Kommentare der anderen

Brigitte Ederer Geschenk zum 100er: Österreich neu erfinden!

Kommentar | 28 Postings
Eine einheitliche Gesetzgebung durch den Bund und eine bürgernahe Verwaltung durch die Länder sind notwendig, um Österreich fit und demokratischer zu machen. Das beste Geschenk zum 100-Jahr-Jubiläum der Republik ist eine umfassende Staatsreform

Reinhard Kreissl Kuscheljustiz? Von wegen, es ist Mangelvollzug

Kommentar der anderen | 4 Postings
Anmerkungen zu den jüngsten Überlegungen zur Justizvollzugsreform

Oliver Rathkolb Kelsen, der Kampf um die "Sever-Ehen" und die Folgen

Kommentar der anderen | 125 Postings
Schlagschatten aus der Zwischenkriegszeit: 90 Jahre Streit um die "Staatlichkeit" der Ehe und die Bedeutung des Verfassungsgerichtshofs oder Wie "Verfassungsvater" Hans Kelsen heute in mehrfacher Hinsicht noch eine Rolle spielt

George Soros Orbáns Lügenkampagne ist gescheitert

Kommentar der anderen | 440 Postings
Die großangelegte Propaganda-Aktion der Regierung in Budapest gegen meine Person und die offene Gesellschaft in Ungarn ist krachend gescheitert, weil sich die meisten Ungarn nicht für dumm verkaufen lassen

Elizabeth Drew König Donalds Wahnsinn

Kommentar der anderen | 410 Postings
Noch vor der angekündigten Verlegung der US-Botschaft nach Jerusalem ist der US-Präsident deutlicher als ohnehin gewohnt aus der Rolle gefallen. In Washington grassieren Angst und Schrecken

Renate Christ 20 Jahre nach Kioto: Viel heiße Luft aus Österreich

Kommentar der anderen | 53 Postings
Das Kioto-Protokoll war eine erste Zäsur in der Klimapolitik: Wo stehen wir heute? Blickt man auf die Republik Österreich, wurde vieles versäumt. Die neue Regierung muss sich endlich eine weitsichtige und umfassende Klimastrategie einfallen lassen

Stefan Brocza Österreich interessiert sich nicht für Afrika

Kommentar der anderen | 176 Postings
Eine Nachlese zum jüngsten EU-Afrika-Gipfel in Côte d'Ivoire

Christian Kern Die Sozialdemokratie hat eine große Zukunft

Kommentar der anderen | 1107 Postings
Links als gebotene Richtung: Die Herausforderungen durch Globalisierung, Klimawandel und Digitalisierung lassen sich nur durch progressive Antworten bewältigen. Sieben Punkte zur Debatte "Was ist links?"

Andreas Wörgötter Sozialreformen: Vertrauen statt Kontrolle

Kommentar der anderen | 4 Postings
Demokratische Ermächtigung durch Digitalisierung

David M. Wineroither Haider: Die Republik und ihr Ausnahmetalent

Kommentar der anderen | 289 Postings
Schwarz-Blau kommt wieder in Mode, das Erbe des großen Populismus-Zampano in Österreich wirkt noch immer nach: Anfälligkeit für populistische Leichtigkeit, Sündenbockerzählungen und das Angebot, sich selbst aus der Bürde der Selbstreflexion zu entlassen

Martin McKee Österreicher, das Rauchverbot ist gut für Sie!

Kommentar der anderen | 838 Postings
Die Überlegungen der kommenden Koalitionäre, das für 2018 geplante generelle Rauchverbot zu kippen, sind kompletter Humbug. Die wissenschaftliche Beweislage ist erdrückend, alles – bis auf die Interessen der Tabakkonzerne – spricht für ein Verbot

Ulrich Brand Keine Angst vor den roten Socken

Kommentar der anderen | 117 Postings
Wie steht es um die Perspektiven für Rot-Rot-Grün in Deutschland und um eine Linkswende nach dem Ende der Ära Merkel?

Karl Heinz Gruber Schöne bildungspolitische Bescherung

Kommentar der anderen | 250 Postings
Nach einem "Brainstorming without brain" haben die prospektiven Koalitionäre es geschafft, über eine "Bildungsreform" Konsens zu erzielen, die jede wissenschaftliche Evidenz gekonnt ignoriert

Pressestimmen #MeAlmostToo und die Einfädler des ÖSV

Presseschau | 19 Postings
Die Enthüllungen des Standard über diverse Missbrauchsfälle im Skiverband haben ein enormes Echo im Blätterwald ausgelöst. Eine Zusammenschau der Kommentare der vergangenen Tage

Gunther Neumann EU und Afrika: Migration und überholte Konzepte

Kommentar der anderen | 204 Postings
Mit seiner Kolonialgeschichte und dem Wohlstandsgefälle ist ein Beitrag Europas zur Entwicklung Afrikas ein moralischer Imperativ. Doch Schuldgefühle allein ergeben keinen guten Businessplan. Anmerkungen zur "Almosenindustrie" und zum EU-Afrika-Gipfel

Josef Christian Aigner Schluss mit dem kinderfeindlichen Unsinn!

Kommentar der anderen | 688 Postings
Der türkis-blaue Noten-Nonsens zeugt von einer groben pädagogischen Unbildung. Es wäre gut, würden die Gewerkschaften dagegen vorgehen

Antonio Tajani Afrika muss auf der EU-Agenda ganz oben stehen

Kommentar der anderen | 32 Postings
Bis zu 40 Milliarden Euro: Europa steht hinter einem ehrgeizigen Investitions- und Partnerschaftsprogramm

Paul Pichler Die Digitalisierung, ein Missverständnis

Kommentar der anderen | 157 Postings
Warum Basteln und Lesen unsere Kinder besser auf die digitalisierte Arbeitswelt von morgen vorbereiten als Programmierkurse und es für die Politik trotzdem einiges zu tun gibt. Ein Versuch der Aufklärung zum Begriff Digitalisierung

Tamás Beck Dunkler Schatten über Österreich

Kommentar der anderen | 321 Postings
Es ist bedauerlich, dass die "braune Gefahr" in Europa nicht als solche erkannt wird

Joseph Stiglitz Trumps Rückkehr zu den "Voodoo Economics"

Kommentar der anderen | 65 Postings
Die Steuerreformpläne des US-Präsidenten würden Unternehmen wie Superreiche entlasten und die Wirtschaft der Vereinigten Staaten um Jahre zurückwerfen. Bestenfalls Reagan hätte eine Freude mit der Rückkehr zu seinem Wirtschaftskonzept

Martin Saringer Apple, Google und Co: Zur Kassa, bitte!

Kommentar der anderen | 41 Postings
Die Digitalisierung macht einen Paradigmenwechsel bei der Unternehmensbesteuerung dringend notwendig. Die Europäische Union und die kommende österreichische Bundesregierung müssen endlich Nägel mit Köpfen machen

Alexander Pollak FPÖ in der Regierung: Schweigen tut nicht gut!

Kommentar der anderen | 322 Postings
Proteste gegen die geplante Übernahme von Ministerämtern durch Rechtsextreme sind wichtig

Werner Kerschbaum FPÖVP: Ohne Vision keine Veränderung

Kommentar der anderen | 80 Postings
Es braucht eine gemeinsam von beiden Koalitionspartnern getragene Vorstellung, einen gemeinsamen Wunschtraum von der Zukunft, der in der Lage ist, zu faszinieren und in den stürmischen Zeiten der Veränderung Halt zu bieten

Bernard-Henry Lévy Profile der Entmutigung: Die Époque Trump

Kommentar der anderen | 38 Postings
Die Verweigerung der Unabhängigkeit der irakischen Kurden war ein moralischer und politischer Fehler. Der US-Präsident macht falsch, was man in Nahost falsch machen kann

Angelika Kurz Das Netz braucht Rechtssicherheit

Kommentar der anderen | 21 Postings
Code is law? Das wird nicht reichen. Der Gesetzgeber wird Mittel und Wege finden müssen, dem technologischen Fortschritt durch Digitalisierung einen Rahmen zu geben. Ein Plädoyer für eine neue Übersichtlichkeit im Internet

Wolfgang Müller-Funk Heimat, übermäßige Sehnsucht nach Eigenheit

Kommentar der anderen | 102 Postings
Ein Ministerium für den Heimatschutz muss her, das wollen die prospektiven Koalitionäre von ÖVP und FPÖ. Aber was heißt das denn nun genau? Mutmaßungen über die Renaissance eines alten Wortes

Robert Wiesner Der ORF garantiert den demokratischen Diskurs

Kommentar der anderen | 48 Postings
Der Walther-Rode-Preis und eine Lanze für das öffentlich-rechtliche Fernsehen

Markus Pausch Direktdemokratie braucht mehr Kreativität

Kommentar der anderen | 273 Postings
In den aktuellen Koalitionsverhandlungen geht es auch darum, mehr direkte Demokratie nach Österreich zu bringen. An dieser Stelle wurde daran – u. a. von Heinz Fischer – bereits einige Kritik geübt. Eine Replik

Georg Cavallar Werden Experten ignoriert, triumphiert die Willkür

Kommentar der anderen | 146 Postings
Warum Trump keine Episode bleiben wird

Stefan Brocza EU-Agenturen für Wien: Aus der Traum!

Kommentar der anderen | 285 Postings
Österreich konnte seine selbstgesteckten Ziele bei der Vergabe der beiden Londoner EU-Agenturen nicht erfüllen. Stattdessen gab es eine krachende Niederlage. Die war teuer und hat gute Gründe

Martin Pollack Gewöhnung ist wie ein schleichendes Gift

Kommentar der anderen | 122 Postings
Wir dürfen nicht resignieren, nicht den Kopf einziehen und uns an die fatale Erosion der Demokratie in unserer Nachbarschaft gewöhnen. Wir müssen unsere Freunde unterstützen, aktive Solidarität zeigen

Pressestimmen Deutsche "Irrlichtgestalten" bringen Europa in Gefahr

Kommentar der anderen | 89 Postings
Das Scheitern der Jamaika-Sondierungen in Berlin hat ein politisches Beben ausgelöst – in Deutschland und in ganz Europa. Ein Rundblick in die Leitartikel wichtiger Blätter

Herbert Weiß Mehr Treibstoff fürs Schulwesen

Kommentar der anderen | 11 Postings
"Rückwärtsgang" bei der Bildung? Die neue Regierung sollte Betroffene anhören

Rolf Gleißner, Christa Schweng Eulen nach Athen: Europas soziale Dimension

Kommentar der anderen | 23 Postings
Der Krise 2008/09 folgten für viele EU-Länder magere Jahre. Einige Initiativen sollen die EU nun sozialer machen

Florian Klenk Fall Pilz: Sagen, was ist!

Kommentar der anderen | 728 Postings

Heinz Fischer Demokratie ist nicht die Diktatur der Mehrheit

Kommentar der anderen | 472 Postings
Wann und wie man das Volk befragen soll: einige verfassungsrechtliche und politische Anmerkungen zu dem in jüngster Zeit oft diskutierten Umbau der parlamentarischen Demokratie in eine parlamentarisch-plebiszitäre Demokratie

Constantin Schwab #MeToo: Verständnis kennt kein Geschlecht

Kommentar der anderen | 52 Postings
Eine unstrukturierte Debatte über Sexismen, Belästigung und sexuelle Gewalt birgt die Gefahr, den Fokus zu verlieren und in sturer Lagerbildung die Geschlechter weiter zu entzweien, anstatt aufeinander zuzugehen

Debatten Was ist links?

Adolf Stepan Höchste Zeit für eine Minderheitsregierung

Kommentar der anderen | 285 Postings
Mit einer fair angelegten Minderheitsregierung tun sich neue Chancen für Österreich, für Sebastian Kurz und die Volkspartei auf. Sie würde einem neuen Regieren entsprechen, das von Kurz nun erwartet wird

Stefan Lehne Warum Österreich nicht die Schweiz werden kann

Kommentar der anderen | 491 Postings
Die Frage der konkreten Ausgestaltung der direkten Demokratie ist daher der eigentliche Lackmustest für den europäischen Kurs der zukünftigen Regierung, viel relevanter als der schönste Präambeltext

Gillian Anderson Der Kampf ums Überleben in der Isolation

Kommentar der anderen | 93 Postings
Die letzten unkontaktierten Völker sind bedroht. Wenn man ihre Territorien etwa im Amazonas schützen würde, gewänne man auch eine Barriere gegen Entwaldung. Ein Appell anlässlich des Klimagipfels

Bildungsmisere

Die Folgen der Digitalisierung

Jesus Crespo Cuaresma, Judith Kohlenberger, Harald Oberhofer Aslan und der akademische Goldstandard

Kommentar der anderen | 97 Postings
"Fakevidenzbasierte" Politik? Von der öffentlichen Hand in Auftrag gegebene Untersuchungen müssen der Öffentlichkeit auch zugänglich sein. Über Qualitätssicherung und Transparenz bei wissenschaftlichen Auftragsstudien

Hanno Lorenz Eigenheim doch in Reichweite

Kommentar der anderen | 248 Postings
Eine Replik auf Martin Schürz' Vorstellungen

David Schalko Wie gefährlich ist die Kunst – ohne Ministerium?

Kommentar der anderen | 72 Postings
Die österreichische Kunst bangt um ihre Existenz: Wird sie von der neuen Regierung ihrer Privilegien beraubt? Und wer wird ihre Brandgefährlichkeit vermissen? Wiedergabe einer Rede, die Montagabend bei der Nestroy-Preis-Gala gehalten wurde

Nuray Mert Türkei: Das große Schweigen über die Wirtschaftsmisere

Kommentar der anderen | 110 Postings
Illiberale Demokratie und ökonomischer Niedergang

Richard Wadani Auch Deserteure haben ihren (Ballhaus-)Platz

Kommentar der anderen | 132 Postings
Über Geschmack und Stadtplanung mag sich streiten lassen. Fest steht aber: Das Denkmal für die Opfer der NS-Militärjustiz gehört dorthin, wo es steht. Eine Replik auf Barbara Coudenhove-Kalergi

Mark Leonard Die Illusion der Freiheit im digitalen Zeitalter

Kommentar der anderen | 20 Postings
In der Digitalära besteht die größte Gefahr nicht darin, dass die Technologie freie und autokratische Gesellschaften gegeneinander aufbringt, sondern vielmehr darin, dass die schlimmsten Befürchtungen von Orwell und Huxley in beiden Systemen manifest werden

Leserforum Gegenseitig unter Generalverdacht

Kommentar der anderen | 49 Postings
#MeToo, generalverdächtige Männer und ein Kommentar der anderen, der auch Standard-intern heftigste Diskussionen über Feminismus, Meinungsfreiheit und "alte weiße Männer" ausgelöst hat: ein Leserforum zur aktuellen Debatte

Uwe Matuschka Das neue Parlament und seine Bildung: Eine Begehung

Kommentar der anderen | 12 Postings
Bildung ist die Schlüsselfrage. Das sehen alle im Parlamentsklub so. So ist auch das neue Parlament am besten über die Bildungsfrage zu ergründen, das heißt, wie die Fraktionen über Bildung denken und wie gebildet sie es tun

Christian Fleck Wider die Diktatur der Schicklichkeit

Kommentar der anderen | 269 Postings
Der Rücktritt von Peter Pilz veranlasst einen seiner Wähler zum Protest: Deswegen tritt man nicht zurück!

Franz Manola ORF-Positionierung: Was man aus der Präsidentenwahl nicht lernen kann

Kommentar der anderen | 32 Postings
Stratege Manola sieht seine Zwei-Lager-Theorie widerlegt. Anmerkungen zur Urban Legend und ihrem wahren Kern

Sexuelle Belästigung #MeToo

Grüne in der Krise

Kultur Antonio Fians Dramolette

Ein Land, zwei Systeme Chris Patten im Videokommentar: Hongkongs schwerer Stand in China

Kommentar der anderen mit Video | 13 Postings
Vor 20 Jahren übernahm Peking die Macht in der britischen Kolonie, seither ist die demokratische Insel vor dem kommunistischen Festland-China unter Druck

Chinas neue Weltpolitik Joe Nye analysiert: Machtexport über die Neue Seidenstraße

Kommentar der anderen mit Video | 12 Postings
Peking kauft sich politischen und wirtschaftlichen Einfluss mit einer risikoreichen Expansionsstrategie

Täglich ins E-Mail-Postfach Meinungs-Newsletter bestellen

62 Postings