Schul-Politik

Auf unserer Themenseite zu Schul-Politik finden Sie alle Nachrichten zu aktuellen politischen Entwicklungen in Österreichs Schulsystem. Wir informieren ausführlich über Themen wie die geplanten Schulreformen der Regierung, die Schulverwaltung und das Budget, das für die Schulen zu Verfügung steht.

Bildungspolitik Was für und gegen separate Deutschklassen spricht

Video | 1202 Postings
Kurz und Strache präsentierten ihr "Projekt Förderklassen". DER STANDARD hat es mit Experten analysiert

Schulpolitik Gewerkschaftschef Kimberger: "Lehrermangel ist schon längst Realität"

583 Postings
1.800 Sonderverträge, auch mit Lehramtsstudierenden, seien nötig, um lehrerlose Klassen zu verhindern, sagt Paul Kimberger

Schule Deutschklassen: Sitzenbleiben dürfte künftig öfter vorkommen

211 Postings
Schüler, die nach der Förderklasse wieder in die Regelklasse zurückkehren, sollen künftig nicht mehr automatisch in die nächste Schulstufe aufsteigen

Integration Faßmann macht mit Deutschklassen demnächst Ernst

Video | 1314 Postings
Ab kommendem Schuljahr will der Bildungsminister Volksschüler mit Sprachdefiziten 15, AHS- und NMS-Schüler mit schlechtem Deutsch 20 Wochenstunden in Förderklassen setzen. Details blieb er schuldig

Gesamtschule Vorarlberg hält an Bemühungen zur gemeinsamen Schule fest

104 Postings
ÖVP-Landeshauptmann Markus Wallner stellt sich gegen die Linie von Parteichef Kurz

Integration Deutschklassen: Experten sehen Licht und Schatten

9 Postings
Wiener Forscher plädieren für möglichst kurze Trennung und weitere Förderangebote – Kritik gibt es an der Verknüpfung von Deutschkenntnissen mit der Schulreife und der punktuellen Sprachstandfeststellung

Regierungsprogramm Koalition: Kritik von Bildungsforschern

18 Postings
Wegen Festhaltens am differenzierten Schulsystem und der Sonderschule

Schule Direktoren brauchen vor allem Legasthenietrainer und Logopäden

28 Postings
Auch Trainer zur Behebung von Rechenschwächen fehlen. Zu wenig Angebote für Begabungsförderung und Deutsch als Zweitsprache

Regierungsprogramm Für und Wider türkis-blauer Schulpolitik: Deutschklassen, Noten und Bildungspflicht

356 Postings
Der Koalitionspakt von ÖVP und FPÖ sieht eigene Deutschklassen, die fünfteilige Notenskala für alle Schultypen und eine Bildungspflicht vor. DER STANDARD hat Pro- und Kontra-Argumente gesammelt

Schulpolitik Wien bereitet Modellregion zur Gesamtschule vor

158 Postings
Stadtschulratspräsident Himmer kündigt eine Steuerungs- und Projektgruppe zur Vorbereitung an. Wo getestet wird, ist noch unklar

Behindertenpolitik Inklusion, aber richtig – damit die Sonderschule keine Einbahnstraße wird

326 Postings
Die türkis-blaue Regierung will Sonderschulen nicht abschaffen, sondern erhalten. Was aber wollen Eltern und Behindertenvertreter?

Bildung Koalitionspläne: Schulnoten wieder Pflicht, Ausbau der Ganztagsschule

2857 Postings
Am Dienstag stellen ÖVP und FPÖ das Bildungskapitel des Koalitionspakts vor

Schulen Sommerferien werden trotz neuer Herbstferien nicht gekürzt

770 Postings
Der Regierungsplan soll durch eine Kürzung der schulautonomen Tage umgesetzt werden, sagt Bildungsminister Faßmann

Schulpolitik Bildungsministerin warnt ÖVP und FPÖ vor Rückwärtsgang

165 Postings
Die Reform der Schulautonomie müsse nun "ins Leben gebracht" werden, sagt Hammerschmid. Über ihren Abschied als Ministerin sei sie traurig

Schulreformpläne Lehrergehälter: Viele Länder zahlen Boni

398 Postings
Extrageld für Unterricht in entlegenen Regionen, auch "außergewöhnliche Leistungen" werden honoriert

Koalition Auch FPÖ will bei Bildungsreform nachbessern

369 Postings
Der Gewerkschaftsforderung nach Wiedereinführung der Klassenschülerhöchstzahl schließt sich FPÖ-Verhandler Mölzer an

Koalitionsverhandlungen Lehrergewerkschaft will Reformpaket aufschnüren

701 Postings
Die Klassenschülerhöchstzahl soll ins Gesetz zurück, sagt Vorsitzender Kimberger. Den ÖVP-Experten Salcher hält er für einen Scharlatan

Regierungspakt Kritik an Bildungspflicht: "Mehr vom Gleichen mit Geist von Law and Order"

767 Postings
Das Herzstück der Schulreformpläne von ÖVP und FPÖ stößt ebenso auf Kritik wie die Strafdrohung bei Ignoranz der Eltern

Schulpolitik ÖVP Burgenland will Kosten im Bildungsbereich eindämmen

3 Postings
Schlankere Struktur im Landesschulrat gefordert

Bürokratie Wiener Stadtschulrat streicht ein Viertel der 2.000 Erlässe

53 Postings
Stadtschulratspräsident Heinrich Himmer will Schulen von "unnötiger Bürokratie" entlasten

Schule Leistungsorientierung bei Lehrergehältern derzeit nur Überschrift

72 Postings
Für den Gewerkschaftsvorsitzenden Paul Kimberger wird erst das Kleingedruckte interessant

Mehr als 90 Prozent der Schulen verschieben Start der Oberstufenreform

226 Postings
Bei der Neuen Oberstufe wird jedes Semester in Module unterteilt. Das Wiederholen einer ganzen Klassen fällt weg

Koalitionsverhandlungen Bildungsprogramm: Lehrer sollen künftig nach Leistung bezahlt werden

Video | 4768 Postings
ÖVP und FPÖ wollen eine Bildungspflicht mit angedrohten Sozialkürzungen durchsetzen. Geplant ist ein verpflichtender Ethikunterricht

Prüfbericht Rechnungshof urgiert präzisere Regeln für Schulschließungen

5 Postings
Auflassung von Pflichtschulen in Oberösterreich und der Steiermark

Koalition ÖVP-Chef Kurz drängt auf eine Bildungspflicht

Video | 1020 Postings
Schüler sollen bis zum Alter von 18 Jahren in Lesen, Rechnen und Schreiben ein Mindestmaß an Kompetenzen erlernen

Personal Hammerschmid will 5.000 Lehrer zusätzlich für benachteiligte Schulen

Video | 170 Postings
Die Finanzierung steht noch nicht. Die Bildungsministerin will den Finanzminister per Brief um mehr Geld bitten

Bildungsbudget Mehrstunden kommen für Lehrergewerkschaft nicht infrage

504 Postings
Laut Paul Kimberger werden vor allem an den Volksschulen neue Lehrer gebraucht. Berichte über eine Stagnation beim Bildungsbudget will er nicht kommentieren

Bildung Vom Kindergarten bis zur Uni: Hammerschmid für ein starkes Ministerium

66 Postings
Bildungsministerin will Kindern mit Qualitätsrahmen Umstieg zwischen Einrichtungen erleichtern

Schule Bildungsministerin warnt vor Mehrstunden für Lehrer

Video | 139 Postings
Sollten ÖVP und FPÖ nicht mehr Geld in die Schulen stecken, müsste die neue Regierung woanders sparen, sagt Hammerschmid

Bildungspaket Kritik von Eltern, Schülern, Lehrern und Direktoren an Schulreform

77 Postings
Abgeordnete sollen "ohne Klubzwang" darüber abstimmen – Elternvertreter: "Kein Problem gelöst" – Gewerkschafter: Aufhebung der Klassenschülerhöchstzahlen "pädagogischer Irrwitz"

Schulreform Lehrergewerkschaften fordern zwei Milliarden Euro mehr für Schule

150 Postings
Resolution an zukünftige Regierung fordert Aufstockung des Schulbudgets

OECD-Studie Pensionierungswelle bei Lehrern steht unmittelbar bevor

Video | 907 Postings
"Bildung auf einen Blick"-Studie zeigt: An Neuen Mittelschulen sind 54 Prozent der Lehrer über 50 – Schulausgaben bleiben hoch

OECD Staat profitiert erheblich von höherer Bildung seiner Bürger

19 Postings
Unterm Strich bringt Tertiärabschluss eines Mannes dem Staat einen Ertrag von 200.100 Dollar (kaufkraftbereinigt) – Ertrag von Frauen deutlich niedriger

"Restschule" Polytechnische Schulen: Wer übrigbleibt, besucht das Poly

548 Postings
Die Polytechnische Schule soll das letzte Jahr der Schulpflicht "abrunden". Das gelingt nicht. Die Defizite der Schüler seien enorm, sagt der Lehrer Michael Fellner

Überblick Welche Reformen das Schuljahr 2017/18 bringt

Schulversuche werden befristet, auch Flüchtlinge können freiwillig das zehnte Schuljahr wiederholen