Debatten

Kommentar von Rudolf Langthaler Der "Schwelbrand" der Kirche – drei Anmerkungen zu Krise und "Erneuerung"

Kommentar der anderen | 78 Postings
Warum die römisch-katholische Kirche ein Personal-, Nachwuchs- und Pastoralproblem hat

Jérôme Segal Notre-Dame – die inszenierte Massenhysterie

Kommentar der anderen | 289 Postings
Seit dem Brand der Kathedrale geschehen seltsame Dinge im laizistischen Frankreich. Präsident Macron nützt die Gelegenheit, um wieder ein nationales Einheitsgefühl zu etablieren

Fred Luks Gegen die illiberale Nachhaltigkeit!

Kommentar der anderen | 204 Postings
Die Ideen, die wir für einen klimaverträglichen Umbau unseres Wohlstandsmodells brauchen, gedeihen nicht in einem Umfeld aus Panik

Leserstimmen Klimawandel: Es braucht eine neue positive Zukunftsvision

35 Postings
Anmerkungen und Widerspruch der Leserinnen und Leser zu den Gastkommentaren von Bjørn Lomborg und Nico Hoppe

Florian Aigner Klimawandel: Wie viel Panik brauchen wir?

Kommentar der anderen | 378 Postings
Die Klimastreikbewegung argumentiert plakativ und radikal – aber genau dafür sind Protestbewegungen da. Aus wissenschaftlicher Sicht ist die Klimaangst berechtigt

Gerald Loacker Mut zur Pensionsreform!

Kommentar der anderen | 299 Postings
Message-Confusion? Die türkis-blaue Bundesregierung übt sich in beinharter Message-Control – mit fatalen Auswirkungen für kommende Generationen

Elisabeth Nemeth Was die Fridays for Future der Politik voraushaben

Kommentar der anderen | 110 Postings
Rationale Forderungen statt individuellen Gutdünkens

Pressestimmen Notre-Dame: "Die Apokalypse unserer Kultur"

Presseschau | 58 Postings
Internationale Medien zum Brand in der Kathedrale Notre-Dame de Paris

Kommentar der anderen Gastkommentar von Reinhold Mitterlehner: Zeit für Veränderung in Österreich

Kommentar der anderen | 1651 Postings
Reine Symbolpolitik funktioniert nicht auf Dauer, irgendwann lassen sich die negativen Folgen mangelnder Sachpolitik nicht mehr kaschieren

Leserstimme Herummosern an Bergmanns Burgtheater-Ära

2 Postings
Kommentar von Peter Huemer, Historiker, Publizist und ehemaliger ORF-Journalist, zu: "Kein Trophäensammeln" von Karin Bergmann

Rainer Zitelmann Steuerreform: Ein erster Schritt, aber zu wenig Entlastung

Kommentar der anderen | 152 Postings
Angesichts sprudelnder Steuereinnahmen und gesunkener Zinsausgaben könnte man den Bürgern deutlich mehr zurückgeben

Offener Brief Eltern verteidigen nach Skandal Balletakademie

Kommentar der anderen | 332 Postings
In einem offenen Brief melden sich Eltern, deren Kinder die Talenteschmiede der Wiener Staatsoper besuchen, zu Wort

Stefan Kutzenberger Wels, die Vorhölle Österreichs?

Kommentar der anderen | 605 Postings
Es braucht mehr Mut, sich der mäßigen Schönheit auszusetzen, als den Extremen einer Weltstadt wie Wien

Sophie Martinetz Frauenquote: Aufsichtsräte, ihr schafft das!

Kommentar der anderen | 148 Postings
Es gibt genug qualifizierte Frauen – ein Plädoyer gegen den Quotenjammer

Elsbeth Wallnöfer Neue alte Rechte

Kommentar der anderen | 151 Postings
Die jungen Rechten sind die Ideengeber für die alten Rechten, sie sind die Denkfabrik der alten Herren der Freiheitlichen Partei. Ihr Konzept von Heimat und Patriotismus beherbergt ein totalitaristisches Moment

Barbara Frischmuth Die Statistik verbessern

Kommentar der anderen | 40 Postings
Frauen ermutigen und Migranten miteinbeziehen

Philippe Legrain Das China-Problem der strategielosen EU

Kommentar der anderen | 45 Postings
Welche Auswirkungen hätte es, Chinas Juniorpartner zu sein? Die EU, wirtschaftlicher Koloss, aber geopolitischer Zwerg, ist auf die neue Ära der Großmachtsrivalität schlecht vorbereitet

Nico Hoppe Klimaschutz: Askese oder Endzeit?

Kommentar der anderen | 382 Postings
Die Rufe der klimastreikenden Kinder sorgen für eine Melange aus Naturidealisierung und Zivilisationsfeindschaft

Nikolaus Forgó Digitale Ausweispflicht: Das türkis-blaue Wohlverhaltensgesetz

Kommentar der anderen | 149 Postings
Die Problematik liegt nicht in der fehlenden Regulierung des Internets oder in der Anonymität, sondern am Versagen bei der Durchsetzung des Rechts. Eine rechtliche Einordnung des Gesetzesentwurfs

Sigrid Maurer Hassnachrichten an Frauen bleiben legal

Kommentar der anderen | 562 Postings
Das geplante "digitale Vermummungsverbot" schränkt das Recht auf freie Meinungsäußerung ein. Stattdessen sollten Gesetzeslücken geschlossen, Polizei und Justiz besser geschult und ausgestattet werden

Bjørn Lomborg Globale Erwärmung – eine überhitzte Debatte

Kommentar der anderen | 632 Postings
An den "Fridays for Future" streiken Kinder, nun auch unterstützt von den "Parents for Future". Ihr Fokus ist fehlgeleitet von jahrzehntelanger Panikmache – die uns kaum weitergebracht hat

Leserstimme Kein Trophäensammeln

6 Postings
Kommentar von Burgtheater-Direktorin Karin Bergmann zu: "Die Frau mit dem Rettungsschirm" von Margarete Affenzeller

Golli Marboe Suizide totschweigen? Es braucht den gesellschaftlichen Diskurs

Kommentar der anderen | 369 Postings
Gedanken zur medialen Bearbeitung der Ursache von Suiziden

Userstimmen STANDARD-User zum neuen Gesetz: "Hass entsteht nicht per se in den Onlineforen"

33 Postings
Auszüge aus der Debatte zum "digitalen Vermummungsverbot" in den STANDARD-Foren

Saskia Jungnikl-Gossy Suizidberichterstattung als Chance

Kommentar der anderen | 29 Postings
Es wird nie keine Suizide mehr geben, aber richtige Berichterstattung kann Leben retten

Leserstimme Lipödem – Korrekturen und Anmerkungen

30 Postings
Anmerkungen von STANDARD-Leserin und Ärztin Kornelia Böhler zum Artikel "Wenn Körperfett falsch verteilt ist"

Lea Susemichel Die Dämonisierung des Feminismus

Kommentar der anderen | 596 Postings
Worauf sich linke und rechte Männer prima einigen können? Darauf, dass die Feministinnen schuld sind

Kenneth Rogoff Elizabeth Warrens große Ideen zu Big Tech

Kommentar der anderen | 12 Postings
Die US-Senatorin und Präsidentschaftsbewerberin findet, dass die US-Technologieriesen eine übertriebene marktbeherrschende Stellung erreicht haben, und stößt eine Debatte an

Hans-Peter Siebenhaar Die österreichische Küche braucht mehr Innovation

Kommentar der anderen | 610 Postings
Andernfalls kann sie nicht an der internationalen Spitze mitspielen. Der Ärger über das Urteil des Guide Michelin sitzt tief

Florian Markl Israels spannende, langweilige Wahl

Kommentar der anderen | 24 Postings
Persönliche, aber kaum inhaltliche Differenzen zwischen den in Umfragen führenden Parteien

Alfred J. Noll 20 Jahre Community: Posten als Notwehr mit kleinsten Mitteln

Kommentar der anderen | 176 Postings
Im STANDARD-Forum zu kommentieren kann so vieles sein: bloßer Zeitvertreib, verzeihliche Wichtigtuerei, blöde Anpatzerei, entlastender Witz. Man tut's – und mitunter merkt man erst hinterher, was man getan hat

Sigmar Gabriel Deutschland muss auf die Nato setzen

Kommentar der anderen | 123 Postings
Die Außen- und Sicherheitspolitik darf nicht mehr länger nur durch innenpolitische Anliegen bestimmt werden

Walter Gröbchen 20 Jahre Community: Brennmaterial 2.0 – ein Autor-Poster-Dialog

Kommentar der anderen | 165 Postings
Das Onlineforum, ein Vorort der Hölle? Wer die Mühe nicht scheut, die Perlen aus der Buchstabensuppe herauszuklauben, wird auch richtig Gescheites, Gewitztes, Gewinnbringendes finden

Christoph Landerer 20 Jahre Community: Die Essenz der Demokratie

Kommentar der anderen | 180 Postings
Warum es offenen Diskurs braucht – und der in einem Land wie Österreich gar nicht so einfach ist

Ewa Dziedzic Causa Teenstar: Ideologie, Macht, Schule

Kommentar der anderen | 171 Postings
Minister Faßmann empfiehlt Schulen, nicht mehr mit dem umstrittenen Sexualkundeverein zusammenzuarbeiten. Ob eine Empfehlung reicht? Klar ist: Schule darf kein Hort reaktionärer Ideologien sein

Joëlle Stolz Das französisch-algerische Psychodrama

Kommentar der anderen | 20 Postings
Paris hat den Wandel in Algerien mit etwas Verspätung begrüßt. Washington und Moskau waren viel schneller. Der Grund? Nichts im Verhältnis zur Exkolonie ist einfach

Cartoons Ostern 2019

Ansichtssache | 48 Postings
STANDARD-Cartoons im April

Leserstimme Informationssicherheit: Menschliches Fehlverhalten keine Entschuldigung

3 Postings
Kommentar von STANDARD-Leser Georg Göbel zum Kommentar der anderen von Ministerin Margarete Schramböck

Carina Altreiter Was die türkis-blaue Hausverstandslogik ausblendet

Kommentar der anderen | 630 Postings
Wer arbeitet, darf nicht der "Dumme" sein? Der Hausverstand ist ein gefährlicher politischer Begleiter und führt in der Gesellschaft zu einer Entsolidarisierung mit den aktuell 368.979 Menschen ohne Beschäftigung

Offener Brief Mutigere Gesetze gegen Klimawandel

Kommentar der anderen | 301 Postings
Nun melden sich die Eltern zu Wort – die Erklärung der "Parents for Future" in Auszügen

Aktuelles Buch Europäische Rundschau: Beunruhigendes mitten aus Europa

Rezension | 2 Postings

Ruth Simsa Wie die Politik die Zivilgesellschaft einschränkt

Kommentar der anderen | 269 Postings
Die Zivilgesellschaft fördert die offene Gesellschaft und gerät deshalb ins Visier autoritärer Regierungen – auch der österreichischen. Vier Entwicklungsschritte, die Anlass zur Sorge geben

Cartoons Cartoon: Der Lochgott

Ansichtssache | 263 Postings

Margarete Schramböck Digitales Amt: (K)ein Vertrauen den Bürgern!

Kommentar der anderen | 73 Postings
Missbrauch ist kein Fehler der Technik, sondern bewusstes menschliches Fehlverhalten

Aktuelles Buch Widerstand und Verfolgung in der Steiermark: Der steirische Beitrag für ein freies Österreich

Rezension | 1 Posting

Bernadette Grubner Sexualität – der blinde Fleck des Feminismus

Kommentar der anderen | 528 Postings
Wie funktioniert das Begehren, und ist der feministische Kampf vielleicht selbst in das verstrickt, was er kritisiert?

Maria Stern Žižeks Käse und die feministischen Echokammern

Kommentar der anderen | 221 Postings
Warum es kultivierte Streitgespräche braucht – ein Plädoyer für schwierige Debatten

Ewald Palmetshofer Lassen Sie uns ein politisches Sprechen fordern, das die Welt öffnet!

Kommentar der anderen | 28 Postings
Der politische Sprech will uns einsperren, und zwar alle, wo wir sind, in unseren Klassen- Geschlechts- und Herkunftszusammenhängen, in unserer Bildungsferne festhalten, in unserer Zukunftsangst, in unseren Hautfarben, Religionen, in unseren Deutschkenntnissen, unserer sozialen Immobilität, unserem angeblichen Früh- oder Spätaufstehertum

Bernd Marin Message-Confusion beim Pensionsalter?

Kommentar der anderen | 259 Postings
Die Regierung hält sich mit Herumdoktern an Familienbeihilfe und Mindestsicherung auf. Derweilen erreicht das Pensionsantrittsalter 2019 erst wieder das Niveau von 1976

Paul Schmidt Albtraum Brexit: Vom Countdown zum Shutdown?

Kommentar der anderen | 83 Postings
Der weltoffene Teil Großbritanniens kann das Land nach wie vor aus der Sackgasse führen

Markus Kornprobst Aufrüstung, Entrüstung, Abrüstung

Kommentar der anderen | 62 Postings
Wir befinden uns inmitten eines neuen Rüstungswettlaufs, in dem die USA, Russland und China um die rüstungstechnologische Vorherrschaft streiten. Die bisherigen Kontrollmechanismen zerfallen, die internationale Sicherheit ist gefährdet

Aktuelles Buch Digitale Ethik: Start-ups, raus aus dem "Sog des Gewinnenwollens"!

Rezension | 4 Postings

Lydia Ninz Elektromobilität einmal anders

673 Postings
Der Staat darf dem einseitigen Druck der Autoindustrie nicht nachgeben

Paul Reinbacher Generation Bilderbuch? Nichts Authentischeres als die Inszenierung

Kommentar der anderen | 40 Postings
Im postmodernen Sog simulierten Protests: Wir können davon ausgehen, dass es mehr als Zufall ist, wenn eine der erfolgreichsten Bands dieser Tage sich "Bilderbuch" nennt und so tut, als würde sie provozieren

Sachs, Lee, Ben-Ghiat Wie gefährlich ist Donald Trump?

Kommentar der anderen | 618 Postings
Ob der US-Präsident nun angeklagt wird oder nicht, es muss etwas unternommen werden, damit es 2020 zu keiner Katastrophe kommt

Aktuelles Buch Europa von der Entscheidung: Trotz der Krise mehr Europa

Rezension

Kultur Antonio Fians Dramolette

Meinungsbeitrag #Einen Userkommentar einreichen

120 Postings

Aktuelles Buch Herrschaft der Niedertracht: Wut und Mutmachen von linker Seite

Rezension | 20 Postings