« Suche ‹ voriges nächstes ›

Projektleiter/in Hochbautechniker/in

TU Career Center am 12.09.2018 in Wien




Die CPI Immobilien GmbH, eines der führenden Unternehmen im Bereich revitalisierter Stilaltbau sowie Dachgeschossausbau und zusehends auch im Wohnungsneubau tätig, sucht für das Architektenteam ihrer Tochterfrma DIO Bau & Planungen GmbH in Wien eine/n

PROJEKTLEITER/IN HOCHBAUTECHNIKER/IN

12.09.2018

Vollzeit, für die selbstständige Gesamtumsetzung von Projekten (Planung und Ausführung). Ein fachspezifscher Hochschulabschluss sowie einschlägige Berufserfahrung im Alt- und Neubau sind erforderlich.

Ihr Aufgabengebiet (Tätigkeiten im Alt- und Neubau):
  • Machbarkeitsstudien und Bestandsaufnahme
  • Vorentwurfs- und Entwurfsplanung
  • Einreichplanung
  • Ausführungs- und Detailplanung
  • Baustellenbetreuung
  • Verantwortungsbewusste Mitarbeit im Planungsteam
  • Koordination mit Konsulenten, Behörden, Ausführenden und Bauherren
Ihr Anforderungsprofil:
  • Selbstständiges und verantwortungsbewusstes Arbeiten
  • Sehr gute Kenntnisse der BO Wien, OIB-Richtlinien und der einschlägigen Normen im Wohnungsbau
  • Sehr gute Kenntnisse in AutoCAD, Photoshop, MS Office
  • Mindestens 3 Jahre Berufserfahrung
  • Kommunikativ und kontaktfreudig, selbstbewusstes Auftreten bei Bauherren-, Behördenkontakten
  • Fließende Deutschkenntnisse in Wort und Schrift

Mindestgehalt laut Kollektivvertrag für Angestellte des Baugewerbes und der Bauindustrie € 2.833,00.

Einstufung bzw. Überzahlung je nach Berufserfahrung und Qualifikation.

Jetzt bewerben

Jetzt online bewerben Zur Originalversion des Inserats
Titel Projektleiter/in Hochbautechniker/in Dienstort Wien Unternehmen TU Career Center
Arbeitgeber entdecken ›
Beschäftigungsart Vollzeit Position Projektleitung Gehaltsangabe 2.833,00 € /brutto
Jetzt online bewerben
« Suche ‹ voriges nächstes ›
Jobempfehlung senden

Folgenden Job empfehlen:

Projektleiter/in Hochbautechniker/in



abbrechen
Möchten Sie sich anmelden?

Um Ihre Merkliste dauerhaft zu speichern, melden Sie sich bitte mit Ihrem derStandard.at Benutzerkonto an.

Falls Sie noch kein derStandard.at Benutzkonto besitzen können Sie sich kostenlos registrieren


Ohne Anmeldung fortfahren Anmelden