Literatur

Essay Martin Pollack: "In Europa macht sich eine Ablehnungskultur breit"

Essay | 640 Postings
Übersetzer und Übersetzerinnen sollen sich auch in politischen Fragen zu Wort zu melden – etwa in der Flüchtlingsfrage und darin, wie Europa damit umgeht

Nachdruck Stephan Füssel über Gutenberg-Bibel: Meilenstein aus Pergament

Interview | 2 Postings
Der Taschen-Verlag bringt einen Nachdruck der Gutenberg-Bibel von 1454 heraus. Der Buchwissenschafter über das Unterfangen

1936–2018 Schriftstellerin Christine Nöstlinger gestorben

568 Postings
Sie machte Schluss mit "Pädagogikpillen": In ihren Büchern ist die Welt nicht heil und harmlos, und Eltern haben nicht immer recht. Das machte die Autorin in den 1970ern zu einer Vorreiterin der neuen Kinderliteratur. Ende Juni ist sie, wie erst jetzt bekannt wurde, mit 81 Jahren verstorben

Christoph Winder Vorsicht, fallende Elefanten!

3 Postings
Über eine grob unterschätzte Unfallgefahr

150. Geburtstag Dichter Stefan George: Der umstrittene Charismatiker

33 Postings
Zum 150. Geburtstag des deutschen Lyrikers, dem Nähe zum Nationalsozialismus vorgeworfen wurde

Buchbranche Zwischen Ratgebern und Thomas Bernhard: Wie schlecht geht es dem Buchhandel?

2 Postings
Das Buch wird oft totgesagt. Wir haben Buchhändler zu Verkaufszahlen befragt – die sind erstaunlich guter Dinge. Teil drei unserer Sommerserie

Buchneuerscheinung US-Satiriker George Saunders hört in Debütroman den Toten beim Reden zu

5 Postings
"Lincoln im Bardo" spielt auf einem Friedhof unter lauter Untoten

Buchneuerscheinung Melissa Broder: Komplexe und Sex mit einem Fisch

1 Posting
Auf Twitter teilte die US-Autorin ihre Traurigkeit, das setzt sie in ihrem Roman fort

Sommerbuch Bildband "Der Swimmingpool in der Fotografie": Cool im Pool

Francis Hodgsons Buch zeigt Repräsentatives aus der Fotohistorie

Literatur Tanja Maljartschuk gewinnt Ingeborg-Bachmann-Preis

Video | 267 Postings
Die in Wien lebende Ukrainerin setzte sich mit einer Geschichte über eine demente Frau und einen illegalen Einwanderer, der sich um sie kümmert, durch

Sommer-Lese-Liste Von Jelinek bis Gelatin: Zehn Buchtipps für die nächsten hundert Jahre

249 Postings
Welche Bücher sollen unbedingt auch in den kommenden hundert Jahren noch gelesen werden? Zehn Prominente antworten

Glossen Endlich eintauchen in den See, das Meer oder den Pool

4 Postings
Erbauliche Erinnerungen an die ersten Begegnungen mit dem nassen Element und ein paar grundlegende Überlegungen zu Gewässern aller Art

Museumsquartier "O-Töne": Auftakt der Lesungen im MQ mit Robert Seethaler

Open-Air-Lesungen immer donnerstags u.a. mit Arno Geiger, Norbert Gstrein oder Peter Henisch

Sommerbuch Yara Lees "Als ob man sich auf hoher See befände": Ulysses in Pula

Suche nach dem Lebensweg: Durch Yara Lees Debütroman zieht sich das Motiv des Wassers

Sommerbuch Paolo Rumiz: Auf dem Po durch ein unbekanntes Italien

3 Postings
Ein Abenteuer auf 700 Kilometer Länge: Der Triestiner Reiseschriftsteller war auf dem stillen Fluss unterwegs

Autobiografie Streifzüge durch David Lynchs abgründige "Traumwelten"

19 Postings
In seiner Autobiografie "Traumwelten" lüftet der Star-Regisseur Ursprünge seiner Kunst und kultiviert manche Schrulle

Sommerbücher Wer immer das Meer beherrscht: Bücher zur mediterranen Zivilisation

3 Postings
Zwei Bücher widmen sich dem Entstehen der mediterranen Zivilisation und der alles durchdringenden Globalgeschichte der Meere

Ausstellung Warum Kärntner Schriftsteller auf ihre Heimat spucken

79 Postings
Betrachtungen zu Wesen und Widersprüchen des südlichsten österreichischen Bundeslands

Literaturpreis Autor Martin Pollack bekommt Johann-Heinrich-Merck-Preis

1 Posting
Der Oberösterreicher beschäftige sich mit den vergessenen und verdrängten Ereignissen in der mitteleuropäischen Geschichte des 19. und 20. Jahrhunderts

Literatur Josefine Rieks' Debütroman "Serverland": Ein Prost auf Google

3 Postings
Die junge Autorin entwirft eine Welt nach dem Internet

Buchneuerscheinung Ian McGuires wuchtiger Walfängerroman "Nordwasser"

1 Posting
Der britische Autor entdeckt in seinem im Jahr 1859 spielenden Roman für die Walfangbetreiber sehr moderne neue Geschäftsideen

Die aktuelle zeitschrift Pessimistisch auf Europas Zukunft hoffen

Rezension | 1 Posting
Die Zeitschrift zeigt nicht nur die Probleme auf, die sich für Europa stellen, sondern versucht auch, Lösungen zu skizzieren

Wichtiger Literaturpreis Terézia Mora erhält den Georg-Büchner-Preis

Die gewichtige deutsche Literaturauszeichnung ist mit 50.000 Euro dotiert. Die Jury über Mora: "Eminente Gegenwärtigkeit und lebendige Sprachkunst"

Literatur Was wird ein Erfolg? Über Kunst, Kommerz und Markt in der Literatur

Essay | 18 Postings
"Kunst kommt von Kaufen" oder "Die Literatur als Ware" könnte auch als Überschrift über diesem Text stehen. Über Marktmechanismen und den Literaturbetrieb – rechtzeitig vor den Tagen der deutschsprachigen Literatur in Klagenfurt

Sommerbuch Roger Deakins "Logbuch eines Schwimmers": Gewässer sind für alle da

Für seinen zum Klassiker gewordenen Reisebericht kraulte und erzählte sich der Filmemacher, Publizist und Naturschützer quer durch die Gewässer Großbritanniens

Sommerbuch Claire-Louise Bennetts Romandebüt: Freundliche Teichmonster

Sehr fantasiebegabt: die Ich-Erzählerin in Claire-Louise Bennetts Roman "Teich"

Kehrseite der Utopie Christoph Ransmayr: Europa! Herz der Finsternis

Essay | 671 Postings
Was für eine betörende Utopie: ein Kontinent der friedlichen Völker, ohne Grenzbalken und Kriege. Aber Europa hat die Rechnung für seine Raubzüge nie bezahlt. Und wer von uns will schon auf einen Teil des Luxus verzichten?

Literaturneuerscheinung Olga Martynova: Viele rennen "der Dummheit der Stunde" nach

1 Posting
Die Schriftstellerin legt einen vielschichtigen Essayband über mediale Zuspitzungen, die Macht der Kunst und Identität zwischen Russland und Deutschland vor

Sommerbuch Maja Lundes Climate-Fiction: Erst die Bienen, jetzt das Wasser

5 Postings
Die norwegische Autorin erzählt in ihrem neuen Roman "Die Geschichte des Wassers" vom achtlosen Umgang mit der wichtigen Ressource

Denker gegen Rechts Engagierte Intellektuelle: Charim, Rabinovici und Misik geben Auskunft

196 Postings
Mit der Abwicklung des links-emanzipatorischen Projekts schien auch das Modell des "engagierten Intellektuellen" erledigt. Jetzt regt sich Widerstand

Rat aus der Literatur Welche Bücher dabei helfen, Boris Beckers Leben besser zu verstehen

36 Postings
Boris Becker ging es also nie ums Geld. Die ganze Geschichte um seinen Diplomatenpass ist so kurios, dass es sich lohnt, die Literatur nach fiktiven Vorlagen zu befragen

Buchneuerscheinung Iso Camartin über die "Kunst des Lobens": Es wird viel zu wenig gelobt

3 Postings
Der Schweizer Essayist hält die guten Worte für unverzichtbar

Bildband 30 Kunsthandwerker über die Mythen des Ausseerlandes

Fotograf Armin Walcher porträtiert in seinem Bildband die Mitte Österreichs anhand von Menschen, deren Handwerkskunst vom Aussterben bedroht ist

Neuer Roman "Was ein Mann ist": David Szalays Meditationen über Männlichkeit

Interview | 41 Postings
In neun Episoden durchmisst der Roman ein Mannesleben vom Frühlingserwachen über die Reife und den Herbst bis zum Alter und zum nahenden Tod

Buchneuerscheinung "Die Idiotin": Toller Debütroman der US-Autorin Elif Batuman

4 Postings
Gefeierte New Yorker Schriftstellerin Elif Batuman: Lernen über das Leben, Lieben und Schreiben

Kopf des Tages Terézia Mora: Ein Herz und eine Stimme für die Außenseiter

Kopf des Tages | 1 Posting
Die 47-Jährige Autorin erhält mit dem Georg-Büchner-Preis die wichtigste literarische Auszeichnung Deutschlands

Geschüttelt, nicht gerührt Julya Rabinowich: Odysseen mit Hund

Kolumne | 1 Posting
Wenn man aber mit Hund reist, ist keine Odyssee wirklich hoffnungslos

Literatur Philippe Sands: Wichtiges Buch über den Holocaust und den Begriff Genozid

7 Postings
Persönliche Familiengeschichte: Mit "Rückkehr nach Lemberg" hat der Brite ein gewichtiges Buch über Galizien geschrieben

Lesen ab 14 "Sex. Was du schon immer wissen wolltest": Klartext

6 Postings
Mit ihrem Sexbuch füllt die Ex-Klosterschülerin Chusita Chusita Fashion Fever eine Lücke

Krimi Anne Holts "Ein kalter Fall": Getarnte Ziele

im neuen Roman rund um Ermittlerin Hanne Wilhelmsen geht es um Extremismus

Literaturforum #Welche Bücher stehen auf Ihrer Urlaubsleseliste?

User-Diskussion | 130 Postings
Roman, Sachbuch oder Krimi: Welche Bücher packen Sie ein?

Großstadt vs. Provinz Countryboy auf Stadtbesuch & Citygirl auf Landfahrt

13 Postings
Mario Schlembach und Ela Angerer haben einander gegenseitig Besuche abgestattet

Neues Buch Sex und Religion: Über das rebellische Leben und Denken von Adolf Holl

234 Postings
Inspirierend: Harald Klauhs neues Buch über den Theologen Adolf Holl

Buchneuerscheinung 17 Reden von Karl-Markus Gauß: Anlassbezogen, aber allgemeingültig

2 Postings
Sie stellen eine beeindruckende Facette seiner Literatur dar. Über die unverwechselbare Stimme des Schriftstellers

1843–1918 Zum 100. Todestag Peter Roseggers: Der verkitschte kritische "Heimatdichter"

55 Postings
Wir tun uns derzeit schwer mit dem Begriff Heimat. Heute vor 100 Jahren ist der steirische Autor gestorben. Kann er ein Impuls für den aktuellen Diskurs sein?

Kopf des Tages Tanja Maljartschuk: Ukrainische Köchin von Geschichten

Kopf des Tages | 17 Postings
Die 35-jährige Wahlwienerin gewinnt den Bachmannpreis 2018

Neuerscheinung Großartige Intonation: Joseph Roths "Die Flucht ohne Ende" als Hörbuch

1 Posting
Karl Walter Diess las den Roman 1979 für den Saarländischen Rundfunk ein

Wiederentdeckung Elfriede Jelineks nie gedrehter Agententhriller

74 Postings
Im Verbrecher-Verlag erscheint mit "Eine Partie Dame" das Drehbuch für einen Wiener Agententhriller, der Anfang der 80er nicht finanziert werden konnte

Antonio Fian: Dramolette Das Europaspiel

2 Postings
Kinderzimmer. Sturz und Krache, zwei Knaben im Volksschulalter.

Buchtipps Die Sommer-Lese-Liste der STANDARD-Redakteure

93 Postings
Die Redaktion hat für Sie Bücher in die Strandtasche gepackt und wünscht vergnügliche Lektüre und einen schönen Urlaub!

Buchneuerscheinung Najem Wali: "In arabischen Ländern bin ich so starken Frauen begegnet"

Interview | 14 Postings
Sein neues Buch "Saras Stunde" erzählt die Geschichte einer Frau, die selbstbestimmt leben will und deswegen einen Mord begeht. Der Schriftsteller über Saudi-Arabien, Stellvertreterkriege und das Märchen als Erzählform

Leitkultur Botho Strauß: Denn es dürstet das Volk nach einem "Leitbild-Wechsel"

104 Postings
Vor 25 Jahren erklärte der Autor in seinem Aufsatz "Anschwellender Bocksgesang" die liberale Demokratie für gescheitert

Anschläge Als Islamismus kein Thema war: Wie ich die 80er-Jahre in Paris erlebte

416 Postings
Der Schriftsteller und Übersetzer Leopold Federmair hat lange in Paris gelebt: Gedanken eines überzeugten Abendländers zur gegenwärtigen Ausbreitung des Islam, zu islamischer Virilität und zur Interpretation des Koran – und darüber, was das alles mit Michel Houellebecq, Elias Canetti und Ignaz Goldziher zu tun hat

Literatur Sachbuch "1900": Die Nackten und die Roten

Peter Michalzik schreibt im Sachbuch "1900" über Vegetarier, Künstler und Visionäre, die ein neues Paradies suchten

Buchneuerscheinung Joachim Zelters Roman übers Radfahren: Cyclomane Tor-Tour

Im Kurzroman "Im Feld" schickt der Autor einen karrieretechnisch verunglückten Ex-Dozenten auf einen Christi-Himmelfahrt-Radausflug

QWIEN-Blog: Queere Geschichte #Dinosaurier der queeren Bücherwelt

Blog | 12 Postings
Die Wiener Buchhandlung Löwenherz für Schwule und Lesben feiert ihren 25. Geburtstag. Ein Rückblick auf die Beschlagnahmung von Büchern, Erotica und die Aids-Krise

Kurzgeschichte-Forum+ #Finale im Uni-Campus-Drama: Ein hinterhältiger Plan

Forum+ | 94 Postings
Gemeinsam mit Postern und Autor Lukas Pellmann entstand in diesem Forum+ eine siebenteilige Kurzgeschichte

Literaturforum #Welche Bücher sollten im Deutschunterricht gelesen werden?

User-Diskussion | 148 Postings
Goethe, Jelinek oder die Nibelungensage? Was muss man nach absolvierter Schulbildung unbedingt gelesen haben?

Da muss man durch Wie brünstig sind Geschäftsleute?

Kolumne | 3 Postings
Über Berufswahl und Geschlechtslust

Buchneuerscheinung Christopher Just: Sei allerliabster Sound is Techno

Video | 11 Postings
Musiker und DJ, Trash-Autor und Komödiant: wie aus dem Wiener Alt-Influencer ein Romanschreiber wurde

Literaturforum #Welche Hörbücher können Sie empfehlen?

User-Diskussion | 133 Postings
Lesen für Faule oder perfekt für Multitasker: Wie stehen Sie zu Hörbüchern? Teilen Sie Ihre Erfahrungen im Forum!

Literaturforum #Welche Bücher lesen Sie gerade?

User-Diskussion | 220 Postings
Ob Krimi, Klassiker, Sachbuch oder Biografie – teilen Sie Ihre aktuellen Leseempfehlungen im Forum!