Bildende Kunst

Ausstellung Hermann Nitsch in der Albertina: Er verschüttet gut und gern Farbe

104 Postings
Spritzen, tropfen, rinnen – die Albertina zeigt Malerei des Aktionskünstlers Hermann Nitsch. Die Ausstellung "Räume aus Farbe" ist eine Wucht

Kunstprojekt "One Sky Flags" ersetzt Flaggen vor EU-Parlament durch Fotos vom Himmel

6 Postings
Die Berliner Künstlerin Yvonne Lee Schultz will zum Nachdenken über Grenzen und Gemeinschaft anregen. Das Projekt findet am Sonntag statt

Sammlerlegende Vergessene Sammlerlegende Anton Loew

9 Postings
Der Sanatoriumsgründer und Secession-Mäzen besaß eine umfangreiche Sammlung. Vieles ist seit der NS-Zeit verschollen. Restitutionen blieben rar

Wien Warum der Life Ball 2019 der letzte Life Ball ist

6 Postings
Die Erklärung des Trägervereins Life+ im Wortlaut

1917–2019 Stararchitekt Ieoh Ming Pei im Alter von 102 Jahren gestorben

8 Postings
Der US-Architekt chinesischer Herkunft entwarf unter anderem die Pyramide im Louvre

Kopf des Tages Jeff Koons, der Teuerste von allen: Der Mann mit dem aufblasbaren Hasen

Kopf des Tages | 30 Postings
Seine Arbeiten sind ideal fürs Instagram-Zeitalter, ihre polierten Oberflächen spiegeln die Betrachter

Kunst: Kopf des Tages Arthur Jafa erhält Goldenen Löwen der Biennale Venedig

Kopf des Tages | 8 Postings
Der 58-jährige schwarze US-Künstler hinterfragt in seinem Video "The White Album" sein Verhältnis zu Weißen

Rekord Kaninchenskulptur von Jeff Koons um 91 Millionen Dollar versteigert

48 Postings
Damit wurde der höchste Auktionspreis für das Werk eines lebenden Künstlers erzielt

Kunstevent Kunstbiennale Venedig: Auf dem Schlachtfeld der Kunst

6 Postings
Amerikalastig und doch global: Die aktuelle Biennale in Venedig filtert aus dem Kunstmarkt spannende Positionen, die Haltung einnehmen und Stellung beziehen

Wiederaufbau Notre-Dame: Kuriose Vorschläge für ein neues Dach der Kathedrale

Ansichtssache | 265 Postings
Vor fast einem Monat ist das Dach der Kathedrale in Paris in Flammen aufgegangen. Frankreichs Präsident Emmanuel Macron versprach einen Wiederaufbau binnen fünf Jahren. Architekten posten auf Instagram eifrig – ausgefallene bis kuriose – Gestaltungsvorschläge

Kunstmarkt Brau-Union ließ Kunst versteigern

2 Postings
Frühjahrsputz bringt knapp 273.000 Euro und einen Auktionsrekord

Ausstellung Techno trifft Politik: Die Wiener Ausstellung "Dance of Urgency"

32 Postings
Kurator Bogomir Doringer präsentiert im Museumsquartier verschiedene künstlerische Positionen zum Thema Politik und Tanzkultur

Ausstellung Orly Zailer stellt Fotos aus Familienalben nach

19 Postings
Die israelische Fotografin stellt ihre Werke im BTV Stadtforum in Innsbruck aus

Unipersonal Johan F. Hartle ist neuer Rektor der Akademie der bildenden Künste

44 Postings
Der Universitätsrat wählte einen Nachfolger für Eva Blimlinger, deren Rektorat ausdrücklich gewürdigt wurde

Ausstellung Arbeiten der Filmemacherin Isabella Brunäcker: Unheimlich nah

2 Postings
Sie ist die Gewinnerin des Birgit-Jürgenssen-Preises 2019. Die Akademie der bildenden Künste zeigt aktuell ihre Arbeiten.

Kunst am Handy Instagram als Strategie für mehr Diversität in der Kunstwelt

8 Postings
Eine App zwischen Werbemittel und Plattform für junge Künstler und Kuratoren, um sich jenseits der Institutionen zu vernetzen und für mehr Diversität in der Kunstwelt einzusetzen

Ausstellung Grazer Künstlerhaus gelingt mit Jan Böhmermann ein Coup

368 Postings
Der Fernsehmann zeigt im Grazer Künstlerhaus rotzfreche politische Kunst – eine Empfehlung

Protest Italiens Kulturminister kritisiert Nitsch-Ausstellung in Mantua

6 Postings
Unterschriftensammlung gegen Künstler vorgelegt, der Direktor des Palazzo Ducale verteidigt Schau

Kunstbiennale Venedig zwischen zerbröselnder Grandezza und touristischer Dauerbelagerung

49 Postings
Nächste Woche startet die internationale Kunstbiennale. Ein Porträt der Lagunenstadt

Aufregung Flakturm in Mariahilf: Werbung statt Kunstwerk am Haus des Meeres

121 Postings
Das Kriegsrelikt ziert seit dieser Woche eine neue Aufschrift

500. Todestag Warum das Künstlergenie da Vinci auch heute noch fasziniert

111 Postings
Leonardo da Vinci bedient Hoch- und Popkultur und wird noch immer gerne ideologisch vereinnahmt

Ausstellung Rätselhafter Lesestoff von August Walla: Poesie in Brunzgelb und Ribiselrot

1 Posting
Er gehört zu den berühmtesten Künstlern aus Gugging. Zeitlebens schrieb er Unmengen Briefe und Listen. Zusammen mit Arbeiten auf Textilien sind sie jetzt im Museum Gugging zu sehen

Vordenker Leonardo da Vinci: Universalgenie ohne höhere Bildung

123 Postings
Manche sehen da Vinci als Pionier der modernen empirischen Wissenschaft

Nach dem Brand Notre-Dame: Kulturerbe-Experten warnen vor Eile bei Restaurierung

1.170 Unterzeichner eines Aufrufes fordern von Macron Verantwortungsbewusstsein bei Wiederaufbau der Kathedrale und äußern "tiefe Besorgnis" über beabsichtigte Aussetzung von Schutzbestimmungen

Bauhaus-Jahr Dresden und die Avantgarde: Verschiebbare Wände für die Kunst der Zukunft

3 Postings
Die Ideen der konstruktiv-abstrakten Avantgarde waren in der als konservativ verschrienen Stadt sehr lebendig: Das beweist die Ausstellung "Zukunftsräume" im Albertinum

Sichtbarkeit Transgender in der Kunst: Dazwischen ist es auch schön

82 Postings
Transgender ist im gesellschaftlichen Mainstream angekommen. In der bildenden Kunst war Rollenspiel zwar schon lange ein fruchtbares Thema, aber das Schaffen von Transgenderkünstlern findet nur zögerlich Eingang in Museen

Ausstellung Künstlerin Alexandra Bircken: Haare im Motorradtank, Busen hinter Gitter

Die Galerie der Stadt Schwaz zeigt Arbeiten der Biennale-Vertreterin. Gemeinsam mit Anna Holtz untersucht sie das Verhältnis von Körper und Hülle, Biker-Klischees inklusive

Tauben im Tempel Maurizio Cattelan: Kleiner Auftritt für den Hofnarren der Kunst in Wien

Porträt | 3 Postings
Der italienische Künstler erregte verlässlich die Gemüter. Dann beschloss er, sich vom Kunstbetrieb zurückzuziehen. In den Wiener Theseustempel hat er jetzt 15 Tauben gesetzt. Huch!

Aufregung Proteste gegen Hermann-Nitsch-Ausstellung "Katharsis" in Mantua

12 Postings
Werke sind ab Dienstag im Palazzo Ducale ausgestellt – trotz Protesten von Tierschützern

Kulturgeschichte Reliquien von Notre-Dame: Die Geschichte "heiliger Objekte" handelt von Macht

173 Postings
Bei der Evakuierung der Kathedrale hatte die Rettung der berühmten Dornenkrone Priorität

Exportschlager Wien feiert sich auf Ausstellungstour in Japan selbst: Goldene Zeiten in Tokio

9 Postings
Kunstoffensive in Japan: Das Belvedere zeigt in einer gelungenen Ausstellung Klimt, das Wien-Museum Höhepunkte aus der Wiener Jahrhundertwende. Zwischentöne spart man aus

Ausstellung Miriam Cahn: "Eine Schande, dass #MeToo noch nötig ist"

70 Postings
Distanz lehnt die Schweizerin beim Malen ab. Ihre feministischen Bilder begeistern aktuell im Kunsthaus Bregenz

Nach dem Brand Rekonstruktion von Notre-Dame gilt als wahrscheinlich

Video | 474 Postings
Die Kathedrale wurde mittels Lasertechnik millimetergenau vermessen. Eine bauliche Rekonstruktion der Architektur-Ikone ist möglich, aber nicht unumstritten

Kunstgeschichte Notre-Dame ist ein himmelsstürmender Gedächtnisspeicher

Video | 70 Postings
Als einer der frühesten Sakralbauten der Gotik gab die Bischofskirche im 12. Jahrhundert entscheidende architektonische Impulse

Ansichtssache Die Kunstschätze von Notre-Dame: Was wurde gerettet, was nicht

Ansichtssache | 237 Postings
Die gotische Kathedrale ist kunstgeschichtlich von großer Bedeutung – nicht allein wegen ihrer Rosenfenster

Aufregung Kein Nolde mehr in Merkels Büro: Lieblingsmaler der Deutschen und Nazi

73 Postings
Die Ausstellung "Emil Nolde. Eine deutsche Legende" in Berlin rückt das Bild des expressionistischen Malers zurecht. Nach dem Krieg hat er, ehedem Anhänger der Nazis, intensiv an seiner eigenen Rehabilitierung gearbeitet

Ausstellung Rassismus in der Kunstgeschichte: Pariser Ausstellung "Das schwarze Modell"

55 Postings
Das Musée d'Orsay will in dieser ambitionierten Ausstellung anonymen afrikanischen Modellen aus der Kunstgeschichte ihre Identität zurückgeben

Ausstellung Peter Doig in der Secession: Magische Bildrätsel aus dem Urlaubsprospekt

1 Posting
Seine leuchtenden Gemälde gehören zu den gefragtesten der Welt. Nun gibt es die erste Soloschau des Künstlers in Österreich

Kunstpolitik NS-Objekte aus dem Parlament gehen an das Haus der Geschichte

1 Posting
Hitler-Büsten und -Bilder sollen für Forschung und Vermittlung zur Verfügung stehen

Ausstellung Von Paris ans Meer: Édouard Baldus in der Fotogalerie Westlicht

1861 fuhr er mit dem Zug von Paris ans Mittelmeer und dokumentierte die Strecke

Zukunftsängste Ausstellung "Technocare": Digitale Fürsorge für alle!

Im Kunstraum Niederösterreich schaukelt ein Roboterarm eine Wiege

Kunstwerk Installation einer aufblasbaren Frau vor Mailänder Dom empört Frauenverbände

11 Postings
Stardesigner Pesce will Debatte über Gewalt gegen Frauen anregen

Erinnerungsarbeit Marko Zink nähert sich fotografisch der KZ-Gedenkstätte Mauthausen

13 Postings
Aus ungewöhnlichen Perspektiven versucht die Schau, mit der Kamera das Unvorstellbare zu verstehen

Streitfrage Holocaust-Mahnmal in Amsterdam? Libeskinds umstrittener Entwurf

48 Postings
Um den Entwurf eines Holocaust-Denkmals in Amsterdam ist jetzt ein Streit ausgebrochen

100 Jahre Bauhaus Bauhaus-Museum in Weimar: Trutzburg gegen die Schatten der Moderne

11 Postings
Es ist ein Höhepunkt im Jubeljahr: In Weimar wurde das Provisorium durch ein stattliches Museum ersetzt. Über die Strahlkraft von Beton und die Problematik des Standorts

Anfragebeantwortung Geldwäscherichtlinien bei Sammlung Batliner kein Thema

16 Postings
Blümel: Gegen Einmischung der Politik in die künstlerische Gestaltung der Häuser

Ausstellung Oskar Kokoschka: Blick in die Abgründe eines Seelenaufschlitzers

40 Postings
Mit Röntgenblick porträtierte der Künstler die Wiener Gesellschaft. Der Retrospektive im Leopold-Museum gelingt dank dokumentarischen Materials ein vielschichtiges Bild – Untiefen inbegriffen

Lorbeer Bruegel-Ausstellung im Kunsthistorischen Museum mit Kuratorenpreis prämiert

1 Posting
Die Auszeichnung des Magazins "Art" wurde Donnerstagabend verliehen

Kulturpolitik Francesca Habsburg: Warten auf die perfekte Welle

18 Postings
Die Kunstsammlerin wollte Teile ihrer Kollektion nach Prag auslagern. Der Deal platzte. Statt festen Boden für ihr eigenes Museum zu suchen, kreuzt sie nun über die Meere

Programmpräsentation Ars Electronica: Zum 40er Midlife-Crisis der digitalen Revolution

Ein letztes Mal steht die PostCity als Veranstaltungsort zur Verfügung

Kunst Christo will Pariser Triumphbogen verhüllen

7 Postings
Arc de Triomphe soll 2020 in 25.000 Quadratmeter Stoff verpackt werden

David Hasselhoff Hasselhoff spricht mit Alexa und ist nun auch Historiker

6 Postings
Der Ex-Schauspieler und Gelegenheitssänger kommuniziert mit der Amazon-Assistenzsoftware und hat ein Hörbuch eingelesen – Über die deutsche Wiedervereinigung

"Oink"-Galerie "Pigcasso": Das malende Schwein aus Südafrika

25 Postings
Im chinesischen Kalender feiert man 2019 das Jahr des Schweins – in Johannesburg lebt ein Hausschwein, das sich künstlerisch betätigt

Ausstellung Der Prunk des wenig beachteten Salzburger Erzbischofs

100 Postings
Hexenjäger und Protestantenvertreiber, der Salzburg zu einem Barockzentrum machte

Ansichtssache Attersees Skihasen in Zeiten von #MeToo

Ansichtssache | 25 Postings
Seit 1998 macht Christian Ludwig Attersee Plakate für den Skiweltcup der Damen am Semmering: Eine Auswahl seines quietschbunten Skizirkus

Kunstmarkt Legenden der Marke Thonet werden versteigert

6 Postings
Wolfgang Thillmann, anerkannter Autor und Experte für Thonet-Mobiliar, lässt seine mit Klassikern der Designgeschichte gespickte Sammlung in Köln versteigern

"Fait d'hiver" Schweineskulptur: Jeff Koons in Frankreich wegen Plagiats zu Geldstrafe verurteilt

19 Postings
Ein Gericht entschied, dass der US-Künstler für seine Skulptur "Fait d'hiver" bei einer Werbekampagne der Firma Naf-Naf abkupferte

Kunstaktion Erdoğan-Statue in Wiesbaden wird abgebaut

34 Postings
Kunstaktion weckte Aggressionen

Die Politik ist am Zug Sabine Haag: Kein Kompromiss bei Wiens Weltkulturerbe-Status

Interview | 11 Postings
Die Präsidentin der österreichischen Unesco-Kommission sieht Wien nur bei konkreten Verbesserungsvorschlägen von der Roten Liste verschwinden

Baukunst Biennale-Kommissärin Verena Konrad: Radikale Denkerin mit Disziplin

38 Postings
Die Kuratorin und Kulturmanagerin wünscht sich wieder mehr Theorie

Kunstmarkt Auktionen: Top-15-Kunstwerke (Stand Mai 2018)

Ansichtssache | 50 Postings

Frauenkörper Kunsthistorisches Museum: Die Übergriffe der Alten Meister

289 Postings
Spätestens seit #MeToo wird der sogenannte männliche Blick auf Frauenkörper heftig diskutiert. Ein Besuch im Kunsthistorischen Museum in Wien