« Suche ‹ voriges nächstes ›

Cybersicherheitsarchitekt/in IT Security

Post AG am 15.09.2018 in 1030 Wien


Die Post sucht...

CYBERSICHERHEITSARCHITEKT/IN
IT SECURITY

Region: Wien, Anstellungsart: unbefristet, Berufsfeld: Informationstechnologie
Die Konzern-IT der Österreichischen Post AG bietet IT-Lösungen und Dienstleistungen für mehrere tausende Mitarbeiter/innen, stellt den reibungslosen IT-Betrieb sicher und fokussiert sich auf die permanente Weiter- bzw. Neuentwicklung der bestehenden Technologie-Landschaft. In laufendem Expansionkurs zählen wir momentan mehr als 350 Mitarbeiter/innen und 25 Führungskräfte zu unserem Team.
 
Ziel dieser Funktion ist es die Enterprise-Informationssicherheitsarchitektur gemäß dem Stand der Technik weiter zu entwickeln, und die reibungslose Abwicklung der Sicherheitsarchitekturerstellung in den Projekten der Post zu gewährleisten.
 
Nutzen Sie diese Karrierechance! Standort ist unsere topmoderne, neue Unternehmenszentrale in 1030 Wien!

Ihre Aufgaben

  • Weiterentwicklung der Enterprise- Informationssicherheitsarchitektur, Evaluierung, Test und Einführung von modernen u.a. cloudbasierten Sicherheitslösungen
  • Erstellung und Dokumentation von servicespezifischen Sicherheitsarchitekturen im Zuge der Begleitung von IT-Projekten
  • Koordination der externen Sicherheitsarchitekten
  • Weiterentwicklung der Informations- und Cybersicherheitsrisikomodells
  • Unterstützung des Security Operation Centers bei der Analyse von Sicherheitsnotfällen und bei der Ausarbeitung von Lösungsstrategien
  • Backup für den Leiter Informationssicherheitsmanagement beim Ausbau des konzernweiten Informationssicherheitsmanagementsystems
  • Entwicklung und Abnahme von Sicherheitsarchitekturen für SaaS und IoT Umgebungen

Anforderungen

  • Abgeschlossene technische Ausbildung (Uni, FH) im Bereich IT, optimalerweise Studium der Informatik / Wirtschaftsinformatik oder Sicherheitsmanagement
  • Zusatzqualifkation TOGAF oder ITIL oder COBIT
  • Fundierte Kenntnisse in der Prozess- bzw. IT-Systemmodellierung
  • Know How im Projektmanagement
  • Zertifizierung im Bereich ISO27001 vorteilhaft
  • Erfahrung im Bereich Audit oder Sicherheitsmangement
  • Fundierte Office-EDV Kenntnisse sowie Erfahrung im IT Risikomanagement und der Architekturmodellierung
  • Ausgezeichnete Deutsch- sowie sehr gute Englischkenntnisse
Sie sind ein Professional mit großer Einsatzbereitschaft und hoher Initiative und wünschen sich ein innovatives Konzernumfeld für Ihre tägliche Mitwirkung an moderner IT Security?
 
Überzeugende Kommunikationsfähigkeit zeichnet Sie aus und Sie wünschen sich eine Position mit Gestaltungs- und Entwicklungsspielraum?
 
Dann freuen wir uns bereits jetzt auf Ihre Bewerbung!
 
Ihr Gehalt ist abhängig von Ihrer Erfahrung und Qualifikation, jedoch mindestens EUR 60.200,- (Bruttojahresgehalt, all-in, variable Komponente möglich).
 
Jetzt online bewerben Zur Originalversion des Inserats
Titel Cybersicherheitsarchitekt/in IT Security Dienstort 1030 Wien Unternehmen Post AG
Arbeitgeber entdecken ›
Beschäftigungsart Vollzeit Position ohne Personalverantwortung Gehaltsangabe 60.200,00 € /brutto
Jetzt online bewerben
« Suche ‹ voriges nächstes ›
Jobempfehlung senden

Folgenden Job empfehlen:

Cybersicherheitsarchitekt/in IT Security



abbrechen
Möchten Sie sich anmelden?

Um Ihre Merkliste dauerhaft zu speichern, melden Sie sich bitte mit Ihrem derStandard.at Benutzerkonto an.

Falls Sie noch kein derStandard.at Benutzkonto besitzen können Sie sich kostenlos registrieren


Ohne Anmeldung fortfahren Anmelden