Blog: Über die Verhältnisse

Die Stichworte Feminismus und Gender sorgen häufig für Krawall und argumentatives Chaos. Dazu hat wirklich jeder und jede was zu sagen – und das ist auch gut so. Doch die eine oder andere Aufräumarbeit nach Entrüstungsstürmen tut not. Beate Hausbichler und Gastautorin Brigitte Theißl bieten in diesem Blog eine Orientierungshilfe über die noch herrschenden wie auch erhofften Geschlechterverhältnisse.

2.6.2019

Mann könnte ja mal ... Sehnsucht nach dem starken Mann: Wir müssten es doch besser wissen

Kolumne | 71 Postings
Noch immer wünschen sich viele einen "starken Mann" an der Macht – doch in der Regel kriegen starke Männer nichts geregelt
22.5.2019

Blog: Über die Verhältnisse FPÖ: Hinterwäldlerisches Männerbild als Stolperstein

Blog | 831 Postings
Stets warnte die FPÖ vor einem Genderwahn – nun beweist das Ibiza-Video einmal mehr, wer von bestimmten Frauen- und Männerbildern besessen ist
15.5.2019

Blog: Über die Verhältnisse Streik und Sex sind für den Feminismus wichtig, die Kombi nicht

Blog | 82 Postings
Warum der umstrittene Vorschlag von Alyssa Milano nicht unser vorrangigstes Problem ist, der Aufruf zum Sexstreik aber dennoch zum Holzweg erklärt werden muss
8.5.2019

Blog: Über die Verhältnisse Gendermarketing: Konsumwahn in Pink und Blau

Blog | 367 Postings
Bald muss leichtere Kleidung für die Kleinen her: Warum nicht mal genderneutral bunt statt stur den Vorgaben des Marktes folgen?
24.4.2019

Blog: Über die Verhältnisse Palmers und Body-Positivity aus der Hölle, Teil zwei

Blog | 850 Postings
Nach den "Osterhöschen" gesteht Palmers nun einer jeden eine Bikinifigur zu – nach jahrelanger Vergiftung der Körperbilder
17.4.2019

Blog: Über die Verhältnisse Wenn Body-Shaming-Profiteure Selbstvertrauen propagieren

Blog | 462 Postings
Mit der Bikinisaison will Gillette nicht nur glatte Haut, sondern auch Diversity zeigen: Vernarbte Haut, Leberflecken und dicke Frauen am Strand
10.4.2019

Blog: Über die Verhältnisse Der sexistische Mainstream und sein Blasenproblem

Blog | 297 Postings
Auch das Patriarchat ist nichts anderes als eine Echokammer, aus der man sich doch bitte mal rausbewegen könnte
27.3.2019

Über die Verhältnisse "Weiße Männer" versus "weiße Gören": Wie Feminismus knackig wird

Blog | 252 Postings
Feminismus muss oft schrill sein, damit er vorkommen darf. Das haben sich nicht Feministinnen ausgedacht, die allerdings jetzt dafür gescholten werden
20.3.2019

Blog: Über die Verhältnisse Wie Mütter-Serien Stress machen

Blog | 155 Postings
Sind Mama-Serien Tabubrecherinnen in Sachen Mutterschaft oder legen sie die Latte womöglich noch höher, als sie ohnehin schon liegt?
13.3.2019

Beate Hausbichler Schluss mit dem Maskulinum-Wahn!

Kommentar | 1397 Postings
Für viele ist die Sache mit der gendergerechten Sprache eigentlich erledigt – während es andere noch immer nicht verkraften, dass sie nicht Herr über die Sprache sind