Debatten

George Soros Europas schweigende Mehrheit meldet sich

Kommentar der anderen | 68 Postings
Der Rechtsrutsch hat sich bei der EU-Wahl nicht in dem Maße materialisiert, in dem er befürchtet worden ist. Es ist dennoch an der Zeit, rasch Reformen in der Union anzugehen

Wolfgang Müller-Funk Mai 2019 – Ein österreichisches Sittenstück

Kommentar der anderen | 180 Postings
Der österreichische Mai 2019. Über die Allgegenwärtigkeit des Theatralischen in Politik und Medien. Ein Nachtrag zu einem politischen Spektakel in fünf Szenen

Andreas Khol Schaffen Sie Ordnung, Herr Minister!

Kommentar der anderen | 337 Postings
Die Justiz droht Schaden zu nehmen in der Auseinandersetzung zwischen Ministeriumsbürokratie, Oberstaatsanwaltschaft und Korruptionsstaatsanwaltschaft

Nico Marchetti Parteilichkeit unter dem Regenbogen

Kommentar der anderen | 269 Postings
Warum die Hosi der Jungen ÖVP die Teilnahme an der Regenbogenparade erlauben sollte

Paul Schmidt 25 Jahre EU-Volksabstimmung: "Besser gemeinsam als einsam"

Kommentar der anderen | 350 Postings
Mit politischem Willen und der Bereitschaft zu mehr Dialog kann die gefühlte Distanz zur EU nur geringer werden. Es zahlt sich aus, sich dafür einzusetzen

Harald Mahrer Österreich muss sich auf die EU-Neuaufstellung vorbereiten

Kommentar der anderen | 55 Postings
Warum der Konsensgedanke in Österreich über alle Parteigrenzen hinweg stärker betont werden sollte

Kurt Krickler Regenbogenparade ohne JVP – und das ist gut so!

Kommentar der anderen | 942 Postings
Die ÖVP hat bei der Durchsetzung von Gleichberechtigung für Lesben und Schwule Widerstand gezeigt. Warum sollte ausgerechnet die JVP bei der Parade ihr Image aufpolieren?

Paul Haller Für eine "Regenbogenquote" in der Politik

Kommentar der anderen | 231 Postings
Queere Menschen müssen im Hohen Haus sichtbar sein

Rudolf Fußi Auf nach Hainfeld! Die SPÖ muss sich neu gründen

Kommentar der anderen | 674 Postings
Keine Personaldebatte, aber Ratschläge, die die Sozialdemokratie jetzt beherzigen sollte

Josef Oberneder Sebastian Kurz' politische Appelle ans Emotionale

Kommentar der anderen | 490 Postings
Anmerkungen zur türkisen Massenbegeisterung

Ulli Gladik, Manfred Krenn Wie kann man nur mit diesen Leuten reden?

Kommentar der anderen | 1264 Postings
Knittelfeld und Ibiza werden nicht zum endgültigen Niedergang der FPÖ führen. Es bedarf eines anderen Umgangs mit Rechtspopulismus

Barbara Zehnpfennig Warum den Volksparteien das Publikum davonzieht

Kommentar der anderen | 203 Postings
Der Höhenflug der Grünen zeigt, dass nichts mehr sicher ist. Wie angesichts der Entwicklung des deutschen Parteiensystems alte Gewissheiten schwinden

Stefan Brocza Wer wird der nächste EU-Kommissar?

Kommentar der anderen | 167 Postings
Erstmals besteht die Möglichkeit, dass kein ÖVP-Parteigänger EU-Kommissar wird. Die neue Expertenregierung wird eine politische Entscheidung treffen müssen

Bernhard Url Lebensmittelsicherheit – kein Grund zur Selbstgefälligkeit

Kommentar der anderen | 4 Postings
In Industrie- und Entwicklungsländern sterben jährlich 420.000 Menschen an durch Lebensmittel übertragenen Krankheiten. Es braucht eine stärkere Zusammenarbeit von Politik und Wissenschaft

Kurt Bayer Eine Chance für eine neue Wirtschaftspolitik

Kommentar der anderen | 107 Postings
Die Übergangsregierung könnte sich mit einem erstarkten Parlament endlich dem Vakuum der Wirtschaftspolitik widmen

Leserstimme Abrissbirne Kurz: Konsens hat uns gut gedient

60 Postings
Warum wir die allumfassenden Interessenvertretungen erhalten sollten – anstatt mit der Abrissbirne darauf einzuschlagen. Ein Lob der Sozialpartnerschaft

Luca Bücken, Alaa Muabit Mythos Klimakriege?

Kommentar der anderen | 78 Postings
Das Narrativ vom Klimakrieg weist erhebliche Schwachstellen auf. Die heutigen Kriege sind das Ergebnis einer Vielzahl von Faktoren

Leopold Specht Politik, Expertise und das Dilemma der SPÖ

Kommentar der anderen | 145 Postings
Die Sozialdemokratie beugt sich neokonservativen Postulaten, anstatt politischen Streit und Veränderung zu forcieren. Ihre Programmatik unterscheidet sich kaum von anderen Parteien

Paul Scheibelhofer Gibt es eine gewaltfördernde Polizeikultur?

Kommentar der anderen | 410 Postings
Statt zu mauern, braucht es jetzt eine Bereitschaft zur Selbstreflexion bei der Polizei

Charlotte Krick Neoliberale Klimakinder

Kommentar der anderen | 425 Postings
Greta Thunbergs Symbolpolitik klammert die Kritik am Wirtschaftssystem aus

Laura Wiesböck Das politische Geschlecht

Kommentar der anderen | 206 Postings
Das Geschlecht war immer schon ein entscheidender Faktor in der Politik. Gender wird aber oft nur mit Frauen assoziiert. Es ist Zeit, die Geschlechterdimension auch bei Politikern zu thematisieren!

Wu'er Kaixi, Christophe Deloire Chinas neue Medienweltordnung auf dem Vormarsch

Kommentar der anderen | 17 Postings
30 Jahre nach dem Tian'anmen-Massaker wirbt das Regime stolz für sein autoritäres Modell – und für die Unterdrückung von Medien

Mati Randow Fridays for Future: Wer streikt, schafft an

Kommentar der anderen | 472 Postings
Die Schülerinnen- und Schülerbewegung gerät zu einer Lifestylebewegung junger Erwachsener. Es braucht einen Aufstand der Jungen – nicht nur beim Thema Klima

Michael Eschlböck Der bürgerliche Name – eine Hundekette

Kommentar der anderen | 18 Postings
Warum das Gesetz zur Ausweispflicht im Netz einen schalen Geschmack hinterlässt. Drei Forderungen an den Gesetzgeber

Yussi Pick Nach dem Misstrauensantrag: Tabula rasa als Chance

Kommentar der anderen | 226 Postings
Zum ersten Mal in einem Wahlkampf gibt es weder Kanzler- noch Regierungsbonus – das müssen SPÖ und Grüne nutzen

Alexander Görlach Für einen neuen Gesellschaftsvertrag

Kommentar der anderen | 71 Postings
Die Menschen trauen den bisher bewährten Systemen kaum noch. Es bedarf solcher Alternativen, die auf Fairness bedacht sind, auf Transparenz, Gerechtigkeit, Umverteilung – und vor allem Empathie

Paul Schmidt Die EU-Wahl und die Politisierung Europas

Kommentar der anderen | 58 Postings
Der höhere Wählerzuspruch macht klar: Bei der Wahl des Präsidenten der EU-Kommission führt kein Weg vorbei an den Spitzenkandidaten

Karolin Velkovski Der (grund)rechtsfreie Raum

Kommentar der anderen | 22 Postings
Das Internet ist längst Teil unserer real gelebten Welt geworden. Der Gesetzesentwurf zur Ausweispflicht im Netz sollte daher besser im Jahr 2019 ankommen

Barbara Blaha Bierlein muss als Kanzlerin die Parteisümpfe trockenlegen

Kommentar der anderen | 857 Postings
Sie könnte ein Verbot von Großspenden an Parteien, Transparenz bei der Auftragsvergabe und strenge Strafen bei Verstößen einführen

Ulrich Schlie Die kleine Welt, in der die große ihre Probe hält

Kommentar der anderen | 117 Postings
Politik im 21. Jahrhundert braucht Regeln und Kontrolle. Die Medien selbst sind dabei Objekt und Subjekt zugleich. All dies ist von grundsätzlicher Bedeutung. In Wien ist eine gesamteuropäische Erscheinung zu beobachten

Kurt Remele Kurzsturz – Mutter Maria greift ein

Kommentar der anderen | 203 Postings
Würden der biblische Gott oder die Gottesmutter in der Politik intervenieren, könnte sich dies im Fall des Sturzes von Sebastian Kurz wie folgt abgespielt haben

Stefan Lehne Die abgesagte und die wirkliche Revolution in Europa

Kommentar der anderen | 63 Postings
Der Weg zur Macht führt für die Rechte nicht über das Europäische Parlament, sondern über nationale Regierungen

Dietmar Ecker Die Selbstaufgabe der Sozialdemokraten

Kommentar der anderen | 1658 Postings
Statt politischer Auseinandersetzung um Themen kommt ein grauslicher Wahlkampf, kommentiert Dietmar Ecker

Franz Essl Klimaschutz ist Zukunftsschutz: Raus mit dem Kopf aus dem Sand!

Kommentar der anderen | 239 Postings
Das Zeugnis für Österreichs Klimapolitik und Artenschutz ist beschämend. Die Politik setzt die Zukunft des Landes aufs Spiel

Günter Schütt Nach dem Abriss: Aufbau mit Popper

Kommentar der anderen | 49 Postings
Für Hosea Ratschiller ist die Zweite Republik Geschichte. Doch wie geht es weiter? Nach Popper, ohne die Frage "Wer herrscht?" ins Zentrum der politischen Diskussion zu stellen

Lukas Kaelin Ibiza-Gate: Eine Nation im Bilderrausch

Kommentar der anderen | 28 Postings
Innert Stunden war Türkis-Blau Geschichte. Warum das so ist, liegt am Medium: Mit der Veröffentlichung eines Videos wird alles anders

Cartoons Jetzt koglerts

Ansichtssache | 18 Postings
STANDARD-Cartoons im Juni

Josef Trappel Ibiza zeigt: Keine Demokratie ohne redaktionelle Medien

Kommentar der anderen | 114 Postings
Die Fallensteller haben gut daran getan, Massenmedien einzuschalten. Der Schaden ist ein Dienst an der Demokratie

Cartoons Cartoon: Der Lochgott

Ansichtssache | 292 Postings

Pressestimmen Neue Fronten im EU-Parlament: Grüne Hoffnung auf spontane Koalitionen

Presseschau | 1 Posting
Auswahl an Kommentaren internationaler Tageszeitungen zur Europawahl

Philippe Narval Die FPÖ, ein Opfer? Es reicht!

Kommentar der anderen | 570 Postings
Eine halbherzige Aufarbeitung des Ibiza-Video-Skandals ist das Letzte, was wir jetzt brauchen

Peter Pelinka Warum die Blauen weiter nicht regierungsfähig sind

Kommentar der anderen | 178 Postings
1986, 2002, 2019: Der Ibiza-Skandal zeigt, wie sich die Geschichte der FPÖ wiederholt

Bernd Wieser Misstrauensvotum gegen Kanzler bewirkt keine Verfassungskrise

Kommentar der anderen | 342 Postings
Österreichs politisches Gefüge ist infolge des Ibiza-Skandals tief erschüttert. Dank der Instrumentarien der Bundesverfassung ist ein Misstrauensantrag aber bewältigbar

Gerhard Botz Die SPÖ in interessanten Zeiten

Kommentar der anderen | 151 Postings
Erkennt die Sozialdemokratie die Zeichen der Zeit?

Hosea Ratschiller Abrissbirne Kurz: Die Zweite Republik ist Geschichte

Kommentar der anderen | 624 Postings
Sebastian Kurz zwingt Österreichs liberale Öffentlichkeit zur Demokratie

Aktuelles Buch Wahl der Waffen und Macht der Bilder

Rezension | 5 Postings
Dass die Macht der Bilder den Herrschern im Mittelalter schon bewusst war, beweist das als prachtvolles Faksimile reproduzierte "Turnierbuch Kaiser Maximilians I"

Othmar E. Hill Eignungstests für politisch Verantwortliche

Kommentar der anderen | 31 Postings
Politiker müssen ihren Positionen gewachsen sein

David M. Wineroither Kanzler am Scheideweg – das Ende einer Erzählung

Kommentar der anderen | 196 Postings
Die durch das Strache-Video ausgelöste Regierungskrise lässt Sebastian Kurz zwar nicht unentschlossen, aber doch getrieben wirken. Klar ist: Der Politiker wird sich neu erfinden müssen

Franz Klug Kanzler-Abwahl – eine mögliche Sternstunde des Parlaments

Kommentar der anderen | 144 Postings
Mit der Aktion, de facto eine ÖVP-Alleinregierung zu installieren, hat Sebastian Kurz seinen Lehrmeister Wolfgang Schüssel übertroffen

Miriam Gassner-Olechowski Das Strache-Video – eine Verteidigung der Demokratie?

Kommentar der anderen | 466 Postings
Mit dem Einsatz von Lockvögeln und versteckten Kameras wurde eine gefährliche Grenze überschritten

Javier Solana Wie wird das Europa von morgen aussehen?

Kommentar der anderen | 29 Postings
Die Gründer der Europäischen Union fürchteten sich vor der Vergangenheit. Heute haben die Europäer Angst vor der Zukunft. Darauf braucht es nicht nur bei der Europawahl zukunftsgerichtete Antworten

Ruth Beckermann Politiker in die Falle locken? Filmt ein, zwei, viele Ibizas!

Kommentar der anderen | 357 Postings
Jede Zeit hat ihre Politiker und Umgangsformen und erfordert eine andere Art des Widerstands

Michael Holzmannhofer Warum der Nationalrat der digitalen Ausweispflicht nicht zustimmen dürfte

Kommentar der anderen | 33 Postings
Der vielzitierte Satz "Das Internet ist kein rechtsfreier Raum" ist seit jeher Realität

Kultur Antonio Fians Dramolette

Aktuelles Buch "Stacheldraht, mit Tod geladen ..."

Rezension | 1 Posting
Die Historiker Claudia Kurtsidis-Haider und Rudolf Leo recherchierten Biografien der am 1. April 1938 nach Dachau verschleppten österreichischen Verhafteten

Das aktuelle Buch "Codename Brooklyn": Last Exit Innsbruck

Rezension | 2 Postings
In "Codename Brooklyn" recherchierte Peter Pirker eine wahre Geschichte von Widerstand, Verfolgung und Befreiung

Aktuelles Buch Europäische Rundschau: Beunruhigendes mitten aus Europa

Rezension | 2 Postings

Aktuelles Buch Widerstand und Verfolgung in der Steiermark: Der steirische Beitrag für ein freies Österreich

Rezension | 1 Posting

Aktuelles Buch Digitale Ethik: Start-ups, raus aus dem "Sog des Gewinnenwollens"!

Rezension | 4 Postings

Aktuelles Buch Europa von der Entscheidung: Trotz der Krise mehr Europa

Rezension

Meinungsbeitrag #Einen Userkommentar einreichen

123 Postings

Aktuelles Buch Herrschaft der Niedertracht: Wut und Mutmachen von linker Seite

Rezension | 24 Postings