Simbabwe

Simbabwe ist nach den Great Zimbabwe genannten Ruinenstätten, den größten vorkolonialen Steinbauten im südlichen Afrika, benannt. In Simbabwe sind Hunger, Arbeitslosigkeit und Energieknappheit weit verbreitet. Das politisch-diktatorische Umfeld hat die Voraussetzungen für die einst vergleichsweise blühende Wirtschaft massiv verschlechtert.

Simbabwes Präsident will ältere weiße Landwirte entschädigen

9 Postings
Insgesamt knapp 16 Millionen Euro wurden für Enteignungen unter der Mugabe-Herrschaft bereitgestellt

Proteste Simbabwe schaltet aus Angst vor Protesten Internet komplett ab

12 Postings
Der Mobilfunkanbieter wehrt sich vor Gericht gegen die Abschaltung

Prominenter Oppositioneller in Simbabwe festgenommen

2 Postings
Mawarire rief über Social Media zu friedlichem Protest auf

Versorgungsengpass Proteste gegen Treibstoffpreise in Simbabwe eskalieren

10 Postings
Mehrere Festnahmen und Verletzte bei Demonstrationen

Machtkampf Mugabe-Clan will Simbabwe ewig regieren

119 Postings
Der 93-jährige Langzeitpräsident Robert Mugabe möchte weiter im Amt bleiben. Hinter den Kulissen tobt ein Kampf um seine Nachfolge

Simbabwe Mugabe will erneut für Präsidentenamt kandidieren

84 Postings
92-jähriger Langzeitherrscher will 2018 erneut antreten

Schwerverletzte Simbabwe: Proteste gegen Mugabe gewaltsam aufgelöst

1 Posting
Präsident will Parallelwährung in Form von Schuldscheinen einführen

Gewalt Simbabwes Krokodil lässt seine Maske fallen

53 Postings
Präsident Mnangagwa ist mit Protesten gegen massive Preiserhöhungen konfrontiert. Die Regierung reagiert mit Gewalt

"Zukunftsvergessenheit" Proteststimmung: Simbabwer verlieren die Angst vor Mugabe

50 Postings
Der 92-jährige Langzeitpräsident wirkt immer öfter abwesend. Zugleich kann der Staat Gehälter nicht mehr zahlen

Chaos Simbabwes Bollar-Krise schlägt in Gewalt um

38 Postings
Mehr als ein Jahr nach Ende der Herrschaft Robert Mugabes sorgt die Inflation für gewalttätige Demonstrationen

Die "Blutdiamanten" von Chiadzwa

9 Postings
Tausende illegale Bergarbeiter suchen auf den Diamantfeldern Simbabwes nach zusätzlichem Einkommen - Die Regierung geht mit Gewalt gegen sie vor

Bargeldknappheit Schuldscheine als Parallelwährung in Simbabwe

13 Postings
Wegen zu niedriger Exporte gibt es in dem Land im südlichen Afrika seit Monaten nicht mehr genug US-Bargeld

Opposition Facebook-Pastor lehrt Simbabwes Langzeitregenten Mugabe das Fürchten

13 Postings
Es begann mit einem Wutausbruch. Der verbreitete sich rasant über soziale Medien. Aus dem Ärger wurde eine Massenbewegung

Simbabwe: Der "stille Coup" Herrschaft mit Angst und Gewalt

1 Posting
Langzeit-Diktator Mugabe wird immer mehr zur Marionette seines Staatsapparats, der auf Angst und Gewalt aufbaut