Antisemitismus und Rechtsextremismus

Auf dieser Ressortseite finden Sie umfassende Hintergrundberichte über Antisemitismus und Rechtsextremismus in Österreich. Wir berichten über Wiederbetätigungsfälle, Verhetzung oder Verstöße gegen das Verbotsgesetz.

Aistersheim Schwulenfeind spricht bei rechtsextremem Kongress in Oberösterreich

283 Postings
In Aistersheim ist erneut der serbische Politikwissenschafter Miša Djurković zu Gast. Er fiel in der Vergangenheit mit kruden Theorien zur Homosexualität auf

Oberösterreich Veranstalter eines rechten Kongresses schicken Post an Aistersheimer

41 Postings
Veranstalter und Gegner des rechten Kongresses Anfang März werben gleichermaßen um die Einwohner des Ortes

Rechtsextremismus Aistersheim: Deutsche Identitären-Freunde bei rechtem Kongress

336 Postings
Oberösterreich wird zum Treffpunkt für Prominenz der deutschen Neuen Rechten

NS-Wiederbetätigung Posting verstieß gegen Verbotsgesetz: Bedingte Haft in erster Instanz

80 Postings
Wiener Neustadt: Angeklagter erhielt auch wegen Verhetzung via Facebook 18 Monate bedingt

Uni Wien "An End to Antisemitism!"- Konferenz in Wien eröffnet

20 Postings
Papst: Gleichgültigkeit "Virus der heutigen Zeit" – Van der Bellen: Antisemitismus nach wie vor aktuell und beängstigend

Antisemitismus Hass auf Juden wird immer unverblümter geäußert

Video | 832 Postings
Antisemitismusbericht 2017 zeigt Plus bei Vorfällen auf

Rechtsextremismus Moscheeschändung in Graz: Informant des Abwehramts angeklagt

103 Postings
Die Staatsanwaltschaft erhebt in Graz außerdem Anklage gegen drei Personen aus rechtsextremem Milieu – Verfassungsschützer entlastet

Bezirksgericht Nach Audimax-Störaktion 2016 "Identitäre" in Baden vor Gericht

5 Postings
Aus Sicht der 17 Angeklagten war es eine friedlich geplante, politische Aktion

Studie WJC: Antisemitismus im Internet stark gestiegen

13 Postings
Millionen Kommentare in rund 20 Sprachen analysiert

Rechtsstreit KZ-Häftlinge "Landplage" genannt: EGMR befasst sich mit "Aula"

771 Postings
Nach der Beleidigung von Häftlingen des KZs Mauthausen in dem rechtsextremen Blatt bringt ein Überlebender nun Beschwerde beim Europäischen Gerichtshof für Menschenrechte ein

Italien Anti-Rassismus-Demo nach Schussattacke in Italien abgesagt

2 Postings
Aus Sorge vor Ausschreitungen in Macerata

Italien Macerata: Anwalt des rechtsextremen Schützen sieht viel Solidarität

18 Postings
Die Tat seines Mandanten sei verwerflich, "doch sie ist die Spitze eines Eisbergs" sagt der Anwalt

1923–2018 Herbert Schaller, Anwalt vieler Holocaustleugner, gestorben

119 Postings
Schaller spielte nicht nur als Anwalt, sondern auch als Vortragender eine wichtige Rolle für Europas Rechtsextreme

Wels Welser Bürgermeister wegen Ex-FPÖlers mit Nazi-Fahne unter Druck

326 Postings
Der entlassene Stadtbedienstete war von 2013 bis 2017 Mitglied der FPÖ – Rabl relativiert Aussagen – Welser Antifa fordert Rücktritt

Rechtsextremismus Russischer Neofaschist Dugin vor Akademikerball in Wien

476 Postings
Die USA verhängten 2015 Sanktionen gegen den ultranationalistischen Aktivisten. Dieser kommt auf Einladung FPÖ-naher Kreise

Nationalsozialismus Immer mehr Verstöße gegen das Verbotsgesetz

252 Postings
Ergebnisse einer parlamentarischen Anfrage: SPÖ sieht alarmierendes Zeichen

Medienbericht CDU/CSU will antisemitische Zuwanderer aus Deutschland weisen

135 Postings
Antrag soll in den Bundestag eingebracht werden

Schloss Aistersheim "Verteidiger Europas": Rechter Kongress mit neuem Veranstaltungsort

177 Postings
Veranstaltung mit rechtsextremen Teilnehmern fand lange keine Location

Rechtsextremismus Polizei soll Heeresagenten bei Rechtsextremen geoutet haben

393 Postings
Die Ermittlungen des steirischen Verfassungsschutzes zur Moscheeschändung in Graz werfen Fragen auf

Rechtsextremismus Moscheeschändung: Rechtsextremes Netzwerk mit Kontakt zur FPÖ-Spitze

1791 Postings
Im Mai 2016 wurde eine Grazer Moschee mit einem Schweinekopf geschändet. Das Netzwerk der handelnden Personen führt auch zur FPÖ

Rechtsextremismus Öllinger: Kampf gegen Rechtsextremismus "auf breitere Basis stellen"

Interview | 528 Postings
Mit dem Parlamentsaus der Grünen versiegte auch die Geldquelle der Seite stopptdierechten.at

Bericht Kein Wissen über EU-weites Ausmaß des Antisemitismus

109 Postings
Die EU-Grundrechteagentur streicht das Fehlen valider Daten heraus. In Österreich werden offiziell nur Delikte mit rechtsextremem Motiv gezählt

Nazi-Zitat FPÖ-Kandidatin will Opfer von Hackerattacke geworden sein

194 Postings
Nazi-Zitat auf dem Facebook-Profil einer Frau, die für die burgenländische Gemeinderatswahl in Kobersdorf für die FPÖ antritt, sei nicht von ihr

Gemeinderatswahl FP Burgenland: Kandidat mit antisemitischen Aussagen in Draßburg

131 Postings
Ein Mann, der für die FPÖ in Draßburg kandiert, fällt seit rund 30 Jahren durch antisemitische, rechtsextreme Aussagen auf. In der Partei will das niemand gewusst haben

Rechtsextremismus Gegendemonstranten blockierten Kundgebung der Identitären

364 Postings
Knapp über 100 Rechtsextremisten versammelten sich auf dem Kahlenberg

Rechtsextremismus Drohbriefe gegen Mauthausen-Komitee und weiterer "Einzelfall"

177 Postings
Grüne kritisieren blauen Kandidaten für Gemeinderatswahl im Burgenland, FPÖ-Chef Tschürtz verteidigt Kandidatur

Rechtsextremismus Extremismus-Broschüre: Kickl sieht "Dirty Campaigning"

269 Postings
Mauthausen Komitee dokumentierte Ausritte bei FPÖ – Neuer Fall: Blauer Kandidat fordert Wiedereröffnung von KZ

Extremismus Broschüre dokumentiert FPÖ-Skandale

1725 Postings
Das Mauthausen Komitee Österreich präsentiert eine Broschüre, in der rechtsextremistische Vorfälle innerhalb der FPÖ seit 2013 dokumentiert wurden

Rechtsextremismus Rechte "Verteidiger Europas": Kongress in Linzer Prachtpalais

113 Postings
Das Palais Kaufmännischer Verein in der Linzer Innenstadt bestätigt Verhandlungen mit Veranstaltern

Youtube Österreichischer Neonazi Honsik ehrt Xavier Naidoo in "Ballade"

110 Postings
Auf Youtube-Kanal vorgetragen: "Bleibe Lug und Trug auf der Fährte, Sohn Deutschlands Du!"

Rechtsextremismus Moschee-Affäre: Neonazis publizieren geheime Abwehramt-Infos

197 Postings
Neonazi-Gruppe zitiert aus internen Berichten, Verteidigungsministerium: "suboptimale Situation"

Bericht Kultusgemeinde beklagt "alarmierendes" Niveau bei Antisemitismus

192 Postings
Leichter Anstieg auf 477 Vorfälle im Vorjahr. Zwei Drittel der zuordenbaren Fälle rechts, ein Fünftel islamistisch motiviert

Salzburg "Sieg Heil"-Rufe und "Deutscher Gruß" am Salzburger Untersberg

69 Postings
Polizei ermittelt gegen zwölf Wanderer aus Deutschland wegen Wiederbetätigung

Rechtsextremismus Nach Identitären-Aktion: Türkei wirft Wien "Sicherheitslücke" vor

1133 Postings
Rechtsextreme entrollten Plakat auf Fassade der türkischen Botschaft, Militärpolizei bemerkte Vorgang zu spät

Rechtsextremismus Salzburger wegen "Nazi"-Postings auf Facebook vor Gericht: Freispruch

7 Postings
48-Jähriger soll einschlägige Internetbeiträge geteilt haben – Wegen Verhetzung zu Geldstrafe verurteilt

Bundesheer Doskozil will Transparenz für "wehrpolitische Vereine"

56 Postings
Nach Evaluierung soll die Liste auf der Homepage des Bundesheeres veröffentlicht werden

Rechtsextremismus Bundesheer-Umfeld: Schießbewerbe mit Anhängern der Identitären

485 Postings
Bei den "wehrpolitischen Vereinen", die vom Bundesheer unterstützt werden, gibt es erneut Indizien für radikale Umtriebe

Rechtsextremismus Verteidigungsministerium: Geheime Privilegien für 147 Vereine

713 Postings
Insider befürchten, dass auch Rechtsextreme unterstützt werden

w23 Serie rechtsextremer Angriffe auf Wiener Kulturverein

803 Postings
Der Vandalismus gegen die w23-Räume verdeutliche die Zunahme rechtsextremer Straftaten, so die Betreiber des Vereins

NS-Aufarbeitung Schüler fordern Infos über Wiener "Adolf-Hitler-Haus"

201 Postings
Das heutige Jugendgästehaus in Wien-Mariahilf wurde Anfang der 30er-Jahre von den Nazis genutzt

Justiz Brandstetter verteidigt Weisungsrat

472 Postings
Ein Anwalt hatte die Existenz von Gaskammern bezweifelt, der Weisungsrat stoppte die Anklage. Der Justizminister hält das für "vertretbar"

Protest Verfahrenseinstellung: Mauthausen-Komitee sieht Justizskandal

269 Postings
Ein Anwalt soll Gaskammern in Mauthausen geleugnet haben, das Verfahren wurde eingestellt. Das Mauthausen-Komitee und das Antifa-Netzwerk protestieren

Imst Betrunkener attackierte Passanten in Tirol

122 Postings
Mann drosch zudem auf Polizeiauto ein

Rechtsextremismus Rechtes Treffen in Linzer Redoutensälen: Druck auf Pühringer wächst

330 Postings
Auch Altkanzler Vranitzky, italienische Opferverbände und der evangelische Bischof Bünker protestieren bei Oberösterreichs Landeshauptmann

Kritik Linzer Prachtsäle für Rechte: Auch ÖVP-Granden protestieren

317 Postings
Mit Erhard Busek und Heinrich Neisser unterstützen zwei ÖVP-Politiker einen offenen Brief an Landeshauptmann Pühringer. Auch Elfriede Jelinek hat unterschrieben

Burgenland Nach Nazi-Schmiererei in Pinkafeld: Grüne schalten Staatsanwalt ein

82 Postings
LAbg. Spitzmüller kündigt Sachverhaltsdarstellung an

Steiermark Identitäre stürmten Veranstaltung mit Schülern

763 Postings
Vermummte sollen in Leoben Parolen gerufen und Schilder hochgehalten haben – FPÖ-Politiker: Engagement bei Identitären für steirische RFJ-Funktionäre verboten

Identitäre Berliner Brandenburger Tor von Rechtsextremen besetzt

62 Postings
Mehrere Personen kletterten auf das Bauwerk – "Identitäre" bekannten sich zur Aktion

Graz Wiederbetätigung: 20 Monate bedingt für 53-Jährigen

11 Postings
Der Deutsche soll einen Text, der Hitler verherrlicht und den Holocaust verharmlost, auf Facebook gepostet haben

Rechtsextremismus Neue Online-Meldestelle für rechtsextreme Straftaten

119 Postings
Zahl der rechtsextremen Straftaten um mehr als die Hälfte gestiegen. Mauthausen-Komitee: "einfache und effektive Möglichkeit" Vorfälle zu melden