« Suche ‹ voriges nächstes ›

HR Business Partner (m/w) für den Produktionsbereich/Pharma

Kienbaum Consultants Austria GmbH am 15.09.2018 in Österreich




Für unseren Klienten suchen wir einen breiten HR-Generalisten mit Produktionserfahrung als

HR Business Partner (m/w) für den Produktionsbereich/Pharma

Unser Klient gehört zu den führenden Pharmaunternehmen weltweit. Der Standort in Wien trägt die Geschäftsverantwortung für die Region Zentraleuropa und wird aktuell stark ausgebaut. Zur optimalen Betreuung des wachsenden Geschäftes soll eine weitere HR Business Partner Position geschaffen werden, die den Bereich Produktion betreuen soll.

 

Informieren Sie sich über diese herausfordernde Position in einem erfolgreichen Unternehmen, auch wenn Sie aktuell nicht aktiv an Veränderung gedacht haben!

 

Ihre Aufgabe:

 

  • HR-Begleitung des Produktionsbereichs
  • Proaktive und lösungsorientierte Beratung, Betreuung und Unterstützung der Führungskräfte in allen HR-relevanten Fragestellungen wie Performance Management, Personalauswahl, Organisationsveränderungen
  • Ansprechpartner für alle MitarbeiterInnen in sämtlichen personalrelevanten Fragestellungen – Schwerpunkt „harte“, eher administrative HR-Themen (Schichtpläne, arbeitsrechtliche Themen, Arbeitskräfteüberlassung, etc.)
  • Eigenverantwortliches Management operativer HR-Themen
  • Selbstständige Beantwortung und Klärung von arbeitsrechtlichen Fragestellungen
  • Enge Zusammenarbeit mit den anderen HR-Bereichen
  • Auswahl von MitarbeiterInnen sowie von passenden Entwicklungsmaßnahmen für diese
  • Unterstützung des Recruiting-Teams bei der Besetzung von Top-Level-Positionen
  • Aktive Gestaltung zukunftsweisender HR-Projekte im nationalen und internationalen Kontext
  • Begleitung und Durchführung von Organisationsentwicklungsmaßnahmen im zuständigen Betreuungsbereich

 

Ihr Profil:

 

  • Universitäts- oder Fachhochschulabschluss, betriebswirtschaftlicher Schwerpunkt erwünscht
  • 7-10 Jahre Berufserfahrung im HR-Bereich, vorzugsweise in einer internationalen Konzernlandschaft mit Matrixstruktur, alternativ auch in professionellen Mittelstandsunternehmen
  • Umfangreiche Erfahrung im operativen HR-Management eines produzierenden Unternehmens mit Schichtbetrieb ist ein Muss (z.B. Schichtpläne, Arbeitskräfteüberlassung, arbeitsrechtliche Themen etc.)
  • HR-GeneralistIn mit breiter Erfahrung in allen HR-Themen
  • Sicherheit im Umgang mit modernen HR-Management-Methoden und HR-Instrumenten
  • Umfassende Kenntnisse des österreichischen Arbeitsrechts
  • Erfahrung im Pharmaumfeld/Life Sciences und/oder GMP-Erfahrung von Vorteil
  • Projektmanagement-Kenntnisse von Vorteil
  • Versierter Umgang mit IT-Systemen, Freude an und Affinität zu unterschiedlichen Systemen (z.B. SAP Success Factors oder andere)
  • Verhandlungssicheres Deutsch und Englisch ist ein Muss, jede weitere Sprache von Vorteil
  • Exzellentes Gespür für Menschen sowie hohe Teamorientierung, sympathisch, umgänglich und extrovertiert
  • Gestandene, pragmatische Persönlichkeit mit Durchsetzungsvermögen, Charme und Esprit
  • Sehr selbstständige, strukturierte Arbeitsweise mit der Fähigkeit, Prioritäten zu setzen und Aufgaben klar abzugrenzen, hohe professionelle Standards
  • Ausgeprägte Kunden- und Serviceorientierung, hohes Engagement und Commitment, Power und Drive, Übernahme von Eigenverantwortung
  • Direkte und auf den Punkt gebrachte Kommunikation auf unterschiedlichen Hierarchieebenen
  • Hohe Selbstmotivation und Begeisterung daran, neue Strukturen aufzubauen und Prozesse zu gestalten; Freude daran, sich mit Ideen einzubringen

 

Für gute KandidatInnen mit dem entsprechenden Erfahrungshintergrund ist für diese Position ein Jahresbruttogehalt von etwa €  80.000,- vorgesehen. Abhängig von Qualifikation und Erfahrung wird eine entsprechende marktkonforme Vergütung geboten.

 

Wenn Sie sich von dieser sehr attraktiven Aufgabe angesprochen fühlen, freuen wir uns über Ihre Kontaktaufnahme mit vollständigen Unterlagen inklusive Foto sowie Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung. Registrieren Sie sich bitte vorzugsweise über unser Jobportal unter https://executivegateway.kienbaum.com/jobs/JOB-0353286-01-01 oder kontaktieren Sie uns unter der Kenn-Nr. 0353.286 per E-Mail an vienna@kienbaum.com

 

Absolute Diskretion sichern wir Ihnen selbstverständlich zu. Wir freuen uns darauf, Sie kennenzulernen!

Kienbaum Consultants International GmbH
Tuchlauben 8
1010 Wien
Anita.Hauck@kienbaum.com

Jetzt per E-Mail bewerben Zur Originalversion des Inserats
Titel HR Business Partner (m/w) für den Produktionsbereich/Pharma Dienstort Österreich Unternehmen Kienbaum Consultants Austria GmbH
Arbeitgeber entdecken ›
Beschäftigungsart Vollzeit Position ohne Personalverantwortung Gehaltsangabe 80.000,00 € /brutto
Jetzt per E-Mail bewerben
« Suche ‹ voriges nächstes ›
Jobempfehlung senden

Folgenden Job empfehlen:

HR Business Partner (m/w) für den Produktionsbereich/Pharma



abbrechen
Möchten Sie sich anmelden?

Um Ihre Merkliste dauerhaft zu speichern, melden Sie sich bitte mit Ihrem derStandard.at Benutzerkonto an.

Falls Sie noch kein derStandard.at Benutzkonto besitzen können Sie sich kostenlos registrieren


Ohne Anmeldung fortfahren Anmelden