« Suche ‹ voriges nächstes ›

Qualitäts- und Prozessmanagement

epunkt GmbH am 15.09.2018 in Wien




Qualitäts- und Prozessmanagement
Gestaltungsspielraum in einem innovativen Umfeld!

(Jn 42117) / Arbeitsort: Wien

Unser Auftraggeber ist ein führendes Unternehmen im B2B-Bereich im Großhandel von Elektroinstallationsmaterial und Elektrogeräten mit Standorten in ganz Österreich und einem internationalen Konzern im Hintergrund. Wenn Sie maßgeblich mitgestalten möchten und sich eine abwechslungsreiche, verantwortungsvolle Aufgabe wünschen, freuen wir uns auf Ihre Bewerbung!

Ihre zukünftige Rolle In dieser neugeschaffenen Position finden Sie die einzigartige Möglichkeit eine federführende Rolle im Qualitäts- und Prozessmanagement einzunehmen. Als proaktive Schnittstelle zu allen Unternehmensbereichen fallen folgende Tätigkeiten in Ihren Aufgabenbereich:
  • Aufrechterhaltung, Anpassung sowie Weiterentwicklung des integrierten Managementsystems (IMS)
  • Administration von IMS-Dokumenten und Aufzeichnungen in Abstimmung mit dem Total Quality Manager
  • Mithilfe bei QM-spezifischen Kundenanforderungen
  • Erfassung, Untersuchung und Auswertung von Schwachstellen sowie Unterstützung bei der Weiterentwicklung einer Nachhaltigkeitsstrategie
  • Leitung des betrieblichen Verbesserungsprozesses oder Initiierung und Betreuung von Prozess- und Qualitäts-Verbesserungsprojekten
  • Analyse, Abbildung, Weiterentwicklung und periodische Prüfung von Geschäftsprozessen und Forcierung der digitalen Transformation sowie Durchführung interner Audits
Sie bieten Fachlich überzeugen Sie durch:
  • Abgeschlossene Ausbildung auf mindestens Matura-Niveau (HAK, HBLA, HTL, etc.)
  • Erfahrung im Prozess- und Projektmanagement
  • Interesse bzw. Erfahrung in Analyse und Optimierung von Geschäftsprozessen
  • QM-Erfahrung erwünscht oder Interesse an Ausbildung im QM-Bereich
  • Gute EDV- sowie Englisch-Kenntnisse
Persönlich punkten Sie mit:
  • Analytischem Handlungsvermögen sowie hohem Qualitätsbewusstsein
  • Strukturierter und selbständiger Arbeitsweise
  • Durchsetzungsvermögen, Flexibilität, Einsatzfreude und Reisebereitschaft
Das Besondere an dieser Position
  • Verantwortungsvolle und herausfordernde Aufgabe
  • Eine langfristige Fixanstellung in einem etablierten Unternehmen mit partnerschaftlichem Arbeitsklima
  • Möglichkeit zur persönlichen und fachlichen Weiterbildung
  • Vorteile eines international agierenden Konzerns
 
Für die ausgeschriebene Position ist ein Mindestgrundgehalt von EUR 35.000,-- brutto pro Jahr vorgesehen. Eine marktkonforme Überzahlung abhängig von Qualifikation und Erfahrung wird geboten.

Wenn Sie in dieser Position eine Herausforderung sehen, bewerben Sie sich online. Die zuständige Ansprechpartnerin, Maria Hochsteiner-Rohde (0043 1 5238207 15), maria.hochsteiner-rohde@epunkt.com, wird sich umgehend mit Ihnen in Verbindung setzen.

Jetzt online bewerben Zur Originalversion des Inserats
Titel Qualitäts- und Prozessmanagement Dienstort Wien Unternehmen epunkt GmbH
Arbeitgeber entdecken ›
Beschäftigungsart Vollzeit Position ohne Personalverantwortung Gehaltsangabe 35.000,00 € /brutto
Jetzt online bewerben
« Suche ‹ voriges nächstes ›
Jobempfehlung senden

Folgenden Job empfehlen:

Qualitäts- und Prozessmanagement



abbrechen
Möchten Sie sich anmelden?

Um Ihre Merkliste dauerhaft zu speichern, melden Sie sich bitte mit Ihrem derStandard.at Benutzerkonto an.

Falls Sie noch kein derStandard.at Benutzkonto besitzen können Sie sich kostenlos registrieren


Ohne Anmeldung fortfahren Anmelden