Bildende Kunst

Leopold Museum Klimt: Wie das Goldene Kalb jährlich aufs Neue geschlachtet wird

8 Postings
Wer sämtliche Ritzen von Gustav Klimts Wirken ausgeleuchtet wähnt, der irrt. Der Kunstbetrieb weiß, was zu tun ist, aktuell das Leopold-Museum

Restitution Leopold-Museum: Klimt-Gemälde vor Ausstellung zurückgezogen

63 Postings
Noch vor der Ausstellungseröffnung muss ein Gemälde von Gustav Klimt abgehängt werden: "Apfelbaum II", das 2001 an die falsche Erbengemeinschaft restituiert wurde

Ausstellung Jüdische Scheinehen: Trauscheine als letzte Fluchthelfer

51 Postings
Die Schau "Verfolgt. Verlobt. Verheiratet." im Museum Judenplatz zeigt zwölf Scheinehen, die Jüdinnen zur Flucht vor den Nazis verhalfen, indem sie Juden mit Visa für andere Länder oder fremde Staatsbürger ehelichten

Bildbände Reiselust: Depeschen der Sehnsucht

Rechtzeitig zum Sommerbeginn erscheinen zwei Bildbände, die unsere undefinierbare Sehnsucht nach der Ferne in geordnete Bahnen lenken

Ausstellung "Wie Götter": Fußballstars in Feldherrenpose

Ansichtssache | 29 Postings
Die Akademie der Künste in St. Petersburg zeigt während der Weltmeisterschaft Ölgemälde von Fußballstars in historischem Gewand

Lorbeer Österreichische Kunstpreise an Peter Weibel und Wolf Haas

6 Postings
Auszeichnungen in sieben Kategorien werden am 12. Juli überreicht

Ausstellung Nilbar Güres im Lentos: Dem Patriarchat entwachsen

6 Postings
Die Künstlerin erzählt blühende Geschichten – von Frauen, Traditionen und weiblicher Selbstermächtigung

Bildband Fünf Jahrzehnte Gugging: Porträts der Künstler

2 Postings
Das Kompendium "gehirngefühl.!" widmet sich dem Phänomen und seinen Künstlern

Palermo Justiz ermittelt erneut wegen verschwundenem Caravaggio-Bild

5 Postings
Das vor 50 Jahren gestohlene Gemälde "Geburt Christi" zählt zu den zehn meistgesuchten Kunstwerken der Welt

Lokalaugenschein Der Kreisverkehr: Einmal links um die Welt und zurück

175 Postings
Allein in Niederösterreich gibt es mehr als 300. Manche sind nett beblümt, andere verstehen sich als Hort der Gegenwartskunst oder als kommerzielles oder touristisches Aushängeschild im Speckgürtelhorror

Ausstellung Lena Henkes unverschämte feministische Ausblicke

78 Postings
Arbeiten der in New York lebenden, aufstrebenden deutschen Bildhauerin zeigt aktuell die Wiener Galerie Emanuel Layr

Kunstmesse Art Basel Kunst muss sich wieder auszahlen

22 Postings
Das Geschäft mit der Kunst hat sich in den vergangenen Jahren maßgeblich verändert: Messen boomen, Galerien tun sich immer schwerer. Eine Übersicht zum Start der Art Basel

Großbritannien Christo lässt in London 7.506 Ölfässer schwimmen

14 Postings
Für Projekt "The Mastaba" gigantische Skulptur im Hyde Park errichtet

Fotografie Alfred Seiland: Bühnenbilder, für die man die Stücke erst schreiben muss

5 Postings
Die Landesgalerie Linz und die Wiener Albertina widmen dem österreichischen Fotografen Ausstellungen

Australien Künstler nach mehreren Tagen unter der Erde wieder frei

Video
Aktionskünstler Mike Parr wollte an die nahezu komplette Auslöschung der Aboriginal-Urbevölkerung Tasmaniens erinnern

Ausstellung Lucie Stahl: Amerikanische Scheinidylle mit Planwagen

"The Simple Life" über Öl und Pionierkult-Positivismus in der Galerie Meyer Kainer

Fotografie Julian Schnabel: Die Sehschule eines Bilderfängers

6 Postings
Malerei ist seine große Liebe. Manchmal geht Julian Schnabel aber fremd, macht Filme, Skulpturen – oder Polaroids, die er jetzt in Wien zeigt. Im Grunde schenkt er aber Seherfahrungen.

Inferno Großbrand zerstörte Kunsthochschule in Glasgow

22 Postings
In der Nacht auf Samstag ist in der Glasgow School of Art ein Feuer ausgebrochen – zum zweiten Mal seit 2014. Die Brandursache war zunächst unklar

New York Whitney Museum erhält 400 Werke von Roy Lichtenstein

3 Postings
Das Museum in Manhatten besitzt damit größte Sammlung von Arbeiten des Künstlers

Palermo Erinnerung an die Flüchtlingstragödie von Parndorf bei Manifesta 12

2 Postings
Irischer Künstler kritisiert österreichische Flüchtlingsdiskussion und zeigt Videosimulation zeigt Fundort des LKWs mit 71 Toten. Die Arbeit soll an ein österreichisches Museum gehen

Ausstellung Katarina Zdjelar: Kollidierende und geloopte Gefühle

Sehens- und hörenswerte Reflexionen über Musik und Tanz zeigt die serbische Künstlerin im Salzburger Kunstverein

Jubiläum Rosemarie Schwarzwälders "Just so Stories 1978 / 2018": Mainstream ist öd

Seit 40 Jahren ist sie der Kopf der Wiener Galerie nächst St. Stephan. Zum Jubiläum gestaltet Schwarzwälder eine mit persönlichen Randnotizen gespickte Ausstellung

1941–2018 Ungarischer Maler Ákos Birkás gestorben

Erlangte vor allem mit monumentaler, abstrakter "Kopf"-Serie Bekanntheit

Kopf des Tages Ringturmverhüller Gottfried Helnwein: Der Schockmaler der Kinder

Kopf des Tages | 189 Postings
Die aktuelle Verhüllung des Wiener Ringturms stammt von dem Kunststar, der ohne Hang zur Idyllik auskommt

Belvedere 21 Filmemacher Alexander Kluge: "Was Trump tut, ist antirealistisch"

Interview | 34 Postings
Ausstellung "Pluriversum": Ein Gespräch, warum es sich lohnt, eine Öffentlichkeit gegen Algorithmen und politische Desillusionierung zu suchen

1968 Die "Uni-Ferkelei" im Spiegel des Boulevard

3 Postings
Die "Hörsaal-1-Aktion" vom 7. Juni 1968 empörte die Vertreter des heimischen Boulevards – und machte sie komplett hilflos

Fotografie Vivian Maier in der Galerie Westlicht: Rätsel in den Spiegeln der Stadt

15 Postings
Ihre Fotos machten die US-Amerikanerin Vivian Maier nach ihrem Tod weltberühmt. Jetzt ist das Werk der Fotografin, die im Brotberuf als Kindermädchen arbeitete, in Wien zu sehen

Lorbeer Sonja Gangl erhält Würdigungspreis des Landes Steiermark

Die Auszeichnung ist mit 10.000 Euro dotiert

1916-2018 Fotograf David Douglas Duncan 102-jährig verstorben

2 Postings
Der US-Amerikaner wurde durch seine Kriegsreportagen sowie für Porträtfotos von Picasso berühmt

Ausstellung Florentina Pakosta: "Frauen sind genauso gewalttätig"

Interview | 124 Postings
Sie warf entlarvende Blicke auf männliche Machtgesten, dann wandte sich Florentina Pakosta abstrakten Bildern zu. Warum, das erzählt sie anlässlich einer aktuellen Retrospektive in der Albertina

Büchereien Wien Festwochen-Projekt "Archipelago": Reif für die Insel

Bei den Wiener Festwochen wird der Bibliothek als einem Sinnbild idealer Gesellschaft gehuldigt

Erinnerung 1968 50 Jahre "Kunst und Revolution": Die Aktionistin Anna Brus

49 Postings
Am 7. Juni vor 50 Jahren wurde Kunstgeschichte geschrieben. Günter Brus' Ehefrau erinnert sich

Urban Art Street-Art-Künstler Shepard Fairey: Er ist nicht Jesus

Gespräch mit Video | 15 Postings
In den USA kennt ihn jeder: Fairey ist neben Banksy einer der berühmtesten Street-Art-Künstler. In Wien hat er jetzt ein Mural und eine Ausstellung gestaltet. Ganz legal

Ausstellung "Indirect Interviews with Women": Wünsche zwischen Leerstellen

Interviewprotokolle mit Londonerinnen aus den 1940ern hat Karina Nimmerfall ihren Fotografien der Gegenwart gegenübergestellt

Kunstforschung Infrarot-Untersuchung: Picasso übermalte alte Zeitung für Gemälde

1 Posting
Experten: Es sei ungewöhnlich für den spanischen Künstler, Zeitungsseiten in seinem Werk zu finden

Eremitage zu Gast in Wien Kunsthistorisches Museum: Gruppenbild mit Putin

48 Postings
14 Meisterwerke aus der Eremitage in St. Petersburg sind auf Besuch im Wiener Kunsthistorischen Museum: Ein diplomatischer Kunstgipfel

Museum Gelatin in Rotterdam: Das Gold aus der Dunkelheit

229 Postings
Die österreichische Künstlergruppe lädt zum "Nacktbesuch" ins Museum und stellt beim Verwandeln von Abgründigem in gute Kunst einmal mehr ihr alchemistisches Handwerk unter Beweis

Ausstellung Bouchra Khalili: Im Abseits der Geschichte

Das Verhältnis von Historie, Erleben und Erinnerung thematisiert die marokkanisch-französische Künstlerin in der Wiener Secession

Bildband Panoptikum an Sonderlingen: Fotografen unterwegs in handyfreier Zone

Video | 19 Postings
Die Fotografen Paul Kranzler und Andrew Phelps waren 2015 in der US-amerikanischen "National Radio Quiet Zone" unterwegs. Entstanden ist ein Bildband

75. Geburtstag Walter Schmögner: Alles Schlechte kommt von oben

Der Künstler und STANDARD-Cartoonist wird 75. In Halbturn im Burgenland ist dem Jubilar eine Ausstellung gewidmet

Bildband Stanley Kubrick als Fotograf: Über den Moment hinaus

1 Posting
Bevor er als Filmregisseur weltberühmt werden sollte, arbeitete der New Yorker fünf Jahre lang als Fotoreporter

Queere Kunst Transgender-Künstlerin Ashley Hans Scheirl: Alles fließt zwischen Geschlechtern

Porträt | 178 Postings
Das Schaffen der Wiener Transgender-Künstlerin beruht auf dem Spiel mit Identitäten. Oder anders gesagt: Ist sie Malerin? Performerin? Oder Filmemacherin? Ein Porträt.

Ars Electronica Ars Electronica: Starts Prize für Einlage gegen Scheidenpilz

Niederländisches Startup und italienische Künstlerin ausgezeichnet

Kultur Berlin Biennale: Kunstteppich der großen Gesten

1 Posting
Unter dem von Tina Turner entlehnten Motto "We don't need another hero" zeigen Künstler in Berlin ihre neuesten Werke

Hintergrund Joseph Beuys: Das Erbe des Schamanen

34 Postings
Um das Vermächtnis von Joseph Beuys, Alchemist und Kunstrevolutionär, wird seit Jahren gestritten. Die Familie vertraute nun der Galerie Ropac den Nachlass an

Ausstellung Polyedrische Skulpturen von Antony Gormley: Vieleckige Gespenster

1 Posting
Ausstellung des britischen Künstlers bei Ropac in Salzburg

Kunst Helnwein über seine Ringturm-Verhüllung: "Schauen Sie einfach nicht hin!"

Interview | 519 Postings
Gesellschaftliche Notwendigkeit oder Kalkül? Die diesjährige Verhüllung des Wiener Ringturms polarisiert. Wie sieht es der Künstler?

Wien-Besuch Marina Abramović: Drama, Lady!

Reportage mit Video | 69 Postings
Marina Abramović hat ihren Körper rücksichtslos zu ihrem Material gemacht und so im Medium Performance neue Dimensionen erreicht. Wir trafen die Künstlerin während ihres Wien-Besuchs. Versuch einer Annäherung

Wiedergutmachung Zürich einigt sich mit Sprayer Naegeli

6 Postings
Pionier der Street Art beglich Schadensersatzforderung mit Kunstwerk

Interview Marina Abramovic: "Man ist mit einer enormen Einsamkeit konfrontiert"

Interview | 23 Postings
Ein Gespräch über Fluch und Segen des Berühmtseins, die Kraft von Vergebung und Liebe und das Publikum, das nun das zentrale Element ihrer Performances ist

Kärnten Spiel mit Kunstpositionen im Museum Liaunig: Eine Party der Stile

2 Postings
Die zehnte Jahresausstellung gönnt sich eine "verrückte" Vielfalt der Positionen

Baukunst Biennale-Kommissärin Verena Konrad: Radikale Denkerin mit Disziplin

35 Postings
Die Kuratorin und Kulturmanagerin wünscht sich wieder mehr Theorie

Kunstmarkt Auktionen: Top-15-Kunstwerke (Stand Mai 2018)

Ansichtssache | 50 Postings

Biennale von Venedig Renate Bertlmann: Streitbare Kriegerin mit Schnullerkrone

Kopf des Tages | 42 Postings
Die feministische Künstlerin gestaltet den Österreich-Pavillon bei der Kunstbiennale Venedig

Frauenkörper Kunsthistorisches Museum: Die Übergriffe der Alten Meister

287 Postings
Spätestens seit #MeToo wird der sogenannte männliche Blick auf Frauenkörper heftig diskutiert. Ein Besuch im Kunsthistorischen Museum in Wien

Termine Das Klimt-Jahr im Überblick

1 Posting
Klimt ist zwar heuer nicht der einzige Jahresregent, aber dafür der Prominenteste