« Suche ‹ voriges nächstes ›

Systementwicklung im Bereich Gebäude- und Kältetechnik

epunkt GmbH am 12.09.2018 in Linz




Systementwicklung im Bereich Gebäude- und Kältetechnik
Brrrrr... frieren wie am Nordpol? Das geht auch in Linz!

(Jn 41646) / Arbeitsort: Linz

Einkaufen im Supermarkt... verdorbenes Fleisch... schimmeliger Käse... aufgetaute Tiefkühlkost... das alles gibt es dank unserem Kunden nicht!

Ihre zukünftige Rolle
  • Entwicklung von Systemtechnik für Gebäude- und Kältetechnik sowie HKLS (z.B. Kälteerzeugung, Gebäudeanforderung, Heizungs- und Regelungstechnik,...)
  • Projektierung und Freigabe neuer Baugruppen in Zusammenarbeit mit der Produktionsleitung
  • Energiemonitoring und -optimierung von bestehenden Anlagen
  • Projektbegleitung und Coaching von internen Ansprechpartnern (Vertrieb, Projektabwicklung) hinsichtlich neuer Produktgruppen
Sie bieten
  • Du hast eine abgeschlossene FS/HTL mit Schwerpunkt Mechatronik, Maschinenbau oder Gebäudetechnik oder eine abgeschlossene FH/TU im Bereich Ökoenergietechnik, Nachhaltige Energiesysteme, Mechatronik o.Ä.,
  • ...idealerweise erste Berufserfahrung im Bereich der Gebäudetechnik oder im HKLS-Bereich
  • und verfügst über einen innovativen Forschergeist und kreativen Kopf?
  • Wir wenden uns hier auch gerne an Berufseinsteiger/innen!
Das Besondere an dieser Position In einem 5-köpfigen Team bist Du gemeinsam verantwortlich für die Entwicklung von neuen Produkten für die Gebäude- und Kältetechnik. Nach einer 6 bis 12-monatigen Einschulungszeit (je nach Vorkenntnissen) wickelst Du selbstständig Projekte ab und kannst Dir hier Dein eigenes, kleines Reich aufbauen. Laufende Weiterbildung, flexible Arbeitszeiten und ein amikales Arbeitsklima unterstützen Deinen Erfindergeist.

Mindestgehalt
EUR 2159,25 brutto / Monat (auf Vollzeitbasis)

Tatsächliches Gehalt
Zwischen EUR 2159,25 und EUR 3300 brutto / Monat je nach Qualifikation und Erfahrung

Wenn Sie in dieser Position eine Herausforderung sehen, bewerben Sie sich online. Die zuständige Ansprechpartnerin, Sabine Hartl (0043 732 611 221-169), sabine.hartl@epunkt.com, wird sich umgehend mit Ihnen in Verbindung setzen.

Jetzt online bewerben Zur Originalversion des Inserats
Titel Systementwicklung im Bereich Gebäude- und Kältetechnik Dienstort Linz Unternehmen epunkt GmbH
Arbeitgeber entdecken ›
Beschäftigungsart Vollzeit Position ohne Personalverantwortung Gehaltsangabe 2.159,00 € /brutto
Jetzt online bewerben
« Suche ‹ voriges nächstes ›
Jobempfehlung senden

Folgenden Job empfehlen:

Systementwicklung im Bereich Gebäude- und Kältetechnik



abbrechen
Möchten Sie sich anmelden?

Um Ihre Merkliste dauerhaft zu speichern, melden Sie sich bitte mit Ihrem derStandard.at Benutzerkonto an.

Falls Sie noch kein derStandard.at Benutzkonto besitzen können Sie sich kostenlos registrieren


Ohne Anmeldung fortfahren Anmelden