Kerngeschäft ist die Verarbeitung und Strukturierung des physischen und elektronischen Posteinganges sowie die Archivdigitalisierung. Mit hochmodernen Verarbeitungszentren ist Scanpoint der Spezialist im Bereich des Intelligenten Inputmanagements. Ziel ist es, Unternehmen im gesamten Informationseingangsprozess (Entgegennahme, Verteilung, Erfassung, Lagerung, Archivierung und Vernichtung) mit innovativen Dienstleistungen zu unterstützen.
 
Zur Verstärkung des Teams suchen wir eine engagierte und zuverlässige Persönlichkeit als IT-Entwickler/in Dokumentendigitalisierung. Dienstort ist der Unternehmensstandort 1220 Wien.
 

Ihre Aufgaben

  • Technische Abbildung applikatorischer Kundenanforderungen oder betriebsinterner Anforderungen in einer unserer OCR Plattformen
  • Technische Umsetzung und fachliche Mitgestaltung von Pflichtenheften
  • Applikatorische Abwicklung des Kundenworkflows
  • Incident- und Problembehandlung im Second-Level-Support
  • Umfassende Analyse neuer Anforderungen
  • Enge Zusammenarbeit mit der Modulbetreuung für eine optimale Umsetzung der Anforderungen

Anforderungen

  • Abgeschlossene technische Ausbildung im Bereich Informationstechnologie (HTL, FH, Uni, MCSD Web App oder Vergleichbares)
  • Gute MS-Office-Skills
  • Sehr gute Kenntnisse in C# und .NET
  • Ausbildung oder Erfahrung im Projektmanagement  von Vorteil
  • Breites technisches IT-Know-How, Erfahrung mit gängigen IT-Systemen, Datenbanken und Abfragesprachen
  • Kenntnisse in OCR, Workflow Engine sowie Web Entwicklung vorteilhaft
  • Korrespondenzfähiges Englisch
  • Analytisches und ganzheitliches Denken – für das Überführen von Kundenanforderungen in effiziente Lösungen
  • Hohe Belastbarkeit und Stressresistenz
  • Reisebereitschaft
Sie zeichnen sich durch Kommunikationsstärke und Teamplayermentalität aus sowie durch Affinität für neue Herausforderungen in einem vielseitigen Umfeld? Dann freuen wir uns jetzt schon auf Ihre Bewerbung!
 
Für diese Position gilt ein KV-Mindestgrundgehalt von EUR 1.613,23 brutto pro Monat. Die Bereitschaft zur KV-Überzahlung ist je nach Erfahrung und Qualifikation vorhanden.
 
Jetzt online bewerben Zur Originalversion des Inserats
Titel IT-Entwickler/in Dokumentendigitalisierung Scanpoint GmbH Dienstort 1220 Wien Unternehmen Post AG
Arbeitgeber entdecken ›
Beschäftigungsart Vollzeit Position ohne Personalverantwortung Gehaltsangabe 1.613,23 € /brutto
Jetzt online bewerben
« Suche ‹ voriges nächstes ›
Jobempfehlung senden

Folgenden Job empfehlen:

IT-Entwickler/in Dokumentendigitalisierung Scanpoint GmbH



abbrechen
Möchten Sie sich anmelden?

Um Ihre Merkliste dauerhaft zu speichern, melden Sie sich bitte mit Ihrem derStandard.at Benutzerkonto an.

Falls Sie noch kein derStandard.at Benutzkonto besitzen können Sie sich kostenlos registrieren


Ohne Anmeldung fortfahren Anmelden