« Suche ‹ voriges nächstes ›

Industrial Engineering Automatisierungstechnik (m/w)

epunkt GmbH am 04.09.2018 in Enzesfeld-Lindabrunn




Industrial Engineering Automatisierungstechnik (m/w)
Lean- & Processmanagement

(Jn 41810) / Arbeitsort: Enzesfeld-Lindabrunn

Unser Kunde - die Ardagh Group - ist ein international führender Hersteller von Verpackungslösungen aus Metall und Glas für namhafte und weltbekannte Unternehmen. Qualität und damit einhergehende Prozessoptimierungen sind dem Unternehmen ein wichtiges Anliegen. Für den Anlagenumbau einer Produktionslinie wird ein/e Fachexperte/in gesucht, der/die in weiterer Folge für Continous Improvement und Trainingskoordiantion zuständig ist.

Ihre zukünftige Rolle

Aufgrund des Umbaus einer Produktionslinie haben sie die einzigartige Möglichkeit, federführend beim Anlagenumbau eine projektkoordinierende Rolle einzunehmen.
Im Anschluss daran fallen folgende Tätigkeiten in Ihren Aufgabenbereich:

  • Verantwortung für die kontinuierliche Verbesserung aller Prozesse (Sicherheit, Qualität, Kosten, Verbräuche, Effizienz durch Einsatz von Lean-Tools)
  • Laufende Optimierung, insbesondere technische Änderungen, Umbauten und Swings
  • Zusammenarbeit mit und Unterstützung von anderen Abteilungen
  • Schaffung eines auf Vertrauen basierenden Arbeitsklimas und Sicherung einer hohen Motivation der Mitarbeiter im Interesse der Firma
  • Koordination der Weiterentwicklung aller Mitarbeiter (Produktion,Technik, Qualitätskontrolle)
  • Pflege und Ausbau der Schulungsdatenbank und Dokumentation der durchgeführten Schulungen in enger Zusammenarbeit mit HR
Sie bieten Fachlich überzeugen Sie durch:
  • Abgeschlossene technische Ausbildung, idealerweise Elektrotechnik oder Automatisierung
  • Mehrjährige Erfahrung in einer vergleichbaren Position im Industrieumfeld
  • Fundierte Erfahrung im Bereich Lean Management und Prozessmanagement
  • Sehr gutes Projekt- und Prozess Know-how
  • Sehr gute Englischkenntnisse und solide EDV-Kenntnisse
Persönlich punkten Sie mit:
  • Hoher soziale Kompetenz und ausgeprägtem Durchsetzungsvermögen
  • Eigenverantwortlichem Arbeitsstil
  • Innovationsgeist, Ergebnisorientierung und Offenheit für Neues
Das Besondere an dieser Position Es erwartet Sie eine langfristige Zusammenarbeit in einem gesunden Unternehmensumfeld mit kurzen Entscheidungswegen. Ihr proaktiver Beitrag ist willkommen und ist eine der wesentlichen Grundlagen für den weiterhin erfolgreichen Weg Ihres zukünftigen Arbeitgebers.

Für diese Position liegt das Jahresbruttogehalt ab € 49.000,- mit der Bereitschaft zur Überbezahlung in Abhängigkeit von Qualifikation und Erfahrung zuzüglich einer attraktiven projektbezogenen Prämie.

 

Mindestgehalt
EUR 3500 brutto / Monat (auf Vollzeitbasis)

Tatsächliches Gehalt
Zwischen EUR 3500 und EUR 4000 brutto / Monat je nach Qualifikation und Erfahrung

Wenn Sie in dieser Position eine Herausforderung sehen, bewerben Sie sich online. Die zuständige Ansprechpartnerin, Maria Hochsteiner-Rohde (0043 1 5238207 15), maria.hochsteiner-rohde@epunkt.com, wird sich umgehend mit Ihnen in Verbindung setzen.

Jetzt online bewerben Zur Originalversion des Inserats
Titel Industrial Engineering Automatisierungstechnik (m/w) Dienstort Enzesfeld-Lindabrunn Unternehmen epunkt GmbH
Arbeitgeber entdecken ›
Beschäftigungsart Vollzeit Position ohne Personalverantwortung Gehaltsangabe 3.500,00 € /brutto
Jetzt online bewerben
« Suche ‹ voriges nächstes ›
Jobempfehlung senden

Folgenden Job empfehlen:

Industrial Engineering Automatisierungstechnik (m/w)



abbrechen
Möchten Sie sich anmelden?

Um Ihre Merkliste dauerhaft zu speichern, melden Sie sich bitte mit Ihrem derStandard.at Benutzerkonto an.

Falls Sie noch kein derStandard.at Benutzkonto besitzen können Sie sich kostenlos registrieren


Ohne Anmeldung fortfahren Anmelden