Übergriffe im Sport

Kein Missbrauchsfall oder doch zwölf Missbrauchsfälle?

118 Postings
Entgegen Darstellungen der vom ÖSV eingesetzten und von Waltraud Klasnic geleiteten Kommission wurden dem Opfernotruf des Weißen Rings zwölf Missbrauchsfälle gemeldet

Missbrauch 43 Betroffene meldeten sich bei Werdenigg-Initiative

240 Postings
#WeTogether gibt erste Zahlen bekannt – 80 Prozent aus Leistungssport Ski Alpin und Nordisch

Frage und Antwort: "Frau Werdenigg, haben Sie gelogen?"

527 Postings
Die "Kronen Zeitung" stellt der Ex-Skirennläuferin nach dem Bericht der ÖSV-Kommission öffentlich eine Frage. DER STANDARD hat auch Antworten

Kommission ÖSV-Strukturen begünstigen Missbrauch nicht

40 Postings
Schröcksnadel "erleichtert" über Untersuchungsresultat – Werdenigg: "War eine Vertrauensfrage"

Charly Kahr, der Prozess und die vertagte Suche nach der Wahrheit

766 Postings
In Bludenz begann ein von Ex-Skitrainer Karl Kahr angestrengtes Verfahren. Grundlage: Whatsapp-Nachrichten einer Ex-Skiläuferin und ihres Ehemanns. Kahr wies Vorwürfe zurück, Annemarie Moser-Pröll sprach von "Lügen". Es wurde vertagt

Verfahren Staatsanwaltschaft Leoben ermittelt gegen Kahr

182 Postings
Nach "Süddeutsche Zeitung"-Bericht – "Downhill-Charly" kämpft juristisch an drei Fronten, Freitag Auftakt in Bludenz

Vorwurf Ex-Skitrainer Kahr klagt wegen übler Nachrede

810 Postings
Am Freitag wird auf Kahrs Betreiben gegen eine Ex-Rennläuferin und deren Mann verhandelt – auf Grundlage einer vertraulichen Nachricht

Missbrauchsvorwürfe: Ex-Stars um Moser-Pröll unterstützen Kahr

613 Postings
Solidaritätsschreiben unterzeichnet – Ex-ÖSV-Trainer Kahr klagt wegen übler Nachrede

BSO-Maßnahmenpaket gegen Missbrauch im Sport in Umsetzung

BSO-Präsident Hundstorfer lobt "neues Bewusstsein"

Übergriffe im Sport Psychiater Haller: "Rache muss mit Augenmaß erfolgen"

Interview | 367 Postings
Haller sitzt im Expertenrat des ÖSV. Er spricht über die Wirkung der #MeToo-Debatte und warnt vor dem Missbrauch des Missbrauchs

Missbrauchsvorwürfe: Ex-ÖSV-Trainer Kahr klagt "Süddeutsche Zeitung"

582 Postings
Wegen Verletzung der Unschuldsvermutung, des Identitätsschutzes und der Privatsphäre

Sport Missbrauchsvorwürfe gegen Kahr: "Warum sollte er so einfach davonkommen?"

2323 Postings
Irgendwann müsse man für seine Taten geradestehen, sagt eine der beiden Rennläuferinnen, die der Schladminger Ski-Ikone in der "Süddeutschen Zeitung" Gewalttaten vorwerfen – Anwalt Ainedter spricht von "einer glatten Verleumdung"

Interview Werdenigg: "Aus einem Schneeball wurde eine Lawine"

Interview | 321 Postings
Die ehemalige Skirennläuferin brachte im November den Stein in Sachen Missbrauch im Skisport ins Rollen. Bereut hat sie den Schritt an die Öffentlichkeit nie. Die Anschuldigungen gegen Kahr überraschen sie nicht

Überblick Chronologie der Ereignisse: Von Werdenigg zu Kahr

6 Postings
Am 20. November 2017 brachte Nicola Werdenigg im "Sportmonolog" den Stein ins Rollen

Kahr Klasnic-Kommission hatte laut Sprecher Hinweise

15 Postings
Vorwürfe gegen Karl Kahr seien anonym gewesen und nicht von unmittelbar Betroffenen gekommen

Bericht Vorwurf der Vergewaltigung gegen ÖSV-Legende Charly Kahr

1504 Postings
In der "Süddeutschen Zeitung" erheben zwei Skirennläuferinnen schwere Vorwürfe gegen den ehemaligen ÖSV-Trainer. Auch der Name Toni Sailer fällt

Werdenigg-Plattform: #WeTogether gegen Missbrauch im Sport

Anlaufstelle für Betroffene, Impulse im Bereich der Vorbeugung – Verein sucht noch Sponsoren

Missbrauch im Skisport Schwierige Aufarbeitung der Missbrauchsvorwüfe in Skihauptschule Neustift

26 Postings
Die Suspendierung eines Beschuldigten wurde wieder aufgehoben. Unklarheiten bei der Zuständigkeit der Behörden sorgen für zusätzliche Probleme

Ansage Werdenigg: "Der ÖSV muss keine Vorreiterrolle einnehmen"

48 Postings
Der Österreichische Skiverband setzt nach den Missbrauchsvorwürfen im Skisport zwecks Aufarbeitung auf Experten. Empfehlungen sollen erstellt werden. Das sei gar nicht notwendig, sagt Nicola Werdenigg

Olympionike Gottwald über Missbrauch in Stams: "Wir waren Täter und Opfer"

223 Postings
"Unterwerfungsrituale waren Internatsalltag, keine Einzelfälle", schreibt Österreichs erfolgreichster Olympiasportler in seinem Blog

Missbrauchsdebatte Innauers Kritik, Schröcksnadels Ärger

150 Postings
Anton Innauer hat die Kritik am ÖSV präzisiert. ÖSV-Präsident Peter Schröcksnadel würde derweil gern klargestellt sehen, dass man ihn "in irreführender Weise unvollständig" zitiert habe

Innauer: "Sogar Mädchen wurden mit Schuhcreme eingeschmiert"

519 Postings
Ex-ÖSV-Sportdirektor erzählt von Pasteraktion im Vorarlberger Skiverband, kritisiert ÖSV-Reaktionen auf Missbrauchsvorwürfe

Interview Scharner: "Ich war ein Nestbeschmutzer"

629 Postings
Ex-Teamfußballer prangerte das aufgrund eines Erlebnisberichts aus Stams diskutierte "Pastern" vor Jahren an. Mit verhaltenem Echo. Der 37-Jährige sieht im Fußball weiter ein problematisches Umfeld

Ex-Rennläuferin Helen Scott-Smith "Trainer haben sich die 15- bis 20-jährigen Mädchen aufgeteilt"

Bericht mit Video | 1956 Postings
Ex-Rennläuferin Helen Scott-Smith erzählt über eine österreichische Unkultur und die Vergewaltigung durch einen Servicemann

Übergriffe im Sport Neustift: Sexuelle Übergriffe der 90er-Jahre gemeldet, Aktenvermerke verschwunden

480 Postings
Der zu Wochenbeginn suspendierte frühere Lehrer der Skihauptschule soll mehrfach Mädchen belästigt haben. Vorfälle wurden gemeldet, Konsequenzen blieben aus. Im Gegenteil, er wurde befördert

Missbrauchsvorwurf Schladminger Akademie-Trainer suspendiert

Video | 106 Postings
Zudem berichtet eine Frau von körperlich verletzenden Ritualen im Internat Ende der 90er-Jahre – Blaue Flecken seien "ganz normal" gewesen

Aussage Missbrauchsvorwürfe: Werdenigg "sehr intensiv" vier Stunden lang befragt

62 Postings
Die Ex-Skirennläuferin sagte in Innsbruck als Zeugin zu allen von ihr genannten Vorfällen aus

Ex-Schüler Raich verteidigt Stams ohne Beschönigung

509 Postings
Ex-Skistar: "Gezeichnetes Bild für mich sehr einseitig" – Werdenigg traf Ermittler – Tiroler Skiverband arbeitet auf

Skihauptschule Neustift Land Tirol suspendiert Pädagogen nach Missbrauchsvorwürfen

Video | 41 Postings
Der Lehrer soll in den 90er-Jahren an der Skihauptschule Neustift Schülerinnen und Schüler "unpassend berührt" haben

Übergriffe im Sport Schröcksnadel kritisiert Innauer wegen Kommentars zu #MeToo-Debatte: "Pharisäer"

972 Postings
Der frühere Nordische Sportdirektor stieß mit seiner Kritik am Umgang des ÖSV mit dem hochsensiblen Thema auf Unverständnis

Missbrauch Zwei Betroffene in Causa Seisenbacher melden sich

112 Postings
"Totschweigen und Aussitzen hilft niemandem": Die Betroffenen nehmen Sportverbände in die Pflicht und fordern wirksamen Schutz – Entschuldigung vonseiten des ÖJV

Übergriffe im Sport Missbrauchsverdacht in Skihauptschule Neustift: Heimleiter blieb jahrelang Lehrer

334 Postings
Der frühere Heimleiter zeigt sich verwundert über die Vorwürfe und sieht "Vorverurteilungen". Nach seinem Abgang kam er in Vorarlberg unter

Keine Einzelfälle Sexueller Missbrauch in Skihauptschule Neustift wurde vertuscht

840 Postings
In der Skihauptschule im Stubaital wurden offenbar über längere Zeit Buben missbraucht. Die Schulleitung wusste Bescheid, sagen Betroffene

Reaktionen Übergriffe in Stams: ÖSV will nicht als "mitverantwortliche Institution" gelten

278 Postings
In einem STANDARD-Interview berichtete ein ehemaliger Schüler von sexuellen Übergriffen an der Eliteschule. Das Bildungsministerium will Aufklärung

Übergriffe im Sport Sexuelle Übergriffe in Skigymnasium Stams: "Da wurde eine Tube eingeführt"

Interview | 2091 Postings
Ein ÖSV-Aktiver, der in den 80ern und 90ern in Stams zur Schule ging und im Spitzensport reüssierte, spricht über das "Pastern" im Ski-Internat, Sex als Druckmittel und zerstörte Existenzen. Er will anonym bleiben

Sportlerinnen in 70ern Zeitdokument: "Damen können keine internationalen Skirennen bestreiten"

638 Postings
Ein Essay des früheren ORF-Sportchefs Thaddäus Podgorski aus dem Jahr 1976 veranschaulicht damalige Geschlechterbilder im Wintersport

Fritz Neumann Doping, Missbrauch: Skiverband auf Tauchstation

Kommentar | 12 Postings

Skisport Werdenigg kritisiert ÖSV-Aufklärung durch Klasnic: "Nicht unabhängig"

Video | 1005 Postings
Mit Opferschutzanwältin Waltraud Klasnic werden Missbrauchsfälle im ÖSV nicht ausreichend aufgeklärt, sagt Nicola Werdenigg. Sie selbst will der Staatsanwaltschaft alle Fragen beantworten

Fritz Neumann Ex-Skitrainer Charly Kahr und die provozierte Nachrede

Kommentar | 435 Postings

Übergriffe im Sport Vom Wunsch, Lektionen zu lernen

12 Postings
Österreichs Sport will aus den Erfahrungen von Nicola Werdenigg die richtigen Schlüsse ziehen und sinnt über bessere Strukturen für den Kampf gegen sexuelle Übergriffe nach

Missbrauchsvorwürfe Drei Fälle bei Landeshotline eingelangt

253 Postings
Die Übergriffe liegen 20 bis 45 Jahre zurück. Eine Untersuchung der Vorwürfe wurde angekündigt

Missbrauch Vorfälle in Skihauptschule Neustift: ÖSV musste Bescheid wissen

500 Postings
Hinweise, dass der Skiverband bereits in den 70ern informiert war – Tiroler Verband will Aufklärung und hilft bei Suche nach Tätern

Philip Bauer Missbrauch im Skisport: Schockstarre im Skiverband

Kommentar | 229 Postings

Missbrauch im Skisport Schröcksnadel zu Werdenigg: "Haben nie mit Klage gedroht"

651 Postings
Der ÖSV-Präsident relativiert und sorgt sich um das Bild in der Öffentlichkeit

Interview Vertrauensverhältnis im Sport: "Ein Eldorado für potenzielle Täter"

Interview | 173 Postings
Die Wiener Kinder- und Jugendanwältin Monika Pinterits ortet eine Tabuzone und akuten Handlungsbedarf

Essay Erfahrungen des Ausgeliefertseins ganzer Generationen

Essay | 816 Postings
Längst an die Öffentlichkeit gelangte Fälle zeichnen das Bild des Aufwachsens in den 1960er- und 1970er-Jahren

Kopf des Tages Klaus Leistner, Schröcksnadels rechte Hand

11 Postings
Tiroler ist dem ÖSV seit Jahrzehnten verbunden, seit 1990 gibt er den loyalen Generalsekretär

Betroffene Tirol will die Missbrauchsvorwürfe aufarbeiten

Video | 1011 Postings
Der Skiverband stellt Kompensationszahlungen in Aussicht – ÖSV-Ultimatum an Nicola Werdenigg bis 30. November

Missbrauchsvorwürfe im Skisport Innsbrucker Staatsanwaltschaft ermittelt gegen unbekannte Täter

409 Postings
Angebliche Vorfälle aus dem Jahr 2005 werden untersucht. Ob sie bereits verjährt sind, ist noch unklar

Skisport Herbert Mandl: "Weit weg von einem Übergriff"

Interview | 1197 Postings
Nach Berichten über sexuelle Übergriffe im Skisport spricht der Ex-Damencheftrainer des ÖSV "Liebschaften" an, auf die man "spontan reagiert" habe

Präsidentenkonferenz ÖSV reagiert mit Präventivmaßnahmen auf Berichte von sexuellen Übergriffen

Video | 506 Postings
Vizepräsident Michael Walchhofer findet es "wichtig, dass aufgearbeitet und sensibilisiert wird", die Vorfälle seien "absolut inakzeptabel"

Ex-Rennläuferin Weiterer Bericht über sexuelle Übergriffe im Skisport: "Wir waren ja Freiwild"

1853 Postings
Die Winteridylle ist nachhaltig gestört. Sexuelle Übergriffe im österreichischen Skisport der Siebzigerjahre können nicht als Einzelfall kleingeredet werden. Eine zweite Ex-Rennläuferin spricht über Gewalt und Machtmissbrauch

Siegfried Lützow Diskussionen über Missbrauch: Zum Nutzen des Sports

Kommentar | 62 Postings

Missbrauch Dem ÖSV wird dringend zu Hilfe von außen geraten

245 Postings
"Das kann Petra Kronberger allein nicht bewältigen" – Bundessportorganisation macht Druck auf Verbände

Übergriffe Sexueller Missbrauch im Skisport: "Aufwühlend und erschütternd"

1244 Postings
ÖSV-Frauenbeauftragte Petra Kronberger reagiert auf den STANDARD-Bericht von Ex-Skiläuferin Nicola Werdenigg. Verbandspräsident Peter Schröcksnadel ist "nie etwas zu Ohren gekommen"

Mitreden: Übergriffe #Sexuelle Übergriffe im Sport: Wie können Kinder besser geschützt werden?

User-Diskussion | 30 Postings
Initiationsriten und sexuelle Gewalt: Berichte über Übergriffe im Sport werfen die Frage auf, wie Menschen besser geschützt werden können. Welche Maßnahmen braucht es?

Fritz Neumann Umgang des ÖSV mit Missbrauchsfällen: Small Country

Kommentar | 209 Postings
Die Reaktion des Skiverbands erinnert stark an den Dopingskandal 2006

Kopf des Tages Waltraud Klasnic: Eine Opferschützerin für alle Fälle

Kopf des Tages | 49 Postings
Die steirische Ex-Landeshauptfrau soll Ansprechperson für Missbrauchsfälle beim ÖSV sein

Kopf des Tages Roswitha Stadlober: ÖSV-Vizepräsidentin mit Vermögen, sich zu quälen

Kopf des Tages | 7 Postings
Die frühere Rennläuferin ist die einzige Frau im achtköpfigen Präsidium des Skiverbands