Geschlechterpolitik

Aktuelle Entwicklungen aus geschlechterspezifischen Politikbereichen, fassen wir auf dieser Ressortseite für Sie zusammen: Informieren Sie sich unter anderem über die Abtreibungsdiskussion, Frauenpensionen, Familienpolitik, LGBT-Rechte (Lesben, Schwule, Bisexuelle und Transgenderpersonen) sowie Gewalt gegen Frauen.

30 Jahre STANDARD

Generationengespräch "Auch die Rechten haben eine Genderideologie"

Interview | 534 Postings
Erwachsenenbildnerin Petra Unger und Student_in Alex Mähr in einem Generationengespräch über Feminismus als Demokratieprojekt

Entschließungsantrag "Hass im Netz": Heinisch-Hosek drängt auf Gesetz

69 Postings
Frauensprecherin übermittelte Entschließungsantrag an die anderen Fraktionen

Äthiopien Hälfte der neuen äthiopischen Regierungsmitglieder sind Frauen

34 Postings
Erstmals leitet eine Frau das Verteidigungsressort

Ein Jahr #MeToo Alyssa Milano veröffentlicht #MeToo-Videobotschaft an Tochter

Video | 87 Postings
Schauspielerin zu ihrer Tochter: "Meine größte Hoffnung ist, dass du niemals 'Me Too' sagen musst"

Gegen Gewalt an Frauen Ex-Chef des Weltklimarats wegen sexueller Belästigung vor Gericht

1 Posting
Rücktritt im Februar 2015 nach Bekanntwerden der Vorwürfe – Auf "nicht schuldig" plädiert

Staat & Justiz Sigi Maurer und Zara rufen zum Spenden gegen Frauenhass im Netz auf

2440 Postings
100.000 Euro sollen gesammelt werden: Damit soll der Rechtsstreit der grünen Ex-Politikerin abgedeckt und anderen Betroffenen geholfen werden

USA Schauspielerin Stormy Daniels sieht "beängstigende Zeit für junge Männer"

161 Postings
"Ich hätte Angst, in diesen Tagen einen Penis zu haben"

#MeToo Die feministische Bibliothek, Teil eins: Mary Beards "Frauen und Macht"

31 Postings
Die streitbare Altertumsforscherin analysiert die jahrtausendealte Tradition, Frauen öffentliche Rede und Macht zu verwehren

Ein Jahr #MeToo Ganz normaler Tatort Arbeitsplatz

358 Postings
Sexuelle Belästigung gibt es in der Arbeitswelt seit eh und je. Nur wenige Betroffene wagten jedoch den Gang zum Gericht

Ein Jahr #MeToo Was von #MeToo bleiben wird

Analyse mit Video | 167 Postings
#MeToo war nicht der erste Anlass, bei dem sexuelle Belästigung öffentlich wurde. Die Juristin Anita Hill hat den Weg zum Aufbegehren vor 27 Jahren bereitet

Volksbegehren Über 880.000 unterstützen Don't smoke, 482.000 das Frauenvolksbegehren

3023 Postings
Die Regierung bleibt hart: Es gibt keine Volksabstimmung über ein Rauchverbot in Lokalen – das stört auch einige in der ÖVP

Paragraf 219a Berufung deutscher Ärztin nach "Werbung" für Abtreibung abgewiesen

160 Postings
Allgemeinmedizinerin muss wegen öffentlichen Anbietens von Schwangerschaftsabbrüchen 6.000 Euro zahlen

USA Wie Brett Kavanaugh die Balance am Supreme Court verändert

301 Postings
Die wichtigsten Fragen und Antworten zur turbulenten Nominierung des umstrittenen Konservativen

#MeToo EU-Parlaments-Mitarbeiter bloggen über sexuelle Belästigung

"Zeit gekommen, um die Kultur des Schweigens zu beenden"

Appell Ein Jahr #MeToo: Das Schweigen der Männer

832 Postings
Wenn es um #MeToo geht, sollen die Frauen reden und die Männer einfach zuhören. Das ist gut gemeint, hat aber seine Tücken. Denn es schweigen meist die falschen. Ein Appell

Aufschrei Ein Jahr #MeToo: Weinstein und der Wendepunkt

Essay | 120 Postings
Enthüllungen mögen destabilisierend wirken. Sie bleiben aber wirkungslos bis der sogenannte Tipping-Point, der Wechsel der Perspektive, erreicht ist

Ein Jahr #MeToo Sara Hassan: "Was alle Täter eint: Sie haben Macht"

51 Postings
Für Sara Hassan war sofort klar, dass sie über #MeToo ihre eigenen Erfahrungen mit sexuellen Übergriffen teilen will. Hier erzählt sie, was #MeToo für sie bedeutet

#MeToo "Mr. #MeToo" Ronan Farrow: Der Journalist, der die Weinstein-Affäre ins Rollen brachte

132 Postings
Der Sohn von Mia Farrow und Woody Allen hat mit seinen Recherchen im "New Yorker" den Fall des Hollywood-Moguls Harvey Weinstein und die MeToo-Bewegung wesentlich mitgetragen

Vereinten Nationen Weltmädchentag: Am 11. Oktober übernehmen sie das Kommando

21 Postings
Am 11. Oktober wollen wieder weltweit junge Frauen an die Stelle von Regierungschefs, Ministern oder Leitern globaler Konzerne treten

Ein Jahr #MeToo #MeToo und das Recht: Sexuelle Übergriffe ohne Sühne

889 Postings
Die Anzeigen steigen nicht erst seit Beginn der #MeToo-Debatte. Aber nur wenige Sexualdelikte münden in Verurteilungen. Die Dunkelziffern sind hoch, falsche Beschuldigungen selten
Politische Umfragen

Politische Umfragen Ein Jahr #MeToo: Mehrheit für härtere Gesetze gegen sexuelle Belästigung

301 Postings
Die #MeToo-Debatte wurde von der österreichischen Bevölkerung aufmerksam verfolgt, 60 Prozent der Wahlberechtigten wünschen strengere Regelungen

Polen Polen streiten über Sexualkundebuch

386 Postings
Werk des katholischen Priesters Jean-Benoît Casterman macht Opfer sexueller Gewalt für Übergriffe verantwortlich

Reform Australien schafft "Tamponsteuer" ab

89 Postings
Schatzkanzler: "Der gesunde Menschenverstand hat sich durchgesetzt"

Frankreich Frankreich: Erstmals Verurteilung für verbale sexuelle Belästigung

231 Postings
Eine 21-Jährige wurde in einem Bus obszön beschimpft, ein neues Gesetz bringt dem Täter nun eine Geldstrafe ein

Demokratiereform Rauch-Kallat unterstützt nun doch das Frauenvolksbegehren

213 Postings
Männern wolle sie nicht den "Triumph überlassen", sagt die ehemalige Frauenministerin

Eintragungswoche Chancen und Risiken des Frauenvolksbegehrens 2.0

433 Postings
Die Aktivistinnen wollen 650.000 Unterschriften erreichen. Am 1. Oktober beginnt die Eintragungswoche

USA Trump stellt sich nach Anhörung im Senat klar hinter Kavanaugh

Video | 871 Postings
In einem angriffigen Auftritt beteuert der Richter seine Unschuld, der US-Präsident sagt ihm nach zwischenzeitlichem Zögern Unterstützung zu

#MeToo Mehr Beschwerden wegen sexueller Belästigung am Arbeitsplatz

98 Postings
Im ersten Halbjahr 2018 wurden laut Gleichbehandlungsanwaltschaft deutlich mehr Fälle gemeldet als im Vorjahr.

Sachpolitik Eintragungswoche für Volksbegehren startet mit regem Andrang

507 Postings
Dieses Mal gab es keine Serverprobleme im Innenministerium. Konkrete Zahlen wurden zum ersten Tag der Eintragungswoche nicht kommuniziert

Pädagogik Warum Genderthemen im Unterricht noch selten sind

714 Postings
Trotz Initiativen für gendersensible Pädagogik werden Sexismus und Genderstereotype im Unterricht kaum thematisiert

Missbrauchsvorwurf #MeToo-Aktivistin Argento hatte doch Sex mit Minderjährigem

588 Postings
Die Schauspielerin gibt an, von ihrem Kollegen Jimmy Bennett überrumpelt worden zu sein

Anschuldigung Cristiano Ronaldo nennt Vergewaltigungsvorwurf "Fake-News"

375 Postings
Die Anwälte des Fußballstars kündigen eine Klage gegen das Nachrichtenmagazin "Spiegel" an

USA Zweite Frau erhebt Vorwürfe gegen Trumps Richterkandidaten

568 Postings
Brett Kavanaugh soll die Frau während einer College-Feier sexuell belästigt haben

#MeToo Neuer Gletschername als Signal gegen sexuelle Belästigung

203 Postings
Der Grund ist frauenverachtendes Verhalten des vorigen Namensgebers

USA Alyssa Milano erklärt, warum Frauen sexuelle Gewalt oft nicht anzeigen

213 Postings
Das Justizsystem der USA sei in gewisser Hinsicht "kaputt", sagt die US-Schauspielerin

Supreme Court Trumps Richterkandidat Kavanaugh: "Habe nie sexuell belästigt"

197 Postings
"Ich möchte einen fairen Prozess", sagt Brett Kavanaugh. Er habe keine sexuellen Kontakte zu Frauen an der Highschool gehabt

#MeToo Bennett bekräftigt Missbrauchsvorwürfe gegen Argento

13 Postings
22-Jähriger beschuldigt Schauspielerin bei Fernsehauftritt.

Arbeitnehmerinnen EuGH stärkt Arbeitsrechte schwangerer und stillender Frauen

2 Postings
Um Schutz in Hinsicht auf Nachtarbeit zu genießen, reicht es demnach, wenn Schwangere und Stillende nur manchmal nachts arbeiten

Mitreden #Ein Jahr #MeToo: Welche Auswirkungen hat die Bewegung auf Ihren Alltag und Ihr Umfeld?

User-Diskussion | 43 Postings
Wie haben sich die Gespräche über sexuelle Belästigung und Gewalt in Ihrem Umfeld verändert? Wie hat sich Ihr eigenes Bewusstsein verändert?

Gleichberechtigung Equal Pension Day: Frauen bekommen um 43 Prozent weniger Pension

346 Postings
Kostelka fordert Maßnahmen zur Beseitigung der Ungerechtigkeit

Miss-America-Bewerb Miss in einem veränderten Amerika

273 Postings
Die MeToo-Bewegung hat auch den Miss-America-Bewerb beeinflusst. Das Schaulaufen im Badeanzug wurde eingestellt, die Kandidatinnen sprachen über Sozialthemen

Gleichberechtigung Frauenvolksbegehren will 650.000 Unterschriften

101 Postings
Eintragungswoche startet am 1. Oktober. Bisher gibt es 247.436 Unterstützungserklärungen.

Mindestunterhalt Unterhaltsgarantie: Forderung weiter aufrecht

7 Postings
SPÖ, Liste Pilz, Frauenring und Bundesjugendvertretung erinnern Bundesregierung an Wahlversprechen.

Friedensnobelpreis Friedensnobelpreis an Frauenarzt Mukwege und Aktivistin Murad

Video | 320 Postings
Nobelpreiskomitee in Oslo: Frauenarzt und Spitälerpionier aus dem Kongo und jesidische Aktivistin erhalten Preis

Ehe für alle Moser richtet der FPÖ aus: Ende der Ehe-Diskriminierung fix

644 Postings
Mit dem Justizminister werde es "sicher keine Regelung geben, wo eine Diskriminierung stattfinden kann"

Umfrage Studierende zu #MeToo: "Das Bewusstsein hat sich verändert"

Video | 629 Postings
Was hat sich mit der MeToo-Debatte verändert? Welche persönlichen Erfahrungen haben Studierende gemacht? Eine Video-Umfrage an der Universität Wien

Justizkreise Vorermittlungen gegen Depardieu wegen Vergewaltigungsvorwürfen

144 Postings
Justizkreisen zufolge geht es um Vergewaltigung und sexuelle Übergriffe. Der Schauspieler weist die Vorwürfe zurück

USA Protestwelle nach Trumps Attacke gegen Professorin

279 Postings
US-Präsident hatte in Diskussion um Supreme-Court-Ernennung Glaubwürdigkeit von Professorin infrage gestellt

#MeToo Der Fall Avital Ronell: Wurde eine feministische Startheoretikerin zur Täterin?

571 Postings
Avital Ronell kam einem Doktoranden allzu nahe, führende Intellektuelle von Judith Butler bis Slavoj Žižek setzten sich dennoch für sie sein. Kein Fall für #MeToo?

Parlament Clearingstelle für Missbrauch im Parlament wurde neu besetzt

8 Postings
Der Vertrag von Christine Bauer-Jelinek wurde nicht verlängert. Bei der Präsidiale wurde außerdem die Tagesordnung der Plenarsitzung am Mittwoch festgesetzt

Alexandra Ötzlinger #MeToo: Jammern für alle hilft nur wenigen

Kommentar der anderen | 104 Postings
Vor einem Jahr hat der Hashtag Frauen weltweit mobilisiert, über sexuelle Übergriffe zu reden. Gebracht hat die Debatte nichts. Statt elitärer Alibidiskussionen braucht es Gesetze für echten Opferschutz

Elena Lynch #MeToo – die Diskussion ist noch nicht zu Ende

Userkommentar | 20 Postings
Die Kampagne hat bei Frauen und Männern Hilflosigkeit ausgelöst. Begleitet wurde sie von vielen Stellvertreterdiskussionen

USA Prominente Frauen stellen sich gegen Kavanaugh als US-Höchstrichter

223 Postings
"Wir glauben Ihnen", sagen Julianne Moore und Eva Longoria zu jener Frau, die dem Trump-Kandidaten versuchte Vergewaltigung vorwirft. In einem Video stellen sie sich öffentlich gegen dessen Bestellung

Mitreden und Umfrage #Unterstützen Sie das Frauenvolksbegehren?

User-Diskussion | 924 Postings
Gerechte Arbeitswelt, Teilhabe und Selbstbestimmung sind Forderungen des Frauenvolksbegehrens. Welche Punkte haben für Sie Priorität?

Reaktion MeToo-Vorreiterin Argento weist Missbrauchsvorwurf zurück

349 Postings
Die Schauspielerin spricht von "exorbitanten Geldforderungen", die ihr junger Schauspielerkollege Jimmy Bennett gestellt habe

Schauspielerin Missbrauchsvorwürfe: Asia Argento verlässt Musikfestival

60 Postings
Schauspielerkollege wirft der Italienerin vor, ihn sexuell missbraucht zu haben

Aktivistinnengespräch "Im kollektiven Gedächtnis kommt die Frauenbewegung nicht vor"

Interview | 404 Postings
Erna Dittelbach kämpft seit über 50 Jahren für Gleichberechtigung, Lena Jäger seit kurzem. Die Aktivistinnen über die Achillesferse des Feminismus und Sicherheit durch Gendermarketing

Kopf des Tages Ex-Kinderstar Jimmy Bennett verändert die #MeToo-Debatte

Kopf des Tages | 232 Postings
Jimmy Bennett beschuldigt Asia Argento, ihn missbraucht zu haben, und löst damit eine Diskussion über Missbrauch durch Frauen aus

Kopf des Tages Asia Argento: "Scarlet Diva" und Aktivistin im Zwielicht

110 Postings
Die Schauspielerin und Regisseurin Asia Argento hat ihre eigene #MeToo-Affäre

Mitreden: #MeToo #Sexismus im Netz: Ihre Erfahrungen!

User-Diskussion | 290 Postings
Sexuelle Belästigung findet immer wieder auch im Netz statt. Sigi Maurer wehrt sich öffentlich gegen derartige Messenger-Nachrichten. Womit mussten Sie sich schon auseinandersetzen, und wie gehen Sie damit um?

Prostitution #Wie soll Prostitution geregelt sein?

User-Diskussion | 692 Postings
Verbot, staatlich kontrolliert oder gänzlich frei. Es gibt unterschiedliche Zugänge, wie Prostitution in Gesellschaften geregelt wird. Wie stehen Sie zur Prostitution, und welche Regelung wünschen Sie sich?

Gendergerechte Sprache #Geschlechtergerechte Sprache: Pro und Kontra aus den Foren

User-Diskussion | 392 Postings
Das Binnen-I soll Frauen auch in der Sprache sichtbar machen. Kritiker sehen darin eine Verkomplizierung der deutschen Sprache. Für Befürworter unterliegt Sprache einer ständigen Veränderung. Wie stehen Sie zur geschlechtergerechten Sprache?