« Suche ‹ voriges nächstes ›

MediaplanerIn für elektronische Medien

MediaCom - die Kommunikationsagentur GmbH am 19.09.2018 in 1030 Wien




Die Nummer 1 sucht Persönlichkeiten:

MediaCom

ist Marktführer unter den österreichischen Mediaagenturen. Für unser breites Kundenportfolio entwickeln wir erfolgreiche Kommunikationsstrategien. Im schnelllebigen Kommunikationsmarkt sind wir immer am Puls der Zeit, um so Markenbotschaften effektiv und effizient mit den Konsumenten zu verbinden. Am Standort Wien erwartet Dich ein Team von rund 130 engagierten Kollegen/ Kolleginnen.

Als

MediaplanerIn für elektronische Medien

bist Du für die Planung und Durchführung von Werbekampagnen verschiedenartiger Branchen und Produktgruppen zuständig. Du arbeitest in enger Zusammenarbeit mit den KollegInnen in unserer Kundenberatung sowie mit unseren Medienpartnern.

Du wählst für die Zielgruppe geeignete Medienkanäle (TV-Werbeblöcke, Radio-Werbeblöcke, Bewegtbild-Online Videos, Kinospot), selektierst die entsprechenden Werbezeiten und triffst die Auswahl optimaler Programmumfelder (zB ORF1 Vorabendblock, RTL2 Hauptabendblock, KroneHitradio Mittagsblock, PreRoll bei Online-Stream Pro7, Auswahl der Kinosäle). Daraus berechnest du den effizientesten Schaltplan. Zum Mediaeinkauf zählen die Beauftragung der Schaltungen bei den Medien, die optimale Platzierung der Werbespots, die termingerechte Anlieferung der Werbemittel, die Kontrolle der auftragsgemäßen Ausstrahlung der Schaltungen sowie die komplette Fakturierung. Ein weiterer Aufgabenbereich ist die Erfolgskontrolle von Werbekampagnen, darunter zählen die Erstellung von Statistiken (Tracking und Monitoring, Aufstellungen, Abgleich von Rechnungen u.ä.) sowie Kundenreportings.

Dein Interesse und Aufgeschlossenheit für Entwicklungen des Marktes und die Leidenschaft für Zahlen (gutes Zahlengefühl, Fähigkeit zur Aufbereitung komplexer Daten im Excel, Beherrschung von logisch mathematischen Berechnungsarten) sind stark ausgeprägt. Du behältst einen guten Überblick deiner Arbeitsprozesse, bist organisiert, arbeitest strukturiert und besitzt ein gutes Verhandlungsgeschick. Eine teamorientierte Arbeitsweise rundet Dein Persönlichkeitsprofil ab. Du benötigst Kenntnisse über die Österreichische Medienlandschaft, Kenntnisse über die Werbemöglichkeiten und Buchbarkeit in elektronischen Medienkanälen.

Idealerweise bringst Du eine adäquate Berufserfahrung mit (mindestens 2 Jahre in zB Mediaagentur, Medienunternehmen, Werbeabteilung) oder eine kaufmännische bzw. fachspezifische Ausbildung (zB Fachhochschule im Bereich Werbung, Kommunikation, Media, Marketing), Erfahrung in Praktika, oder eine vergleichbare, mehrjährige kaufmännische Berufserfahrung (z.B. Sachbearbeitung) mit.

Gemäß unserem Motto „People first, better Results“ bieten wir unseren MitarbeiterInnen Weiterbildung, ein hohes Maß an Eigenverantwortung und attraktive Sozialleistungen.

Der Kollektivvertrag sieht für diese Tätigkeiten ein Mindestgrundgehalt ab € 1.800,- (Brutto) vor. Selbstverständlich besteht je nach Erfahrung und Qualifikation Bereitschaft einer deutlichen Überzahlung.

Du möchtest gemeinsam mit unserem Team Deinen Beitrag zum Geschäftserfolg unserer Kunden leisten und zur Weiterentwicklung unseres Unternehmens beitragen?

Sende Deine aussagekräftige Bewerbung per eMail an bewerbungen@mediacom.com zuhanden Frau Andrea Borosch-Petrovic. Wir freuen uns darauf!

MediaCom - die Kommunikationsagentur GmbH


Vordere Zollamtsstraße 13/5. OG
A-1030 Wien
www.mediacom.at

Jetzt per E-Mail bewerben Zur Originalversion des Inserats
Titel MediaplanerIn für elektronische Medien Dienstort 1030 Wien Unternehmen MediaCom - die Kommunikationsagentur GmbH Beschäftigungsart Vollzeit Position ohne Personalverantwortung Gehaltsangabe 1.800,00 € /brutto
Jetzt per E-Mail bewerben
« Suche ‹ voriges nächstes ›
Jobempfehlung senden

Folgenden Job empfehlen:

MediaplanerIn für elektronische Medien



abbrechen
Möchten Sie sich anmelden?

Um Ihre Merkliste dauerhaft zu speichern, melden Sie sich bitte mit Ihrem derStandard.at Benutzerkonto an.

Falls Sie noch kein derStandard.at Benutzkonto besitzen können Sie sich kostenlos registrieren


Ohne Anmeldung fortfahren Anmelden