« Suche ‹ voriges nächstes ›

Sachbearbeitung Vertriebsinnendienst (m/w)

epunkt GmbH am 22.09.2018 in Linz




Sachbearbeitung Vertriebsinnendienst (m/w)
Mówi Pan/Pani po polsku? AND Do you speak English?

(Jn 41556) / Arbeitsort: Linz

Unser Kunde zählt als weltweiter Distributor für originales Druckerzubehör zu DEN führenden Unternehmen Europas! Es erwartet Sie ein kollegiales Arbeitsumfeld sowie eine spannende Aufgabe im Sales-Team.

Ihre zukünftige Rolle
  • Intensiver Kundenkontakt per Email und Telefon
  • Bestandskundenbetreuung ebenso wie
  • Identifizierung und Gewinnung von Neukunden durch aktive Marktbeobachtung
  • Datenmanagement in SAP
Sie bieten
  • Polnisch verhandlungsfähig, Tschechisch/Slowakisch von Vorteil
  • Englisch auf Konversations-Niveau
  • Kaufmännische Grundausbildung
  • Abschlussstärke im persönlichen Kundenkontakt (per Mail oder Telefon)
  • Ausgezeichnete Selbstorganisation
  • Teamplayer
Das Besondere an dieser Position
  • Sie arbeiten in einem professionellen Umfeld eines bestens etablierten österreichischen Unternehmens und sind Teil eines familären Sales Teams.
  • Eine ausgezeichnete Einschulung ist garantiert!

Mindestgehalt
EUR 2000 brutto / Monat (auf Vollzeitbasis)

Tatsächliches Gehalt
Zwischen EUR 2000 und EUR 2200 brutto / Monat je nach Qualifikation und Erfahrung

Wenn Sie in dieser Position eine Herausforderung sehen, bewerben Sie sich online. Die zuständige Ansprechpartnerin, Bettina Palan (+43 732 611221 131), bettina.palan@epunkt.com, wird sich umgehend mit Ihnen in Verbindung setzen.

Jetzt online bewerben Zur Originalversion des Inserats
Titel Sachbearbeitung Vertriebsinnendienst (m/w) Dienstort Linz Unternehmen epunkt GmbH
Arbeitgeber entdecken ›
Beschäftigungsart Vollzeit Position ohne Personalverantwortung Gehaltsangabe 2.000,00 € /brutto
Jetzt online bewerben
« Suche ‹ voriges nächstes ›
Jobempfehlung senden

Folgenden Job empfehlen:

Sachbearbeitung Vertriebsinnendienst (m/w)



abbrechen
Möchten Sie sich anmelden?

Um Ihre Merkliste dauerhaft zu speichern, melden Sie sich bitte mit Ihrem derStandard.at Benutzerkonto an.

Falls Sie noch kein derStandard.at Benutzkonto besitzen können Sie sich kostenlos registrieren


Ohne Anmeldung fortfahren Anmelden