User fragen, die Redaktion oder Experten antworten

Zu ausgewählten Themen werden Postings aus den STANDARD-Foren entweder von der Redaktion oder von Experten beantwortet.

15.11.2017

User fragen, die Redaktion antwortet #Jamaika-Sondierungen: "Zum Teil wollen die Beteiligten genau das Gegenteil"

User-Diskussion | 4 Postings
Deutschland-Korrespondentin Birgit Baumann beantwortet Fragen der User
13.10.2017

User fragen, die Redaktion antwortet #Katalonien-Konflikt: Viele Fragen, kaum Lösungen in Sicht

User-Diskussion | 34 Postings
Die Außenpolitik-Redakteurin Anna Giulia Fink beantwortet Fragen der User zur Krise zwischen Madrid und Barcelona
29.9.2017

User fragen, Experte antwortet #Gesichtsverhüllungsgesetz: Was ist erlaubt, was ist verboten?

User-Diskussion | 377 Postings
Am 1. Oktober tritt das Antigesichtsverhüllungsgesetz in Kraft. Innenministeriumssprecher Karl-Heinz Grundböck beantwortet Fragen der STANDARD-User
26.9.2017

User fragen, Expertin antwortet #Tag der Sprachen: "Jede Sprache ist Teil der Identität des Individuums"

User-Diskussion | 46 Postings
Die Sprachwissenschafterin und Bloggerin Zwetelina Ortega beantwortet Fragen der User
21.9.2017

Nach der Wahl in Deutschland #Wahl in Deutschland: "Mit der AfD wird niemand zusammenarbeiten"

User-Diskussion | 92 Postings
Deutschland-Korrespondentin Birgit Baumann beantwortet Fragen der User
26.4.2017

Frankreich #Präsidentenwahl in Frankreich: User fragen, STANDARD-Korrespondent antwortet

User-Diskussion | 1 Posting
Emmanuel Macron und Marine Le Pen haben es in die Stichwahl geschafft. Wer hat größere Chancen auf den Sieg? Warum? Stefan Brändle antwortet
6.12.2016

Italien #Referendum in Italien: User fragen, die STANDARD-Redaktion antwortet

User-Diskussion | 15 Postings
Das Referendum über die Verfassungsreform von Ministerpräsident Matteo Renzi wurde von den Italienern abgelehnt – Renzi tritt zurück. Doch was bedeutet das für Italien und Europa? Gianluca Wallisch beantwortet die Fragen der Leser