Debatten im Netz

Shitstorms, Hetze gegen Flüchtlinge und Hasspostings. Auf dieser Ressortseite berichtet die Web-Redaktion über Debatten im Netz und Gerichtsprozesse gegen Verhetzung. Informieren Sie sich auch über die Pläne der österreichischen Regierung, den Hass im Netz einzudämmen.

Hass im Netz 8 von 10 Jugendlichen im letzten Monat mit negativer Online-Erfahrung

2 Postings
Aktionstag für mehr Sicherheit im Internet

Debatten im Netz Caritas: Klage gegen Handy-Lüge erfolgreich

31 Postings
In einem Online-Post behauptete ein Mann, die Caritas würde Handys an Flüchtlinge verschenken.

Netzpolitik EU rügt Facebook und Twitter wegen Löschverfahren, Lob für Google

12 Postings
EU-Kommission: Undurchsichtige Löschverfahren verstoßen gegen Verbraucherschutz

Netzpolitik Jüdischer Weltkongress: Antisemitismus im Internet stark gestiegen

15 Postings
Millionen Kommentare in rund 20 Sprachen analysiert

Debatten im Netz Holocaust-Verharmlosung auf Facebook-Seite des Innenministeriums

355 Postings
Nutzerbeiträge, die den Holocaust relativierten, waren über zehn Tagen online – Innenministerium: "Keine Absicht"

Debatten im Netz Wie die FPÖ und ihr Umfeld online kritische Journalisten angreifen

1141 Postings
Seit wenigen Tagen laufen vermehrt Kampagnen über FPÖ-nahe Plattformen wie den "Wochenblick"

Rechtsextremismus SPÖ erstattet Anzeige gegen neonazistischen Wikipedia-Klon Metapedia

415 Postings
Ein Eintrag gibt persönliche Informationen über eine Gemeinderätin preis und hetzt gegen sie

"Granaten-Treffer" Spendenaktion für Volksschüler in Tschechien nach Hasskommentaren

5 Postings
Roma-Organisation sammelte 9.000 Euro für Unterrichtsmaterialien

Debatten im Netz Strache-Sprecher zitierte neonazistischen Wikipedia-Klon

734 Postings
Ministersprecher Martin Glier zog den Tweet "mit Bedauern" zurück, er kannte die rechtsextreme Metapedia nicht

Hasspostings Gegen Hass im Netz: Tiroler Professorin gewinnt Facebook-Wettbewerb

23 Postings
Setzte sich mit Team aus Berliner Studenten unter 84 Bewerbern bei der "Global Digital Challenge" durch

Netzpolitik US-Politiker veröffentlicht "Judenliste" auf Twitter

87 Postings
Paul Nehlen will für Republikaner bei Kongresswahl antreten. Sein Posting sorgt für Kritik aus beiden Lagern

FPÖ Shitstorm gegen Strache, nachdem er Antisemitismus verurteilte

1526 Postings
Auf Facebook spricht die Gefolgschaft des Vizekanzlers von "Verrat" und einem "Kniefall vor der Lüge"

Hass Vorerst keine EU-Gesetze gegen Hass und Hetze im Internet

13 Postings
Von Mitgliedsstaaten nicht gefordert – EU-Justizkommissarin setzt auf freiwillige Selbstverpflichtung von Online-Netzwerken

Debatten im Netz Grüne und Karikaturisten im Visier des deutschen Anti-Hass-Gesetzes

77 Postings
Das Netzwerkdurchsetzungsgesetz sorgt weiterhin für heftige Kritik – so sollen zu viele Beiträge von Facebook und Co gelöscht werden

Facebook Hasspostings gegen Flüchtlingshelferin Ute Bock

1572 Postings
Die verstorbene Frau Bock bleibt auch nach ihrem Ableben ein Feindbild von Rechtsextremisten und Rassisten

Social Media "Racheporno"-Opfer klagen Facebook vermehrt

31 Postings
Nach dem erfolgreichen Fall einer 14-jährigen Irin, bei dem das Unternehmen die Klägerin außergerichtlich entschädigte, suchen immer mehr Betroffene Klagemöglichkeiten

Hass im Netz Glawischnig-Klage: EuGH soll prüfen, ob Facebook Hasspostings selbst suchen muss

1124 Postings
Der Oberste Gerichtshof ruft in einem Verfahren der ehemaligen Grünen-Chefin den Europäischen Gerichtshof an. Weltweite Konsequenzen für Facebook sind möglich

English Version European Court to Examine Whether Facebook Must Actively Search for Hate Speech

8 Postings
Austria's Supreme Court of Justice has referred a case to the European Court of Justice regarding hate speech on social media platforms. The move could have global implications for Facebook

Nach Hasspostings Wiener Neujahrsbaby: Facebook entschuldigt sich für gelöschte Glückwünsche

574 Postings
Caritas-Wien-Generalsekretär Schwertner hatte "Flowerrain" nach Hasspostings gestartet

Netzpolitik Hasspostings gegen Wiener Neujahrsbaby noch nicht gerichtsanhängig

5 Postings
Positiv-Posting mit Glückwünschen war vorübergehend gelöscht worden

Hass im Netz Hetze gegen Wiener Neujahrsbaby: Anzeigen gegen Hassposter

1304 Postings
Dem ersten 2018 in Wien geborenen Baby schlug eine Welle an Hass entgegen, weil seine Mutter ein Kopftuch trägt

Netzpolitik Deutscher Justizminister verteidigt Gesetz gegen Hassreden vor Kritik

4 Postings
Seit Jahresbeginn ist in Deutschland das Netzwerkdurchsetzungsgesetz in Kraft

Netzpolitik Wiener Neujahrsbaby schlägt Welle von Hasspostings entgegen

3759 Postings
Zahlreiche beleidigende und hetzerische Äußerungen, weil Mutter Kopftuch trägt

Facebook Kommunikationschef Kickls "gefallen" Rechtsextreme

904 Postings
Alexander Höferl unterstützt in sozialen Medien etwa die Identitäre Bewegung und deren flüchtlingsfeindliche Aktion im Mittelmeer

Netzpolitik Studie: Russische Trolle hetzen auf sozialen Medien gegen Muslime

86 Postings
Mindestens 47 Konten veröffentlichten rund um Anschläge hetzerische Nachrichten

Netzpolitik Youtube sperrte Kanäle mit rechtsradikalen Videos

4 Postings
Wegen Verstoßes gegen das Strafgesetz

Debatten im Netz Plattform "Stoppt die Rechten" soll 2018 wieder online gehen

73 Postings
Der Ex-Abgeordnete Karl Öllinger kündigt auf Facebook die Gründung eines neuen Vereins an

Debatten im Netz Große FPÖ-kritische Seiten bekommen auf Facebook Probleme

570 Postings
Nach der "Blutgruppe HC Negativ" ist eine weitere Anti-FPÖ-Seite verschwunden, für andere Initiativen gab es Verwarnungen

Gericht "Mauthausen aufsperren": Fünf Monate bedingt für Facebook-Kommentar

310 Postings
43-jährige Kärntnerin wegen Verhetzung verurteilt

Netzpolitik Facebook: Russische Propaganda für "Ehefrauen"

47 Postings
Die Untersuchungen zu Einflussnahme im US-Wahlkampf zeigen, wie soziale Medien für gezielte Manipulation verwendet werden können

USA Trump attackiert May nach Kritik an islamfeindlichen Retweets

559 Postings
London hatte Trump dafür verurteilt, Videos einer britischen Rechtsextremen verbreitet zu haben – Trump: "Kümmern Sie sich nicht um mich"

USA Trump retweetet Videos von Account britischer Rechtsextremer

187 Postings
Die Aufnahmen sollen laut den Verfassern Gewalttaten von Muslimen zeigen, darunter auch einen Mord – London reagiert verärgert

Netzpolitik Facebook: Zweites Löschzentrum in Deutschland gestartet

4 Postings
Neues Netzwerkdurchsetzungsgesetz sieht vor, dass strafbare Inhalte binnen 24 Stunden gelöscht werden müssen

Gericht Hetze auf Facebook: Kärntnerin zu 3.000 Euro Geldstrafe verurteilt

24 Postings
24-Jährige hatte Kommentare auf amtsbekannter Seite abgegeben – Nicht rechtskräftig

Debatten im Netz FPÖ-Mandatar warnt auf Facebook mit Foto vor "Belästiger"

1026 Postings
Der Abgebildete soll eine junge Frau verfolgt haben, setzte laut Polizei aber keine strafbaren Handlungen – Kritik an Onlinepranger

Debatten im Netz Gudenus-Fan postete zu Lichterkette: "Und jetzt mit dem LKW durch"

570 Postings
Nutzer rief auf Facebook-Seite von Johann Gudenus (FPÖ) zu Gewalt auf, Verfassungsschutz wurde eingeschaltet

Kopftuch-Emoji löst Welle von Hass und Hetze aus

593 Postings
Berichte über eine "Time"-Auszeichnung für eine 16-jährige Schülerin aus Wien löste Hassbeiträge aus

Debatten im Netz Christopher Seiler zieht auf Facebook #MeToo ins Lächerliche: "In die Augen geschaut – traumatisiert"

806 Postings
Der Kabarettist und Musiker sorgt für heftige Debatten in sozialen Medien

Debatten im Netz Penny-Markt ärgert Shitstorm-Mob mit Regenbogen-Zipfelmann

852 Postings
Der Diskonter wurde immer wieder wegen seiner Zipfelmänner attackiert – jetzt spielt Penny aktiv mit der Entrüstung

Hass im Netz "Hirnbenebelt": KZ-Überlebender nach Warnung vor FPÖ attackiert

1645 Postings
Ein Video von SOS Mitmensch sorgt für heftige Reaktionen im Netz: "Welle an hetzerischen Angriffen"

Debatten im Netz Kontroverses Nina-Proll-Posting gelöscht: Laut Facebook "Fehler"

949 Postings
Proll hatte mit dem Posting eine heftige Diskussion ausgelöst, der Beitrag war nicht mehr abrufbar

Debatten im Netz Rechte Shitstorms zu Halal und Kopftuch: Nur Spar knickte ein

1893 Postings
Regelmäßig werden Unternehmen attackiert, weil sie Produkte für Minderheiten anbieten – fast alle bleiben standhaft

Debatten im Netz Welle an dubiosen prorussischen Fake-News über Sebastian Kurz

438 Postings
Der ÖVP-Chef soll laut einer Verschwörungstheorie Aktivitäten der Stiftung von George Soros in Österreich verbieten

Debatten im Netz Werbung mit kopftuchtragender Frau: Rechter Shitstorm gegen Bipa

3622 Postings
Zahlreiche Nutzer kündigen in Onlineforen an, künftig auf den Einkauf bei der Drogeriekette zu verzichten

Debatten im Netz "Baby-Hitler" Kurz "töten": "Titanic"-Tweet ist wohl nicht strafbar

1132 Postings
ÖVP wartet ab, Medienanwalt Christian Solmecke geht nicht von Ermittlungen in Deutschland aus

Netzpolitik Twitter will stärker gegen sexuelle Belästigung vorgehen

3 Postings
Benutzerkonten von Tätern werden künftig gesperrt

Netzpolitik Hasspostings: Internationale Konferenz erarbeitete Empfehlungen

4 Postings
Effektive Mechanismen und Rechtsinstrumente gegen Hetze gefordert

Debatten im Netz FPÖ-Kandidat schickte Fotomontage von sich als Nazi "an Freundin"

711 Postings
Fotomontagen zeigen RFJ-Funktionär bei den Nürnberger Prozessen

Debatten im Netz Wahlkrampf auf Facebook hat schon Tradition

11 Postings
Vor neun Jahren hieß es noch, ein Kanzler auf Facebook sei "unglaubwürdig"

Deutschland Ab Sonntag drohen Facebook und Co saftige Bußgelder

45 Postings
Gesetz gegen Hassbotschaften im Internet tritt in Kraft