« Suche ‹ voriges nächstes ›

C++ Developer (m/w)

epunkt GmbH am 14.09.2018 in Wien




C++ Developer (m/w)
Lust auf Mobile Security?

(Jn 42309) / Arbeitsort: Wien

Sie suchen eine herausfordernde Position mit hoher Eigenverantwortung und arbeiten gerne an coolen Projekten? Dann bewerben Sie sich jetzt!
Unser Kunde ist ein aufstrebendes Unternehmen im Bereich IT Security mit Sitz im Herzen Wiens.

Ihre zukünftige Rolle
  • Konzeption, Umsetzung und Test verschiedenster Projekte für innovative IT-Sicherheitslösungen
  • Bewertung & Implementierung von cutting-edge Technologien
  • Enge Zusammenarbeit mit den Product Ownern
  • Mitarbeit im Scrum Team
Sie bieten
  • Mindestens 1-2 Jahre einschlägige Berufserfahrung als C++ EntwicklerIn
  • Erfahrung mit Python und/oder Bash
  • Umfassende Kenntnisse der wichtigsten Standardbibliotheken (BOOST, etc.)
  • Idealerweise auch schon Erfahrung mit Docker, Security Software und Netzwerkprotokollen
  • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse
Das Besondere an dieser Position
  • Kollegiales Team und dynamische Atmosphäre
  • Flexible Arbeitszeiten mit der Möglichkeit zu Home Office
  • Innovatives, wachsendes und sicheres Arbeitsumfeld 

Mindestgehalt
EUR 3000 brutto / Monat (auf Vollzeitbasis)

Tatsächliches Gehalt
Zwischen EUR 3000 und EUR 4500 brutto / Monat je nach Qualifikation und Erfahrung

Wenn Sie in dieser Position eine Herausforderung sehen, bewerben Sie sich online. Die zuständige Ansprechpartnerin, Konstanze Weißbart (015238207160), konstanze.weissbart@epunkt.com, wird sich umgehend mit Ihnen in Verbindung setzen.

Jetzt online bewerben Zur Originalversion des Inserats
Titel C++ Developer (m/w) Dienstort Wien Unternehmen epunkt GmbH
Arbeitgeber entdecken ›
Beschäftigungsart Vollzeit Position ohne Personalverantwortung Gehaltsangabe 3.000,00 € /brutto
Jetzt online bewerben
« Suche ‹ voriges nächstes ›
Jobempfehlung senden

Folgenden Job empfehlen:

C++ Developer (m/w)



abbrechen
Möchten Sie sich anmelden?

Um Ihre Merkliste dauerhaft zu speichern, melden Sie sich bitte mit Ihrem derStandard.at Benutzerkonto an.

Falls Sie noch kein derStandard.at Benutzkonto besitzen können Sie sich kostenlos registrieren


Ohne Anmeldung fortfahren Anmelden