Presse- und Meinungsfreiheit

Bedroht, verfolgt, eingesperrt, getötet: Wie Journalisten an ihrer Arbeit gehindert werden und was die Pressefreiheit einschränkt, schreibt bei derStandard.at/Etat

Ukraine Ins Koma geprügelter ukrainischer Journalist gestorben

18 Postings
Motiv für den Mordanschlag war laut Journalistenverband investigative Tätigkeit des Reporters Wadim Komarow

Pressefreiheit Russischer Chefredakteur überraschend aus der Haft entlassen

2 Postings
Staatsanwaltschaft forderte ursprünglich zehn Jahre Haft für Igor Rudnikow

Istanbul Türkische Justiz klagt Bloomberg-Journalisten an

2 Postings
Wegen Berichts zu Währungskrise -Reportern droht Haft wegen "Untergrabung der wirtschaftlichen Stabilität"

Kiews Ukraine: Journalisten kündigen aus Protest gegen prorussischen Chef

1 Posting
Kreml-naher Parlamentsabgeordneter übernimmt Fernsehsender

Protest Russischer Journalist Golunow kommt frei – keine Anklage

196 Postings
Alle Anschuldigungen gegen ihn werden fallengelassen – Kremls Menschenrechtsbeauftragter: "Sieg der Bürgergesellschaft"

Bundesstaat Tabasco Wieder Journalistin in Mexiko getötet

1 Posting
Bereits der sechste Journalistenmord in Mexiko seit Jahresbeginn

Russland Haft für Journalisten führt zu Medienrevolte in Russland

186 Postings
Mehrere russische Zeitungen treten geeint für die Rechte eines verhafteten Journalisten auf

Moskau Reporter ohne Grenzen fordert Freiheit für Golunow

1 Posting
Die Organisation verweist auf fragwürdige Vorwürfe und Ungereimtheiten bei der Festnahme des russischen Journalisten

Pressefreiheit Mediensolidarität mit Investigativjournalist Golunow in Russland

6 Postings
"Kommersant", "RBK" und "Wedomosti" schrieben mit gemeinsamem Protest russische Mediengeschichte

Peking Finanz-Internetdienst in China zur "Berichtigung" abgeschaltet

3 Postings
In China wächst der Druck auch auf Nachrichtenanbieter, sich streng an die Linie der Kommunistischen Partei zu halten

Pressefreiheit Iran verweigert "New York Times"-Korrespondent Arbeitserlaubnis

54 Postings
Das iranische Außenministerium liefert keinerlei Begründung für den Entzug

Iwan Golunow Russischer Investigativ-Journalist muss in Hausarrest

133 Postings
Iwan Golunow darf seine Wohnung zwei Monate nicht verlassen

Australien Polizeirazzia bei ABC News in Sydney

4 Postings
Grund der Durchsuchung war eine Recherche über mögliche Kriegsverbrechen australischer Soldaten

Start Initiative "Wir für den ORF" startet Kampagne für Medienfreiheit

3 Postings
Die Initiative fordert ein Ende der politischen Einflussnahme und will die Unabhängigkeit des ORF zum Wahlkampfthema machen

Wu'er Kaixi, Christophe Deloire Chinas neue Medienweltordnung auf dem Vormarsch

Kommentar der anderen | 17 Postings
30 Jahre nach dem Tian'anmen-Massaker wirbt das Regime stolz für sein autoritäres Modell – und für die Unterdrückung von Medien

Eigene Behöre Nach Journalistenmord: Slowakei stärkt Schutz von Whistleblowern

Amt für den "Schutz von Personen, die eine gesellschaftsschädigende Tätigkeit" melden wird geschaffen

Hausdurchsuchung Australische Polizei durchsuchte Büros des Rundfunksenders ABC

2 Postings
Nach investigativer Recherche zu Afghanistan-Einsatz

Deutschland Überwachung von Medien sorgt für Aufregung in Berlin

192 Postings
Deutscher Innenminister plant digitales Ausspähen

Netzpolitik Ibiza-Video: Hebelt neues deutsches Gesetz den Quellenschutz aus?

6 Postings
Journalisten fürchten eine Überwachung ihrer Kommunikation durch erweiterte Befugnisse für Geheimdienste

Pressefreiheit Türkei ermittelt gegen deutsche Journalistin – Terrorvorwürfe

7 Postings
Reporterin soll kritische Beiträge in sozialen Medien geteilt haben – Anwalt: "Kein klarer Straftatbestand"

Ustascha-Gedenken Kroatisches Magazin bedroht wegen Bleiburg-Berichten Journalisten

105 Postings
Das rechtsnationale Blatt "Hrvatski Tjednik" veröffentlichte Fotos mit Namen und Arbeitgebern kritischer Reporter

Istanbul Türkischer Journalist Kadri Gürsel muss ins Gefängnis zurück

1 Posting
Berufungsgericht bestätigt Haftstrafe für Ex-"Cumhuriyet"-Mitarbeiter

Islamabad Journalistenverband fordert Freilassung von pakistanischem Reporter

Fernsehjournalist Gohar Wazir hatte über Anti-Armee-Proteste berichtet

Kairo Al-Jazeera-Journalist nach zwei Jahren Haft in Ägypten freigelassen

2 Postings
Behörden warfen ihm vor, Falschnachrichten zu verbreiten

Pressefreiheit Türkei: Prozess gegen deutsche Journalistin Mesale Tolu vertagt

3 Postings
Anhörung eines "geheimen Zeugen" verschoben – Reisesperre gegen Ehemann

Regierungskrise ROG kritisiert gescheiterte Regierung: "Journalisten müssen fragen dürfen"

6 Postings
Reporter ohne Grenzen fordert, Medien nicht als Transportvehikel für politische Botschaften zu missbrauchen

Russland Kündigungen und Protest bei russischer Qualitätszeitung "Kommersant"

6 Postings
Innenpolitik-Redaktion kündigt kollektiv nach kolportierter Intervention von Senatspräsidentin bei Kreml-nahem Zeitungsbesitzer

Benimmregeln TV-Reporterin für Interview mit Südkoreas Präsident gerügt

2 Postings
Moons Anhänger bekritteln Mimik und Verhalten der Journalistin

Pressefreiheit Frühere Journalistin in Kabul erschossen

Mena Mangal war als Fernsehmoderatorin bekannt geworden

TV-Interview Steger zu Wolf: "Nicht jeden kleinen Blödsinn mit NSDAP vergleichen"

635 Postings
Der von den Freiheitlichen gestellte Chef des ORF-Stiftungsrats wirft "ZiB 2"-Anchorman Armin Wolf Eitelkeit vor

Türkei Deniz Yücel erhebt Foltervorwürfe gegen Erdoğan

95 Postings
"Welt"-Korrespondent: "Ich wurde im Gefängnis Silivri Nr. 9 drei Tage lang gefoltert"

Belfast Vier Festnahmen nach gewaltsamem Tod von Journalistin in Nordirland

ie militante katholisch-nationalistische Gruppe "Neue IRA" hatte sich zu der Tat als "tragisches Versehen" bekannt

Pressefreiheit Singapur verabschiedet Gesetz gegen Fake-News

3 Postings
Weitere Einschränkung der Pressefreiheit befürchtet

Ankara Türkisches Gericht hebt Haftstrafe für Journalistin Pelin Ünker auf

Sie war wegen Beleidigung von Ex-Ministerpräsident Yildirim und seinen Söhnen verurteilt worden – Zusammenhang mit "Paradise Papers"

Myanmar Myanmar ließ Reuters-Reporter nach über 500 Tagen Haft frei

6 Postings
Dem Pulitzer-Preisträger war die illegale Beschaffung von Staatsgeheimnissen vorgeworfen worden. Insgesamt sollen bei der Amnestie mehr als 6.500 Gefangene entlassen werden

Pressefreiheit Van der Bellen warnt vor politischer Zensur

82 Postings
Die Einschüchterung von Journalisten sei eine Grenzüberschreitung, sagt der Bundespräsident

ÖVP Deutsche Justizministerin Barley kritisiert Kurz

214 Postings
SPD-Politikerin: "Angriffe auf die Pressefreiheit und zweifelhafte Nazi-Kontakte werden toleriert"

Medienpolitik Kurz: Jede Einschränkung der Pressefreiheit "inakzeptabel"

14 Postings
Strache: Pressefreiheit "vorbehaltlos garantiert"

Ermordet Radiojournalist in Mexiko erschossen

Mord am Vorabend des internationalen Tags der Pressefreiheit

Pressefreiheit Die freien Medien sind unter Beschuss – auch in Österreich

500 Postings
Am Welttag der Pressefreiheit gibt es wenig zu feiern. Lageberichte von STANDARD-Mitarbeitern aus elf Ländern und Weltgegenden

Kommentar von Josh Friedman Der Wert von Fake-News in der Entwicklung der freien Presse

Kommentar der anderen | 9 Postings
Regierungen und Zivilgesellschaften müssen der Presse gestatten, zu experimentieren, Fehler zu machen und daraus zu lernen. Dies ist unverzichtbar für den Erfolg der Demokratien weltweit

Pressefreiheit Sloweniens Parlament verurteilt Eingriff Ungarns in Medienfreiheit

1 Posting
Zwei Parlamentsausschüsse kritisieren diplomatische Protestnote von ungarischer Botschaft gegen Orban-Magazincover

Nordirland "Neue IRA" bekennt sich zu Mord an Journalistin, Verdächtige in Haft

129 Postings
Die 29-jährige Lyra McKee wurde laut einem Bekennerschreiben "auf tragische Weise getötet, während sie neben dem Feind stand"

Myanmar Myanmars Höchstgericht weist Berufung gegen Haft für Reuters-Journalisten ab

2 Postings
Reporter wegen Berichterstattung über Rohingya-Krise verurteilt – Richter spricht von "vernünftiger Entscheidung"

Weltrangliste Pressefreiheit in Österreich "alarmierend" verschlechtert

1340 Postings
Menschenrechtsorganisation Reporter ohne Grenzen stuft Österreich wegen Angriffen auf Medien um fünf Plätze zurück auf 16

Reaktion auf Ranking Bundeskanzleramt sieht keine Einschränkung der Pressefreiheit

38 Postings
Opposition übt nach Abrutschen Österreichs auf Reporter ohne Grenzen-Ranking Kritik an Koalition

Helmut Brandstätter Medien an Politiker: "Wir haben keine Angst"

Kommentar der anderen | 78 Postings
Der Ari-Rath-Ehrenpreisträger über den Anfang vom Ende der Pressefreiheit

Verschlechterung "Müssen sehr aufpassen": Österreich stürzt bei Pressefreiheit ab

297 Postings
Reporter ohne Grenzen-Experte Hausjell attestiert Regierung eine "gewisse Schamlosigkeit"

Unterlassung Schmähgedicht: Böhmermann blitzt mit Klage gegen Merkel ab

103 Postings
Seine Forderung sei unzulässig, weil eine Wiederholung der beanstandeten Erklärung nicht zu erwarten sei, entschied das Gericht

Medienpreis Zeitung in Florida bekommt Pulitzer für Berichte nach Schulmassaker

2 Postings
"Sun-Sentinel" hatte Versagen an Schulen und bei Strafverfolgern aufgedeckt

Pressefreiheit Missbrauch in der Kirche: Anhörungen wegen Nachrichtensperre

3 Postings
23 Journalisten und 13 Medien müssen sich vor einem Gericht in Melbourne verantworten

Pressefreiheit Seit drei Jahren erstmals wieder Anstieg bei Zahl getöteter Journalisten

2 Postings
Zahl der bei Ausübung ihrer Arbeit getöteten Journalisten und Medienschaffenden ist 2018 um zwölf auf 94 gestiegen

Martin Kotynek Es gilt die Pressefreiheit

Kommentar | 1353 Postings
Journalisten recherchieren, das ist ihr Job – das muss auch Minister Kickl verstehen. Ein Kommentar von STANDARD-Chefredakteur Martin Kotynek

Türkei Gericht: Erdoğan kann Böhmermann-Satire nicht ganz verbieten lassen

143 Postings
Hamburger Oberlandesgericht bestätigt aber Urteil des Landgerichts gegen Böhmermann: "Satire kann Kunst sein, muss sie aber nicht"

Link IPI - International Press Institute