Maria Sterkl
7.2.2018

Sexuelle Gewalt: Der Triebtäter-Mythos

Kommentar | 60 Postings
Ob höhere Strafen sinnvoll sind, wurde breit diskutiert. Was in der Debatte verlorenging, ist der Blick auf die Opfer
12.1.2018

Kickls Zündeln: Die Grenze muss gesichert werden

Kommentar | 608 Postings
Wenn ein Innenminister die Grenzen auslotet, ist Schweigen keine Option
17.12.2017

Es war einmal: Integration

Kommentar | 518 Postings
Wie Integration gelingen kann, verrät das Koalitionspapier nicht – dafür recht deutlich, wie man sie vermeiden will
15.10.2017

Grünes Debakel: In der Struktur verheddert

Kommentar | 1013 Postings
Taktikanalysen statt Inhalte prägten den Wahlkampf
27.9.2017

ÖVP-Wahlprogramm: Zynischer Stimmenfang

Kommentar | 554 Postings
Auf Kosten jener, die ohnehin nicht wählen dürfen, auf Stimmenfang zu gehen ist populär
4.9.2017

ÖVP-Wahlprogramm: Neue Umverteilung

Kommentar | 333 Postings
Wie die Umverteilung von Arm zu Reich finanziert werden soll? Darüber schweigt das Programm
7.8.2017

Das Getöse des Sebastian Kurz

Kommentar | 973 Postings
Was der ÖVP-Chef vorschlägt, soll vor allem emotionalisieren – sinnvoll ist es nicht
24.7.2017

Antisemitismus in der FPÖ: Blauer Marketinggag

Kommentar | 229 Postings
Dass die Partei trotz scharfer Reaktionen so lange zögert, zeigt, dass ihr der Wille zur Macht weniger wichtig ist als ihre Treue zur völkischen Ideologie
24.4.2017

Doppelstaatsbürgerschaften: Österreichs Scheinprobleme

Kommentar | 179 Postings
Studien zeigen, dass sich Migranten in Ländern, die Doppelpässe erlauben, stärker zugehörig fühlen
15.3.2017

NS-Aufarbeitung in der Justiz: Geschichte verpflichtet

Kommentar | 3 Postings
Der Justizminister kündigt Pflichtkurse in Justizgeschichte für angehende Richter und Staatsanwälte an